#1  
Alt 01.03.2019, 15:21
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.292
Standard Bölcke/Belcke Ostholstein

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: vor 1747
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Archiv Neustadt, KB Schönwalde



Moin,

wer kann Informationen zu Bölcke (oder ähnlich) aus Ostholstein geben? Meine Ahnin Dorothea Elisabeth ist am 5.Juli 1747 getauft.

Ihr Vater Johann Jürgen Belcke.
Leider komme ich ab hier nicht weiter.

__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (05.03.2019 um 13:06 Uhr) Grund: Zahlendreher, statt 1774, 1747
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2019, 09:37
trabajador trabajador ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2014
Beiträge: 331
Standard

Ostholstein ist groß.
Könnte Fehmarn oder Lübeck sein.
Ich habe eine Bölck aus Sieversdorf. Dann könnte man bei Ancestry fündig werden (Kirchenbücher ehem. Kreis Eutin). Außerdem bei den Volkszählungen akvz.de.

Bölck, Margarethe Friederike Henriette, * Sieversdorf 1848, ~ Neukirchen, + Malente zwischen 1909 und 1917, [] Malente
oo Eutin 07.05.1869 Carl Koch
__________________
Oberschlesien, Kreis Neustadt: Wistuba, Henschel, Peschel, Grziwa
Niederschlesien, Kreis Militsch, Oels: Titzmann, Bänisch, Matzke
Schleswig-Holstein, Kreis Plön:
Wisser, Sindt, Weber, Heldt, Colmorgen, Rönnau, Nüser
Schleswig-Holstein, Kreis Ostholstein: Vorhaben, Wöbs, Bumann
Mittelpolen, Masowien: Guderjahn, Biernacka, Dobslaw, Prochnau, Dawid, Lücke, Telke, Kelm, Klingbeil, Müske, Stein, Klaus, Ortlieb, Beyer, Bonkowski, Feldt
Preussen, Posen bzw. Großpolen: Egiert, Oheim

Geändert von trabajador (05.03.2019 um 09:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2019, 12:41
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.292
Standard

Danke trabajador,

ich hatte Ostholstein doch soweit eingegrenzt, als ich die KB Schönwalde erwähnte. Den Vater Johann habe ich aus dem Register Hansühn.
Ich werde deine Namen und Daten aufnehmen, wer weiß ob sich was dazu findet.

AKVZ habe ich durchgesehen, leider nichts. Bei Ancestry bin ich nicht angemeldet.


Ups, ich hatte einen Zahlendreher, hab´s geändert.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.

Geändert von Verano (05.03.2019 um 13:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2019, 14:21
trabajador trabajador ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2014
Beiträge: 331
Standard

Ich bin auch nicht bei ancestry angemeldet. Aber zahlreiche Nutzer hier. Man sollte schon mal mit allen Namenskombinationen eventuell relevante Einträge identifizieren (auf den frei zugänglichen Seiten bei ancestry)und dann hier um Hilfe bitten, zwecks weiterer Details. Schönwalde liegt ja nun leider außerhalb des ehem. Kreises Eutin, aber direkt an der Grenze.
Der Name ist nicht ganz einfach, da offenbar sehr variantenreich.
__________________
Oberschlesien, Kreis Neustadt: Wistuba, Henschel, Peschel, Grziwa
Niederschlesien, Kreis Militsch, Oels: Titzmann, Bänisch, Matzke
Schleswig-Holstein, Kreis Plön:
Wisser, Sindt, Weber, Heldt, Colmorgen, Rönnau, Nüser
Schleswig-Holstein, Kreis Ostholstein: Vorhaben, Wöbs, Bumann
Mittelpolen, Masowien: Guderjahn, Biernacka, Dobslaw, Prochnau, Dawid, Lücke, Telke, Kelm, Klingbeil, Müske, Stein, Klaus, Ortlieb, Beyer, Bonkowski, Feldt
Preussen, Posen bzw. Großpolen: Egiert, Oheim

Geändert von trabajador (05.03.2019 um 14:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2019, 14:43
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.226
Standard

Hallo August,

hast Du den Scan des Taufeintrags ? Am 14.12.1748 läßt er noch eine Tochter taufen ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.03.2019, 18:37
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.292
Standard

Hallo Gandalf,


einen Scan nicht. Eine Abschrift aus Neustadt. KB Schönwalde.
Vater Johann Belcke aus Hahlendorf (Halendorf), Mutter nicht angegeben.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2019, 19:28
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.292
Standard

Zitat:
Zitat von trabajador Beitrag anzeigen
eventuell relevante Einträge identifizieren (auf den frei zugänglichen Seiten bei ancestry)

Moin trabajador,

das habe ich schon versucht. Ich erhalte nur einen Eintrag von Schönwalde am Bungsberg.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.03.2019, 13:50
trabajador trabajador ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2014
Beiträge: 331
Standard

Ich habe mal bei der VZ 1803 nachgeschaut.
Halendorf ist der Meyerhof vom Gut Mönchneversdorf. Man muss hier also in die VZ von Mönchneversdorf schauen.
Unter der AKVZ-Nr. V2386a findet man den Ort Halendorf, ziemlich am Ende mit seinen Bewohnern.
Man findet u.a. eine Maria Bolk, ca. 1756 geboren.
Übrigens ist der Erfasser der VZ Mönchneversdorf 1845 ein Georg Böhlk (?). Vielleicht eine Spur.
Vielleicht sollte man mal alle Namenskombinationen durchschauen. Wir haben jetzt ja schon mindestens 3.
Die Bewohner eines Meyerhofes wurden oft von weit her angeheuert. Ich kenne das von meiner Ahnenforschung. Da waren auch Holländer dabei. Die haben die Meyerhöfe vom Gutsbesitzer angemietet und dort die Kühe des Hofes für eine gewisse Zeit übernommen.
__________________
Oberschlesien, Kreis Neustadt: Wistuba, Henschel, Peschel, Grziwa
Niederschlesien, Kreis Militsch, Oels: Titzmann, Bänisch, Matzke
Schleswig-Holstein, Kreis Plön:
Wisser, Sindt, Weber, Heldt, Colmorgen, Rönnau, Nüser
Schleswig-Holstein, Kreis Ostholstein: Vorhaben, Wöbs, Bumann
Mittelpolen, Masowien: Guderjahn, Biernacka, Dobslaw, Prochnau, Dawid, Lücke, Telke, Kelm, Klingbeil, Müske, Stein, Klaus, Ortlieb, Beyer, Bonkowski, Feldt
Preussen, Posen bzw. Großpolen: Egiert, Oheim

Geändert von trabajador (06.03.2019 um 13:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.03.2019, 17:07
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.292
Standard

Hallo trabajador,


vielen Dank für die Antwort.

Dann werde ich mal AKVZ und verschiedene Orte durchforsten.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2019, 19:53
fr3389 fr3389 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 183
Standard

Hallo.

Ich hätte
Zitat:
Name: Johann Jürgen Belcke
Geschlecht: männlich
Verwandtschafts*verhältnis: Father
Kind: Dorothea Belcke
Stadt oder Distrikt: Mönch Neversdorf
Könnte das trotzdem passen?

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:05 Uhr.