#1  
Alt 28.03.2008, 12:29
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Scharfrichter, Henker und artverwandte Berufe

Hier ein paar Links dazu

Die Mailingliste

Scharfrichter
aus dem Westerwald

[Schöne Grüße

Geändert von Pendolino (29.01.2012 um 18:08 Uhr) Grund: defekten Link entfernt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.03.2008, 21:54
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.846
Standard

Hallo,

auch in den Niederlanden waren Scharfrichter (NL = scherprichter oder beul) aus Deutschland tätig. Klickt mal auf diesen Link: http://members.home.nl/riandirksen/beulen.htm . Die Seite ist zwar auf Niederländisch, aber das wird sicherlich kein Problem sein.
Ein Beispiel: Schneider/Snijder, Diderich (Dirck), Geb. Olfen. Scherprechter te Zutphen 1649-1656 eind 1656, Overleden te Zutphen (C.R.H. Snijder: “Gercken (Van Gorcum)
Es gab mehrere Mitglieder der Familie Schneider die Scharfrichter waren.

Viele Grüße aus den Niederlanden

Freddy
__________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2008, 22:59
honkytonk honkytonk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 314
Standard

Hallo,
eine Interessante Notiz zum Henker und Wasenmeister Martin Bast inklusive eines Stammbaums.

Grüsse Guido
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.05.2008, 11:40
m.liensbergerbarth m.liensbergerbarth ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2008
Beiträge: 106
Standard bast, molter

hallo astrid

könntest du mir die seite kopieren und zusenden (event auch per fax, wenn es einfacher ist)

lg

martha
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2008, 13:58
m.liensbergerbarth m.liensbergerbarth ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2008
Beiträge: 106
Standard RE: bast, molter

Hallo Astrid,

nein, ich habe von dir noch nichts in dieser Hinsicht bekommen. Aber über die Linie Back komme ich tatsächlich bis zu Molter und Bast.
Würde mich daher über die Seiten sehr freuen.

lg

Martha
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.09.2008, 15:26
Benutzerbild von Sabinemoe
Sabinemoe Sabinemoe ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2007
Beiträge: 454
Standard Scharfrichter / Abdecker / Wasenmeister usw.

Hallo Listis,

für eventuelle Fragen, Informationen oder Tips stehe ich gerne zur Verfügung. Anfragen Bitte über diese Liste.
Viele Grüße
__________________
Sabinemoe

suche im Süddeutschen Raum die Hochzeit des (Johann) Michael Stamm mit (Anna) Catharina Ostertag!!! Vor bzw. um 1700
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.10.2010, 18:33
Hansa16 Hansa16 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2010
Beiträge: 1
Frage Scharfrichter und Abdecker

Zitat:
Zitat von Sabinemoe Beitrag anzeigen
Hallo Listis,

für eventuelle Fragen, Informationen oder Tips stehe ich gerne zur Verfügung. Anfragen Bitte über diese Liste.
Viele Grüße
Hallo Sabinemoe,
ich bin auf der Suche nach Informationen über die Scharfrichter- und Wasenmeistersippen Döring/Dören, Hartmann/Hardman und Asmoth/Asmod aus dem frühen 18. Jh. und davor. Sie lebten im Raum um Paderborn, also Ostwestfalen/Lippe. Die Bücher 'Henker, Schinder und arme Sünder'(Genzdorf/Treichel) und 'Scharfrichter und Abdecker im Hochstift Osnabrück' (Wilbertz) kenne ich. Sind Ihnen eventuell weitere Quellen bekannt, die mir weiterhelfen könnten.
Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.08.2011, 14:32
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard FLEISCHMANN aus Pfungstadt

Fleischmann Michael , Scharfrichter aus Pfungstadt , 1626 12. August , hat sich weder Mühe noch Unkosten reuen lassen , anhero zu reisen , weil er wohl erachten kann , das die Stelle des Scharfrichters und Wasenmeisters nit lang ohnbesetzt bleiben kann . Legt seinen in Pfungstadt erlangten Abschied vor.
Sebastian SCHMIDT - WERTHEIM will den Posten verlassen , weil der Verdienst allhier gar gering.
Der Zentgraf AGRICOLA hat in Erfahrung gebracht , das FLEISCHMANN seines eigensinnigen Kopfes Trotzigkeit wegen licentiirt worden sei und mit dem seitherigen Scharfrichter eine Vergütung von 100 Thalern accodiert habe , falls er den Posten bekäme , was bedenklich sei.
Er empfiehlt den Meister SCHWARZ aus Hattingen .

Einwanderer in Stadt und Grafschaft Wertheim. Otto LANGUTH
Fam. Geschichtl. Blätter 1934.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.04.2015, 03:06
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.934
Standard

Zitat:
Zitat von Hansa16 Beitrag anzeigen
Hallo Sabinemoe,
ich bin auf der Suche nach Informationen über die Scharfrichter- und Wasenmeistersippen Döring/Dören, Hartmann/Hardman und Asmoth/Asmod aus dem frühen 18. Jh. und davor. Sie lebten im Raum um Paderborn, also Ostwestfalen/Lippe. Die Bücher 'Henker, Schinder und arme Sünder'(Genzdorf/Treichel) und 'Scharfrichter und Abdecker im Hochstift Osnabrück' (Wilbertz) kenne ich. Sind Ihnen eventuell weitere Quellen bekannt, die mir weiterhelfen könnten.
Vielen Dank

Hallo Hansa16,

bei einer Taufe in Teuditz am 02.08.1742 stand als 1. Pate:

Christian Erdhardt Döring, Scharffrichter in Querfurth.

Ein Verwandter von mir war der 2. Pate.
Teuditz in der Nähe von Bad Dürrenberg sowie Querfurth liegt beides im heutigen Saalekreis, Sachsen-Anhalt.
Der FN Döring kommt in dieser Gegend durchaus vor.

Beste Grüße
Artsch
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.02.2013, 18:27
Manfred P. Manfred P. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 419
Standard

Guten Abend,
gab es um 1740 einen SR Möller oder eine Witwe eines SR Möller "auf der Heyde" ( Rosiener) bei Neuhaus / Elbe?
Grüße
Manfred P.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ausgestorbene Berufe Marlies Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 130 18.11.2019 01:47
Ein Pressebericht! "Opa war ein Henker" Billet Heraldik und Wappenkunde 5 11.02.2007 12:49

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.