Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.10.2018, 10:55
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.143
Standard Lesehilfe bei Traueintrag; hier: Berufsangabe, Datum der Heirat

Quelle bzw. Art des Textes: Heiratseintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1576
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wien
Namen um die es sich handeln sollte: Lackemaier/Engelher


http://data.matricula-online.eu/de/o...02-005/?pg=262

Hallo zusammen,

wer kann mir zu dem 3. Eintrag sagen, welchen Beruf der Bräutigam Sebastian Lackemaier und der Vater der Braut haben? Für mich sieht es ähnlich aus wie "Fleischhacker" mit einem "h" zu wenig. Was könnte es sonst noch sein.

Kann mir vielleicht noch jemand sagen, wie man bei diesen Traueinträgen das genaue Datum der Heirat findet?

Danke schon einmal.
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.10.2018, 11:05
Jürgen Wermich Jürgen Wermich ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 4.114
Standard

Da steht Flaishackher(s).

Über dem 2. Eintrag steht "In die conversionis S(ancti) Pauli".
Google liefert ziemlich schnell den 25. Januar.

Geändert von Jürgen Wermich (12.10.2018 um 11:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.10.2018, 11:19
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.143
Standard

Hallo Jürgen,

danke für die schnelle Antwort. Auch für den Hinweis mit dem Datum. Es ist nämlich das erste Mal, dass ich in den Matrikeln suche. Wenn ich nach dem Beruf Flaishackher google, dann scheint es etwas mit Bergbau zu tun zu haben.

Ich wünsche noch einen schönen Tag.

Gruß
Bernd

Geändert von benangel (12.10.2018 um 11:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.10.2018, 14:04
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 5.710
Standard

Hallo,
für mich ist das ungeachtet der außergewöhnlichen Schreibweise ein Metzger.
Hier noch zwei aus der Zunft:

http://data.matricula-online.eu/de/o...02-005/?pg=270
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.10.2018, 14:42
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.143
Standard

Hallo Horst,

wahrscheinlich ist es Zufall, dass genau die Schreibweise Flaishackher in einem Buch über österreichische Berggesetze vorkommt. In dem Text ist dann aber noch die Rede von Flaischern und Viech, so dass es sich wohl um die österreichische Bezeichnung für Metzger, also Fleischhacker handelt. So werde ich es jetzt auch übernehmen.

Vielen Dank
Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
engelhorn , englher , englhor , englhör , lackemaier , lackmayr

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:59 Uhr.