#11  
Alt 02.05.2012, 23:04
Benutzerbild von Marc Besch
Marc Besch Marc Besch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 141
Standard

Lieber Heinrich,

das ist klasse, vielen Dank.

Am 15./16.05. bin ich in Krappitz. Die Karte wird mir helfen

Viele Grüße

Marc
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.05.2012, 17:59
Benutzerbild von Marc Besch
Marc Besch Marc Besch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 141
Standard

Zitat:
Zitat von GunterN Beitrag anzeigen
Hallo Marc,
das finde ich gut, dass du Fotos machen willst. Alle Fotos, die du hier ins Forum stellst, die nagele ich dann oben bei Fotowünsche fest - also für die Allgemeinheit verfügbar.

In diesem Sinne, mache recht viele Fotos.

Viele Grüße - GunterN
Hallo GunterN,

ich bin nun aus Krappitz zurück und habe ca. 120 Fotos von Grabsteinen des dortigen Friedhofes. Gleichzeitig habe ich auch Bilder von Gefallenendenkmälern aus Stöblau/Steblow und Kujau/Kujawy gemacht, die zahlreiche Namen und Daten enthalten. Sollen diese unter "Militärbezogene Familiengeschichtsforschung" eingestellt werden?

Da ich noch neu hier bin, würde ich mich freuen, wenn Du mir mitteiltest, wie ich am sinnvollsten vorgehe .

Danke und Gruß

Marc
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.05.2012, 18:03
Benutzerbild von Marc Besch
Marc Besch Marc Besch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 141
Standard

Zitat:
Zitat von Andi1912 Beitrag anzeigen
Hallo Marc,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum!

Dein tolles Angebot würde ich gerne annehmen wollen: Mich würden alle Gabsteine zum Familiennamen FRIEDEK (bzw. FRYDEK, FRIDEK und FREDKOWA [weibliche Form]) sowie zu KIMMEL interssieren - könnten aber vermutlich "ein paar mehr" sein, da Dobrau, Kujau, Krappitz, Klein Strehlitz, Moschen, etc. die Herkunftsregion meiner FRIEDEKs sind.

Du sollte dort auf jeden Fall das Schloss Moschen besuchen. Meine Frau und ich wollen dort schon seit langem auch mal hin...

Viele Grüße, Andreas
Hallo Andreas,

bin aus Krappitz zurück und habe Treffer bei Deinen Namen FRIEDEK und KIMMEL.

PN kann ich noch nicht versenden; wie kann´s denn nun bei uns weitergehen? Würde Dir die Bilder gern zukommen lassen...

Gruß

Marc
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.05.2012, 18:11
Benutzerbild von Marc Besch
Marc Besch Marc Besch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 141
Standard

Zitat:
Zitat von liane hoffmann Beitrag anzeigen
hallo marc,

erstmal herzlich willkommen hier im Forum!
Dein tolles Angebot würde ich gerne annehmen wollen:
Mich würden alle Gabsteine zum Familiennamen Hoffmann, Ochmann, Nieslony und Morgalla interssieren.

vielen, vielen dank und viel erfolg
freundlichste grüsse
liane
Hallo Liane,

bin zurück aus Krappitz und habe Treffer bei Deinen FN HOFFMANN und OCHMANN. Zu OCHMANN habe ich auch Grabsteine aus Stöblau/Steblow.

Leider kann ich noch keine PN versenden. Wie kann ich Dir die Bilder zukommen lassen?

Gruß

Marc
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.05.2012, 19:54
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Re.: "bin zurück aus Krappitz"

Hallo Marc,

ich sage jetzt schon mal vielen herzlichen Dank für Deine Mühe und freue mich sehr auf Deine Fotos. Ich sende Dir gleich eine PN mit meiner privaten Mail-Adresse.

Ab dem 10-ten (oder 11-ten) Beitrag müsstest Du auch PNs versenden dürfen, aber Fotos kann man an PNs eh nicht anhängen...

Die Gefallenendenkmäler aus Stöblau und Kujau findet man bereits online, aber detaillierte Fotos der Inschriften würden sich m. E. auch hier im Forum gut machen... http://www.denkmalprojekt.org/d_ost_...u2_frdh_os.htm;
http://www.denkmalprojekt.org/2011/k..._wk1u2_os.html

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 22.06.2015, 18:20
David Morris David Morris ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2015
Ort: Washington, DC
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Marc Besch Beitrag anzeigen
Hallo Liane,

bin zurück aus Krappitz und habe Treffer bei Deinen FN HOFFMANN und OCHMANN. Zu OCHMANN habe ich auch Grabsteine aus Stöblau/Steblow.

Leider kann ich noch keine PN versenden. Wie kann ich Dir die Bilder zukommen lassen?

Gruß

Marc
Es ist jetzt schon eine Weile her, aber Herr Besch, haben Sie vielleicht Grabsteine der Familie RIEGER gefunden? Mein Großvater hieß Karl Rieger, war Lehrer bei der Hans Schemm Schule in Stöblau und hatte eine Tochter Sieglinde, die wohl 1944 starb und in Krappitz begraben sein sollte.
--David
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.06.2015, 18:48
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.052
Standard

Moin,

ich sehe diesen Thread erst jetzt und da hänge ich mich doch mal kühn an meinen Vorredner. Habe ebenfalls Ahnen die auch in Krappitz verstorben sind. Ums einfach zu machen, suche ich ggf. alle Gräber die was mit Mnich, Borinski/Borynski/Borinsky, Urla und/oder Focik/Foitzik/Foicik ect. zu tun hat, tendenziell mit 2 Ausnahmen alle (weit) vor 1900.
Vielleicht ist ja ein Glückstreffer bei den Fotos dabei und so würde ich mich freuen, wenn Sie mal nachschauen könnten.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.06.2015, 21:58
Benutzerbild von Marc Besch
Marc Besch Marc Besch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 141
Standard

Zitat:
Zitat von David Morris Beitrag anzeigen
Es ist jetzt schon eine Weile her, aber Herr Besch, haben Sie vielleicht Grabsteine der Familie RIEGER gefunden? Mein Großvater hieß Karl Rieger, war Lehrer bei der Hans Schemm Schule in Stöblau und hatte eine Tochter Sieglinde, die wohl 1944 starb und in Krappitz begraben sein sollte.
--David
Hallo David,

leider habe ich weder Grabsteinfotos noch KB-Einträge mit dem Namen "Rieger". Aber: ich habe einen für ein Familienmitglied am 15.09.1942 ausgestellten "vorläufigen Personalausweis" der Gemeinde Stöblau bei Krappitz, der in Vertretung des Bürgermeisters von einem Herrn oder Frau "Rieger" unterzeichnet wurde.

War Dein Lehrer evtl. auch Urkundsbeamter?

LG Marc
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.06.2015, 22:12
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Karl Rieger, * 24.7.1897

Zitat:
Zitat von David Morris Beitrag anzeigen
... Mein Großvater hieß Karl Rieger, war Lehrer bei der Hans Schemm Schule in Stöblau und hatte eine Tochter Sieglinde, die wohl 1944 starb und in Krappitz begraben sein sollte.
--David
Hallo David,

kennst Du schon seine Lehrer-Personalkarte? http://bbf.dipf.de/hans/VLK/VLK-0128/VLK-0128-0032.jpg

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.06.2015, 22:23
Benutzerbild von Marc Besch
Marc Besch Marc Besch ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 141
Standard

Zitat:
Zitat von Andi1912 Beitrag anzeigen
Hallo David,

kennst Du schon seine Lehrer-Personalkarte? http://bbf.dipf.de/hans/VLK/VLK-0128/VLK-0128-0032.jpg

Viele Grüße, Andreas
@Andreas: Toll, was Du alles rausfindest!

@David: die Unterschrift des Urkundsbeamten aus meinem "vorläufigen Personalausweis" ist identisch mit der Unterschrift auf der Personalkarte....

LG Marc
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
krapkowice , krappitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.