Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2016, 05:14
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard Hilfe bei der Entschluesselung von Photo Rueckseite

Quelle bzw. Art des Textes: Photo Rueckseite
Jahr, aus dem der Text stammt: ca. 1942
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schmottseiffen, Niederschlesien
Namen um die es sich handeln sollte: Alfred Huebner


Hallo.
Dieser Text hier steht auf der Rueckseite eines Photos meines vermissten Grossonkels. Koennte jemand diesen fuer mich entschluesseln?
Vielen Dank,Silke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Back_of_Photo_text.jpg (21,7 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg Alfred Huebner.jpg (252,3 KB, 32x aufgerufen)

Geändert von Silke80 (10.09.2016 um 15:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.09.2016, 06:28
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Hallo Silke,
oben steht "...ner Schmots...", der Rest hinter den Fotoklebestreifen.
Es passt jedenfalls zu Hübner Schmotseifen.

Unten lese ich, ohne zu wissen, was es bedeuten könnte:
"6 K u. 6 Film", wobei die roten Buchstaben unsicher sind, aber da werden bestimmt noch viele hier ihre Meinung äußern

Geändert von Jürgen Wermich (09.09.2016 um 07:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.09.2016, 07:14
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.422
Standard

hola,

6 K u. 6 Filn lese ich in etwa auch, das K könnte Kompanie bedeuten, das 2. ist ev. auch etwas militärisches.
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.09.2016, 13:41
Benutzerbild von fps
fps fps ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 1.293
Standard

Ich lese es im Wesentlichen ebenso, der Buchstabe vor dem "..ner" scheint ein b zu sein, was Jürgen Wermichs Vermutung stützt.

6 K u 6. Filn scheint auch mir die untere Zeile zu besagen, wobei das "F" unsicher ist. Es könnte sich schon um die Bezeichnung einer militärischen Einheit handeln, allerdings habe ich keine Ahnung, wofür die letzte Bezeichnung stehen könnte.
__________________
Gruß, fps
Fahndung nach: Riphan/Rheinland (vor 1700); Scheer/Grevenbroich und Umgebung; Bartolain / Bertulin, Nickoleit (und Schreibvarianten), Kammerowski / Kamerowski, Atrott /Atroth, Kawlitzki, Obrikat - alle Ostpreußen, Region Gumbinnen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.09.2016, 16:16
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard

Vielen Dank fuer Eure Antworten. Damit habt Ihr mir sehr geholfen.

Was die untere Zeile angeht, habe ich leider keine Ahnung wofuer das "6 K u 6. Filn/m" stehen koennte.

Mein Grossonkel war Teil der 297 ID, Grenadier Regiment 522, I. Bataillon, 3. Kompanie mit der Feldpostnummer 05682D.

Nochmals Danke und viele Gruesse,
Silke
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.09.2016, 16:59
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.296
Standard

Hallo Silke, ich habe ein Foto meines Onkels als Soldat. Auf der Rückseite einige Buchstaben auch so ähnlich kryptisch wie hier.
Könnten die Empfänger der 6? Karten vermerkt worden sein? Hast du Namen, auf die das Kürzel „6. Filn“ o.ä. passt?
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.09.2016, 20:07
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard

Zitat:
Zitat von Verano Beitrag anzeigen
Hallo Silke, ich habe ein Foto meines Onkels als Soldat. Auf der Rückseite einige Buchstaben auch so ähnlich kryptisch wie hier.
Könnten die Empfänger der 6? Karten vermerkt worden sein? Hast du Namen, auf die das Kürzel „6. Filn“ o.ä. passt?
Hallo. Die Idee ist gut, aber leider habe ich keine Namen, auf die das Kuerzel passen wuerde...VG, Silke
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.09.2016, 22:00
A-Nita A-Nita ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2013
Ort: Nähe Altenkirchen Ww
Beiträge: 21
Standard

Hallo an Euch,

könnten das K = Karte und Film Vermerke des Fotografen sein? Seine Archivierung seiner Aufnahmen?

LG Anita
__________________
Suche in Sachsen-Anhalt rund um Halle/ Saale wie Könnern - Fam. Schöne, Löbejün - Fam. Schönburg, ??? - Fam. Teucher ( Täucher, Täuscher oder ähnlich )
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.09.2016, 05:40
Benutzerbild von Silke80
Silke80 Silke80 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.03.2015
Ort: San Diego, CA USA
Beiträge: 257
Standard

Hallo Anita.

Danke fuer Deine Einschaetzung. Daran hatte ich auch schon gedacht...

VG,
Silke
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.09.2016, 09:25
Ramanujan Ramanujan ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.05.2010
Ort: Dortmund
Beiträge: 336
Standard

Hallo, nochmal zur Lesung: auch vor dem linken oberen Klebestreifen kann man ein verblasstes "H" erkennen (wie es meine Oma immer geschrieben hat). Zusammen mit dem "bner" rechts daneben ergäbe das den gesuchten Namen.

Gruß,
Ramanujan

Geändert von Ramanujan (11.09.2016 um 11:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:41 Uhr.