Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Wieviele Generationen Vorfahren habt Ihr namentlich komplett erfaßt?
Eltern 0 0%
Großeltern 8 5,16%
Urgroßeltern 16 10,32%
Ururgroßeltern 36 23,23%
Urururgroßeltern 22 14,19%
Vierfache Urgroßeltern 15 9,68%
Fünffache Urgroßeltern 10 6,45%
Sechsfache Urgroßeltern 7 4,52%
Siebenfache Urgroßeltern 6 3,87%
mehr als siebenfache Urgroßeltern 35 22,58%
Teilnehmer: 155. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.06.2009, 19:25
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.596
Standard Wieviele Generationen Vorfahren habt Ihr namentlich komplett erfaßt?

Moin, liebe Freunde der Umfragen,

da ich ein furchtbar „neugieriger Geselle“ bin, kommt’s heute knüppeldick: Ich habe nämlich sofort zwei Umfragen für Euch, wobei der Grund ganz einfach ist: Ich möchte zwei ähnliche Dinge von Euch wissen, und da ich mehr als 10 Antwortmöglichkeiten brauche, bieten sich zwei Umfragen an.

Worum geht es?

Hier möchte ich von Euch wissen, bis zu welcher Generation Ihr Eure Vorfahren namentlich vollständig erfaßt habt. Es geht nur um direkte Vorfahren, egal, ob die Lebens- und Heiratsdaten dazu vollständig sind.

Die andere Umfrage findet Ihr hier.

Danke für Eure Beteiligung!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #2  
Alt 29.06.2009, 21:05
Merle Merle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 1.275
Standard

Hallo Friedrich,

eine interessante Umfrage, die mich dazu motiviert hat, mal in einer gewissen Linie weiterzuforschen .
Ich habe nämlich die Namen und weitestgehend auch die Daten (leider nicht alle, es fehlen so ein paar Sterbedaten) bis einschließlich meine Ururgroßeltern. Aber in der Generation darüber fehlt mir ein einziger Name - aber hoffentlich nicht mehr lange.

Gruß
merle
  #3  
Alt 29.06.2009, 22:49
Benutzerbild von Whodunit
Whodunit Whodunit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 195
Standard

Super Umfrage! Die ist viel besser als die andere.

Aber leider komme ich auch hier nur bis zu den Urururgroßeltern, da ich in Schlesien nicht wirklich erfolgreich bin. Ich habe jetzt standesamtliche Unterlagen vom Ende des 19. Jh. angefordert, vielleicht gibt es dann mehr Namen.
__________________
Viele Grüße,
Daniel.


Suche alles zu folgenden Namen:
Gauler (Allendorf), Grau (Spangenberg), vom Hagen (Allendorf),Hom/Tröster (Böhmen), Simmchen (Schlesien), Kadner (Oberlosa), Kambach (Schlesien), Krauße (Thossen), Rudorf (Schönlind), Schimmelpfennig (Eschwege), Zülch (Sontra)
  #4  
Alt 29.06.2009, 22:54
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.596
Standard

Zitat:
Zitat von Whodunit Beitrag anzeigen
Super Umfrage! Die ist viel besser als die andere.
Moin Daniel,

dafür haben in der anderen aber schon mehr abgestimmt...

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #5  
Alt 29.06.2009, 22:56
Benutzerbild von Whodunit
Whodunit Whodunit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2008
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 195
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Moin Daniel,

dafür haben in der anderen aber schon mehr abgestimmt...

Friedrich
Ich meine das vor allem, weil ich wahrscheinlich die Todesdaten meiner Ururgroßeltern ohnehin niemals herausbekommen werde, da meine Oma nicht weiß, wohin sie je gegangen sind, nachdem meine Oma mit ihrer Familie aus Schlesien vertrieben wurde.

Wer weiß, ob die Standesämter des Geburtsorts meiner Ururgroßeltern den Todesort überhaupt je vermerkt hat.
__________________
Viele Grüße,
Daniel.


Suche alles zu folgenden Namen:
Gauler (Allendorf), Grau (Spangenberg), vom Hagen (Allendorf),Hom/Tröster (Böhmen), Simmchen (Schlesien), Kadner (Oberlosa), Kambach (Schlesien), Krauße (Thossen), Rudorf (Schönlind), Schimmelpfennig (Eschwege), Zülch (Sontra)
  #6  
Alt 29.06.2009, 23:01
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.596
Standard

Das stimmt schon, mit den Namen kommt man weiter als mit Daten. Deswegen habe ich diese Umfrage ja auch gesplittet.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
  #7  
Alt 29.06.2009, 23:05
roi roi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 377
Standard

Ich weiß von einer meiner Urururgroßmütter zwar ihre kompletten Lebensdaten (allerdings die Heirat nicht), aber ihrem Taufeintrag werde ich vermutlich auch in Zukunft nicht finden und daher wird sie wohl ein toter Punkt bleiben und meine persönliche Statistik in Bezug auf Vollständigkeit auch - da nutzt es nichts, dass ich die meisten Familien weiter zurückverfolgen kann...
  #8  
Alt 30.06.2009, 11:35
Benutzerbild von Melanie
Melanie Melanie ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.05.2007
Beiträge: 463
Standard

Komplett komme ich leider auch nur bis zu den Ururgroßeltern meiner Kinder. Das wird sich aber hoffentlich bald ändern, da dieser Zweig, der so "früh" aufhört, bald an die Reihe kommt
__________________
Viele Grüße,
Melanie

Wer noch nie einen Fehler gemacht hat, hat sich noch nie an etwas Neuem versucht.
-Albert Einstein-


Die Ahnen meiner Kinder

Meine Forschungsschwerpunkte: Baden-Württemberg, Donauschwaben, Ostpreußen, Elsass-Lothringen
  #9  
Alt 30.06.2009, 11:43
Karen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Friedrich,

auch hier meine Frage (ich bin ja schließlich auch neugierig ): wie sieht's denn hier bei dir aus

Aus eben demselben Grunde (keine KB vorhanden) komme ich auch hier zwar eine Generation weiter, nämlich bis zu meinen Urgroßeltern. Aber danach sind die Generationen leider nicht mehr vollständig

Viele Grüße,
Karen
  #10  
Alt 30.06.2009, 11:51
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.596
Standard

Moin Karen,

ich habe bisher noch nicht abgestimmt, weil mir in meiner Vierfach-Urgroßelterngeneration bei zwei Vornamen nur Abkürzungen untergekommen sind, und ich in Kürze hoffe, aus den Abkürzungen vollständige Namen zu machen. Das heißt, dann käme mein Kreuzchen bei Vierfach-Urgroßeltern.

Was die Daten angeht, habe ich in der Generation vorher eine ganz blöde Lücke.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:29 Uhr.