#61  
Alt 28.04.2016, 17:58
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard

Vielen lieben Dank Dieter. Werde es mir gleich mal durchlesen. Viele Gruesse.
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 05.11.2016, 16:08
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard

Hallo.

Heute hatte ich Antwort vom DRK.

Das Schicksal meines Grossonkels Alfred ist weiterhin ungeklaert.

Sie haben ihn auch in den aus Moskau uebermittelten Daten der in den Lagern der ehem. Sowjetunion verstorbenen Zivil und Kriegsgefangenen nicht finden koennen.

An dem in diesem Thema bereits geposteten Gutachten halten sie von daher fest (Seite 3 Beitrag #30).

Eine Kopie der Karte "Kriegsgefangenen- und Vermisstenregistrierung 1950", um die ich gebeten hatte, habe ich leider nicht erhalten.

Sie schreiben, dass sie diese nur in Ausnahmefaellen herausgeben (hatte aber auch nicht um das Original sondern nur um eine Kopie gebeten) und dass die darauf sich befindenen Vermerke zu Verwirrungen und Missverstaendnissen fuehren koennten.

Was sie mir diesbezueglich noch gesagt haben, ist, dass der Suchantrag seit 1950 besteht und ihnen Anfragen von meinem Opa als auch Klara Guettler vorliegen. Letztere hat das DRK im Auftrag meiner Urgrossmutter kontaktiert. Eine Angabe zu Klara Guettlers verwandtschaftlichem Verhaeltnis zu Alfred haben sie nicht gemacht. Dies waere jedoch sehr interessant fuer mich zu wissen, da ich schon oefters ueber ihren Namen "gestolpert" bin, wir aber nicht genau wissen, wer sie war.

Soll ich vielleicht nochmal telefonisch nachhaken und nach einer Kopie der Karte der "Kriegsgefangenen- und Vermisstenregistrierung 1950" fragen?

Danke und viele Gruesse,
Silke
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 05.11.2016, 19:29
JürgenP JürgenP ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2015
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 377
Standard

Guten Abend Silke,

richtig, die Karte zur Kriegsgefangenen- und Vermißtenregistrierung 1950 wird schon seit einigen Jahren nicht mehr rausgegeben, auch nicht in Kopie, da es sich um ein DRK-internes Arbeitsmaterial handelt.
In jedem Fall solltest Du bei dem Bearbeiter des DRK anrufen und ihn bitten, Dir die Daten von der Karte telefonisch durchzugeben.
Das hat bei mir in fast allen Fällen problemlos geklappt. Und wenn das DRK etwas über das Verwandtschaftsverhältnis der Klara Guettler weiß, wird man Dir das sicher sagen.

Herzliche Grüße Jürgen
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 06.11.2016, 16:15
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard

Danke Juergen.

Werde es morgen mal telefonisch versuchen.

Gruss, Silke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drk , stalingrad , vermisst , verschollen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:29 Uhr.