#641  
Alt 18.11.2019, 20:14
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.035
Standard

Hallo.

Ja, das finde ich auch seltsam. 1873 ist schon lange her und fällt sicher nicht mehr unter den Datenschutz.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #642  
Alt 18.11.2019, 20:25
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 737
Standard

Hallo,

kann mir gut vorstellen, dass der Beamte sich verlesen hat und dachte, es handelt sich um eine Geburt von 1973.

LG,
Antje
Mit Zitat antworten
  #643  
Alt 19.11.2019, 15:54
Kleesommer Kleesommer ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2015
Beiträge: 105
Standard

Ich wollte ein Kirchenbuch durchsuchen und habe festgestellt, dass der Pfarrer zwar einen Namenindex führte, aber alle Namen nach den Vornamen sortierte. Das kann dauern
Mit Zitat antworten
  #644  
Alt 19.11.2019, 19:13
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.223
Standard

Zitat:
Zitat von Kleesommer Beitrag anzeigen
Ich wollte ein Kirchenbuch durchsuchen und habe festgestellt, dass der Pfarrer zwar einen Namenindex führte, aber alle Namen nach den Vornamen sortierte. Das kann dauern
Davon gibt's eine ganze Menge, kann ich dir aus eigener leidgeprüfter Erfahrung sagen...


Der Tag war heute einfach nur zum Schreien:

Ich habe einen wundervollen Index für Zettlitz von 1649 bis 1790 bei Porta Fontium entdeckt und feststellen müssen, dass Herr Männel sein Fräulein Braut dort nicht geehelicht hat. Das ist so und =
Und bei Familie Roscher geht es auch nicht weiter, denn die KB von Mildenau sind ja in der Verfilmung.
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (19.11.2019 um 19:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #645  
Alt 20.11.2019, 06:22
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 376
Standard

Guten Morgen, das kann ich sehr gut verstehen, hatte das auch schon entdeckt!
Man gut das kommt bei mir im Moment nicht auch noch dazu! – Ich muss mir meinen Johann aus Hirschenfeld 1600 Weißkohl (?) auch noch einmal ganz genau von vorn vornehmen. Die Auswahl und die Seuche zu dieser Zeit, lässt mich seit Tagen so schwimmen, das ich erst einmal stoppe. Selbst Blümchenblätter zupfen (er ist es, er ist es nicht) hat mich nicht weitergebracht! – Wenn ich mir nun vorstelle das ich auch noch eine Notierung mit Vornahmen hätte… oh, oh, das wäre dann ein richtiges „on go“…


@Bergkellner
Sieh es mal so...Nicht frustriert sein, vielleicht sein und dein Glück..

Geändert von fajo (20.11.2019 um 06:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #646  
Alt 20.11.2019, 23:36
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.911
Standard

Hallo,

für mich derzeit frustrierend ist, dass eigentlich jedes Kirchenbuch, das bei meiner Forschung interessant sein könnte, nicht bei Familysearch freigegeben ist. Ich habe in einem Fall nun eine Anfrage ans Diözesanarchiv Gleiwitz gestellt,
kann mir aber nicht vorstellen, dass das etwas wird.
LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #647  
Alt 25.11.2019, 22:49
sigrungaerber sigrungaerber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Beiträge: 207
Standard

jetzt habe ich das Familienbuch zum Nachnamen XYZ in den Händen
einer meiner Ahnen hat denselben Nachnamen, stammt ebenfalls aus diesem Dorf und sollte eigentlich darin enthalten sein

Pustekuchen

ich hab alles durchgesucht, hin und her und er steht nicht drin

dann habe ich mir mal die Schwester meines Ahn - dem bekannten Landkrämer angeschaut, sie hat auch einen XYZ geheiratet, und was seh ich da, ein Geburtsdatum mit Geburtsort, ich schnell auf Archion gerannt, suche im Kirchenbuch das heißersehnte Taufdatum, und ... weder im Kirchenbuch noch im OFB ist der Geburtseintrag vorhanden.

ich weiß nicht, wie sorgfältig im FN-Buch gearbeitet wurde, aber ich habe jetzt schon 2 Fehler, in einem anderen Buch habe ich ebenfalls einen Fehler des gleichen Autors entdeckt, was mach ich denn jetzt?

ausser morgen im Kirchenbuch selbst nachzuschauen? Der Autor lebt nicht mehr. aber die Daten sind definitiv falsch, wie gesagt, mein Ahn, ebenfalls von hier stammend, ist gar nicht erwähnt.

und dabei hatte ich mich so gefreut
Mit Zitat antworten
  #648  
Alt 29.11.2019, 12:38
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.491
Standard

Ach, ich finde es zum K.....

Alle Vorfahren, die ich suche, die sucht sonst keiner! Immer wenn ich an einem toten Punkt ankomme und ein posting stelle, wer evt. noch in dem Ort sucht gibt es keine Antwort.

Als ob nur ich mit den Leuten verwandt bin...

Und dann gibt es Kollegen, da melden sich immer gleich Dutzende von Forschern, die in der gleichen Ecke suchen. Das finde ich ungerecht...

Heute ist wieder so ein Tag, wo sich niemand in den KBs sich zeigen will. Da brauche ich gar nicht fragen, wer in dem selben blöden Kaff sucht. Bah, kotz...

So jetzt ist es raus, vielleicht gehts jetzt besser.

Auf alle Fälle: liebe Grüße
Astrid
Mit Zitat antworten
  #649  
Alt 29.11.2019, 12:57
Benutzerbild von Kaktus
Kaktus Kaktus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2017
Beiträge: 153
Standard

Mir geht es ähnlich Astrid! Meine Altvorderen lebten in verschiedenen, kleinen Orten, waren arme Schlucker und die Kirchenbücher sind oft durch Kriegseinwirkung verschollen. Da ist die Quellenlage schlecht und man hofft auf andere Familienforscher die ebenfalls in diesen Orten suchen. - Pustekuchen.

Geändert von Kaktus (29.11.2019 um 12:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #650  
Alt 29.11.2019, 18:26
Pipline Pipline ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: LOS
Beiträge: 120
Standard

Hallo assi.de und Kaktus,
da seid ihr nicht alleine.
Bei meinem Zweig im Erzgebirge ist auch nur wenig zu finden.
Da hilft auch Archion noch nicht. Ob da mal was vernünftiges auftaucht--,
da heisst es abwarten und Tee trinken.
LG Pipline
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
frust

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:24 Uhr.