Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2012, 13:19
Udo Udo ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 2
Standard Bedeutung des Familiennamens Liebe

Familienname: Liebe
Zeit/Jahr der Nennung: ka
Ort/Region der Nennung: Sachsen



Hallo Freunde,

wer kann mir die Herkunft bzw. Bedeutung des Familiennamens Liebe erklären?

Ich habe gerade mit der Forschung angefangen und bin begeistert dabei

Wenn Ihr noch weitere Informationen braucht, fragt mich einfach.

Gruß Udo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2012, 16:10
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Liebe = Libuscha hieß eine (sagenhafte) tschechische Herzogin im 9. Jahrhundert.
MfG
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2012, 16:37
Udo Udo ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2012
Beiträge: 2
Standard

Hallo Friedhard,

vielen Dank schon mal an dieser stelle!

Liebsch, Liebisch (Görlitz [10] Breslau [10]), Liebscher (Görlitz [4]), Liebschner (Liegnitz). Libuscha war eine (sagenhafte) Herzogin der Tschechen im 9. Jh. Zur metron. er-Ableitung vgl. Al(i)scher, Hielscher usw. Zugrunde liegt der slaw. Wortstamm ljub „lieb“ (poln. lub, tschech. lib); auch in männlichen Rufnamen beliebt (Liboslav, Libomir usw.); daher auch die FN. Lieban, Liebchen; Liebe (Görlitz [10]) kann auch der alte in Görlitz bezeugte deutsche Frauenname Libe = Liebeste = Liphilt sein (vgl. Jecht S. 7, Rcht. S. 33). - Belege: Libusch cromerinne 1357 Breslau (Rcht. 33); Libushe um 1320 Görlitz (Jecht 7); Petrus Lybusch 1367 Neisse; Vgl. auch Mucke S. 64/65! Bemerkenswert ist, daß fast alle schles. ON. mit Lieb- urspr. die u-Formen hatten: Liebau = Lubavia 1301 usw.
Quelle: http://wiki-de.genealogy.net/Schlesisches_Namenbuch/066


Das kommt super hin, da ich weiß, dass meine Großeltern aus Schlesien vertrieben worden sind.

Gruß Udo
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.