#1  
Alt 24.08.2019, 14:04
Ert Ert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2012
Beiträge: 153
Standard Erfahrungen mit MyHeritage - Qualität der Daten?

Hallo zusammen,

bei MyHeritage habe ich eine Vofahrin gefunden:
https://www.myheritage.de/research/c...mf3.1+lnmsrs.1

Meine bisher vorhandenen Daten:
BELTING, Jo(h)anna "Hen(d)rina", katholisch, * Dingden, + Nordbrock bei Dingden
oo 02.07.1844 St. Pankratius in Dingden Henrich "Wilhelm" KOE(E)PER

Nun sind bei MyHeritage Namen von Kindern, die mir bisher noch nicht bekannt waren. Allerdings sehe ich auch nicht alle Daten.

Lohnt es, sich dort anzumelden? Die Testversion ist (angeblich?) kostenlos.
Wie ist die Qualität der Daten, auf welchen Quellen beruhen die Daten?

Über Eure Erfahrungen würde ich mich freuen.

Viele Grüße
Christian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.08.2019, 14:21
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.226
Standard

Hallo Christian,

ich bin mir nicht ganz sicher, auf welchen Suchtreffer Du Dich beziehst. Einer davon führt zu einem Stammbaum auf Familysearch. Dort kannst Du Dich mit einem kostenlosen Account anmelden und kommst nach der Suche nach "Johanna Henrina Belting" zu diesem Stammbaum.

Zu Deiner Frage: Viele Quellen bei MyHeritage sind anderswo auch kostenlos verfügbar. Das hier ist ein gutes Beispiel. Darüber hinaus gibt es natürlich auch viele nutzermoderierte Stammbäume nur bei MyHeritage. Deren Qualität hängt immer von den jeweiligen Erstellern ab, pauschal kann man dazu nichts sagen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.08.2019, 14:22
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.256
Standard

Hallo,

bei MyHeritage sind viele Daten von FamilySearch und Ancestry.

Ich würde zuerstmal beim kostenlosen FamilySearch prüfen, ob Du da die Einträge nicht auch findest. Anstonsten findest sich hier sicher auch ein nettes Mitglied, das Dir mal nachsieht, was sich hinter den MyHeritage Einträgen verbirgt. (Siehste, während ich noch geschrieben habe hat sich schon jemand gefunden )
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.