Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2017, 14:55
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.046
Ausrufezeichen Westfälische Zivilstandsregister 1808 – 1814 bei FamilySearch online frei einsehbar!

Hallo Westfalenforscher,

nun sind auch die ersten 10 Westfälischen Zivilstandsregister aus der Zeit 1808 – 1814 bei FamilySearch jetzt frei online einsehbar.

Hier ist die Auflistung:

1. Variante:
Westfälische Zivilstandsregister mit Symbol „Kamera“ und schon jetzt frei online einsehbar:
[Mikrofilme aufgenommen von Manuskripten im Personenstandsarchiv Detmold].
[Zivilstandsregister aus 10 Gemeinden]

Zivilstandsregister Altena 1810 – 1813; vollständig.
Zivilstandsregister Bochum 1810 – 1812; davon „Proklamationen 1810 Geburten, Heiraten, Tote 1810 Geburten, Proklamationen Heiraten, Tote 1811“ und „Geburten, Proklamationen, Heiraten, Tote 1812 Heiratsbelege 1810, 1811, 1812“.
Zivilstandsregister Borgholzhausen 1808 – 1812; davon „Geburten, Aufgebote, Heiraten, Tote 1808-1809“.
Zivilstandsregister Castrop 1810 – 1814; davon „Geburten, Proklamationen, Heiraten, Tote 1811-1812“ und „Heiraten 1810-1812“.
Zivilstandsregister Delbrück 1808 – 1813; vollständig.
Zivilstandsregister Dielingen 1808 – 1814; vollständig.
Zivilstandsregister Dorsten 1809 – 1812; vollständig.
Zivilstandsregister Dortmund 1810 – 1814; davon „2 x Geburten, Heiraten, Tote 1810-1812“ und „Heiraten 1814“.
Zivilstandsregister Dringenberg 1808 – 1814; vollständig.
Zivilstandsregister Herscheid 1811 – 1813; davon „Geburten 1811 Heiraten, Tote 1811-1813 Geburten 1812“.

2. Variante:
Westfälische Zivilstandsregister mit Symbol „Kamera“ und Vermerk „die Website von einem Center für Familiengeschichte aus aufrufen“.
[Mikrofilme aufgenommen von Manuskripten im Bistumsarchiv Münster].

Zivilstandsregister Greven 1810 – 1814; davon „Tote 1811-1814 Heiraten, Heiratsbelege 1811-1812 Heiraten 1813-1814“.

Vermutlich werden in Kürze bei FamilySearch weitere Westfälische Zivilstandsregister online gestellt werden.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.01.2019, 22:26
bublath bublath ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2019
Beiträge: 6
Standard

Was ist mit Delbrück (rot)? Wie kommt man an diese Bücher?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.01.2019, 06:56
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.493
Standard

Zitat:
Zitat von bublath Beitrag anzeigen
Was ist mit Delbrück (rot)? Wie kommt man an diese Bücher?

Ein "Hallo" und am Ende ein "Gruß" ist wohl das mindeste oder?


Hallo bublath,

die Bücher sind scheinbar nicht mehr "frei" zugänglich, da ist nur noch die Filmrolle zu sehen, der Zugang wurde also wieder aufgehoben.
Aber der Index funktioniert über die Lupe.


https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library


Gruß
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2019, 18:57
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.046
Standard

Hallo bublath,

derzeit gibt es leider nur eine kostspielige Möglichkeit zur digitalen Einsicht in die Zivilstandsregister von Delbrück 1808 – 1813. Denn beim Patrimonium Verlag kann eine CD „Vol. 79 Delbrück rk“ zum Preis von 55,00 € erworben werden.
vgl. http://www.patrimonium-transcriptum....roducts_id=479

Diese CD enthält:
Vol. 79 Delbrück rk, 2 DVDs 79.1 enthält die Zivilstandsregister 1808-1813, 79.2 enthält die Kirchenbuchduplikate 1815-1874. Zivilstandsregister und Kirchenbuchduplikate enthalten auch Eintragungen zu den Ortschaften und Wohnplätzen: Hagen, Nordhagen, Ostenland (ab 1867 siehe auch Hövelhof), Steinhorst, Sudhagen, Westerloh.

Aber vielleicht besitzt hier im Forum ein netter Helfer diese CD und kann daraus Auskunft erteilen. Für eine entsprechende Anfrage sollte allerdings ein neues Thema eröffnet werden.

Denkbar ist auch, dass die Digitalisierung des Zivilstandsregisters von Delbrück 1808 – 1813 über das Intranet kostenfrei beim PSA Detmold am Bildschirm eingesehen werden kann. Dies müsste dann beim PSA Detmold telefonisch erfragt werden.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2019, 00:57
bublath bublath ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2019
Beiträge: 6
Standard

Hallo und vielen Dank für die Auskunft!!
Grüße aus dem Münsterland
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.01.2019, 19:13
Hibbeln Hibbeln ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Detmold
Beiträge: 465
Standard

Hallo Ralf,

ich bin häufiger Benutzer im Archiv in Detmold und kann daher aus eigener Erfahrung folgendes sagen:

Die ditialisierten Kirchenbuchduplikats für die Reg. Bezirke Arnsberg, Münster und Detmold können nur im Archiv im Lesesaal am PC eingesehen werden. Eine Ansicht online ist nicht möglich. Ansonsten kann man auf die DVD´s vom Patrimonium Verlag im Rahmen der Edition Detmold zurückgreifen, die aber nur für einige Orte vorliegen.

Es sei denn, die von Dir erwähnten Digitalisate sind von den Mormonen online eingestellt.

Hans-Dieter
(Hibbeln)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.01.2019, 15:11
Hibbeln Hibbeln ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Detmold
Beiträge: 465
Standard

Hallo Ralf,

ich habe übersehen, dass Du von der Veröffentlichung durch die Mormonen gesprochen hast. Insofern war mein Hinweis überflüssig.

Sorry!

Hans-Dieter
(Hibbeln)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.12.2019, 11:33
hhb55 hhb55 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2014
Ort: Westliches Münsterland
Beiträge: 143
Standard

Hallo und einen schönen 1.Advent,

ich bin gerade auf das Thema „Westfälische Zivilstandsregister“ gestoßen!
Der Themenstart liegt in 2017 und es stellen sich mir 2 Fragen:
Wie komme ich auf die richtige FamilySearch-Seite?
Hat sich zwischenzeitlich noch etwas neues zu diesem Thema ergeben?
Es wäre schön etwas dazu in Erfahrung zu bringen!


Einen schönen Sonntag wünscht

hhb55
Hans-Hermann
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.12.2019, 13:37
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 373
Standard

Hallo Hans-Hermann,


einfach bei familysearch im Katalog den Ortsnamen eingeben, dann erscheinen, falls vorhanden auch die Zivilstandsregister.


Schönen Advent, Ramanujan
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.12.2019, 13:57
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.046
Standard

Hallo Hans-Hermann,

für die Suche bei FamilySearch ist keine Anmeldung erforderlich!

Die gewünschten Zivilstandsregister lassen sich wie folgt finden:
Zuerst „Suche“, dann „Katalog“ anklicken.
Dort Möglichkeit 1): [mit Verfügbarkeit „beliebig“]
Im Feld „Ort“ den gewünschten Ort eingeben und dann – soweit vorhanden – auf „Civil registration“ klicken.
Dort Möglichkeit 2): [mit Verfügbarkeit „online“]
Im Feld „Schlagwörter“ eingeben z.B. „Zivilstandsregister Westfalen 1810“; dann kommen 34 Ergebnisse oder „Zivilstandsregister Westfalen 1814“, dann kommen 33 Ergebnisse usw.

Leider ist die freie online Einsehbarkeit nicht ausgeweitet worden, so dass die nur wenige Zivilstandsregister aus der Zeit bis 1814 allenfalls in einem Center für Familienforschung, nicht aber vom Heim-PC (es gibt noch einige Ausnahmen) aus eingesehen werden können.

Dies dürfte damit zusammenhängen, dass FamilySearch auch diese Zivilstandsregister digitalisiert, welche sich beim PSA Detmold befinden und diese erst irgendwann nach online Stellung der Sterberegister ab 1874 und womöglich auch erst nach der geplanten online Stellung der Westfälischen Kirchenbuchduplikate online frei zugänglich sein werden; also sicherlich erst in einigen Jahren.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.