Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2009, 15:47
Benutzerbild von Tantchen
Tantchen Tantchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 597
Standard Mein seltener Nachname (Kubrat)

Weiß hier jemand, woher der Name stammt? Mein Großvater väterlicherseits stammt aus Willuhnen/Ostpreussen.....


Lieben Gruß
Tantchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2009, 16:03
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.557
Standard

Moin Tantchen,

das Ende -at ist auf jeden Fall typisch für Ostpreußen.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2009, 16:17
Benutzerbild von Tantchen
Tantchen Tantchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 597
Standard

Hallo Friedrich,

danke für deine schnelle Nachricht...

Also dann sind Namensendungen wie bei Schemat oer Bartschat auch ostpreussisch?

LG
Tantchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2009, 17:00
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.557
Standard

Zumindest würde ich das als Anhaltspunkt nehmen. Sicher weiß man das ohnehin erst, wenn man es erforscht hat.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2009, 17:10
joaf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
ich weiß zwar nicht in welcher Verbindung der Name Kubrat mit dem bei Wikipedia steht, aber schau doch mal nach. Eine andere Erklärung habe ich im Moment nicht gefunden.
Gruß Joachim Fischer
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.05.2009, 18:59
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.155
Standard

Hallo Tantchen,

mir fiel sofort ein Bezug zu Krabat ein. Der Name könnte ggf. slaw. Ursprunges ein
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.05.2009, 19:31
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard

Zitat:
Zitat von joachim.fischer Beitrag anzeigen
ich weiß zwar nicht in welcher Verbindung der Name Kubrat mit dem bei Wikipedia steht, aber schau doch mal nach.
Was meinst du mit "bei Wikipedia"? Doch wohl nicht den bulgarischen Khan aus dem 7. Jahrhundert Das waere vielleicht ein bisschen weit hergeholt...

Gruesse von Johannes
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.05.2009, 19:59
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.796
Standard

Hallo,

im Litauischen gibt es den Namen Kuprat: http://www.familie-loyal.de/?q=node/10

Ich denke, dass hier eher ein Zusammenhang besteht als zum bulgarischen Khan.

Gruß
animei
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2009, 20:27
Benutzerbild von Tantchen
Tantchen Tantchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.05.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 597
Standard

Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank für all die inspirierenden Gedanken!

Nun, ich glaube auch nicht, dass wir vom bulgarischen Khan abstammen*g.....Eher doch aus dem Lithauischen, das war ein guter Tip! Die Schreibweisen wurden damals ja oft geändert /Kubrat/Kuprat.......Da meine Vorfahren väterlicherseits aus Ostpreussen stammen, ist Litauen nicht weit und somit könnte ich mir vorstellen, dass der Name dort herstammt.......

Vielen Dank!


Liebe Grüße
Tantchen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.05.2009, 13:41
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard

Hallo Tantchen
Jemand, der sich in diesem Thema exzellent auskennt, ist Frau Szillis-Kappelhoff.
Ich weiß nicht, ob sie hier im Unterforum mitliest, aber vielleicht widerholst du es noch einmal bei “Ost- und Westpreußen” oder wendest dich direkt per PN an sie.

Gruß von Johannes
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:23 Uhr.