Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.02.2014, 13:50
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard FN Haasters

Familienname: Haasters
Zeit/Jahr der Nennung: 17xx
Ort/Region der Nennung: zunächst in NL (Arnheim)


Ein sonniges Hallo, in die Runde!
Hat jemand eine Idee zum FN Haasters bzw. dessen "Bedeutung"?

Fakt ist, dass es sich zunächst um einen NL-FN handelt, der dann ab 1800 "via Rhein" nach Deutschland kam.
Die Haasters gab es offenbar zunächst nur am Niederrhein (Wesel, Hünxe) bzw. im Rheinland und "drum rum" (Düsseldorf, Duisburg, Mülheim, Bochum).

Wie immer, für jede HIlfe dankbar!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.02.2014, 22:25
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 847
Standard

Moin Scheuk,
vielleicht ein Herkunftsname zu den Haastertshof zu Wehofen.
In Holland gab/gibt es den FN van Haastert. Aber beim Google wirst Du darüber stolpern.
Gruß Paul Otto
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2014, 22:51
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard FN Haasters

Zitat:
Zitat von Paul Otto Beitrag anzeigen
Moin Scheuk,
vielleicht ein Herkunftsname zu den Haastertshof zu Wehofen.
In Holland gab/gibt es den FN van Haastert. Aber beim Google wirst Du darüber stolpern.
Gruß Paul Otto
Vielen Dank, Otto!!! Werde mich da mal schlau machen....
Ja, über "van Haastert" bin ich schon reihenweise gestolpert!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.02.2014, 23:12
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Hallo Scheuck,

mittelniederländisch haastig "hastig" könnte die Grundlage der FN Haasters / van Haastert bilden.
Siehe auch hier:
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2014, 23:24
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard FN Haasters

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Hallo Scheuck,

mittelniederländisch haastig "hastig" könnte die Grundlage der FN Haasters / van Haastert bilden.
Siehe auch hier:
Danke, auch Dir, Laurin!
Würdet Ihr (Paul Otto und Laurin) so "weit gehen" und glauben, dass Haasters, Haastert und van Haastert denselben "Ursprung" hatten?
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.02.2014, 08:12
Ahrweiler Ahrweiler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Villach/Kärnten
Beiträge: 1.031
Standard

Hallo Scheuk
Auch ich habe einige FN mit dem Namen Hast,Haast,Haster.Meine stammen aus Wuppertal.
Hastberg ist ein Weiler im Wuppertaler Wohnquartier Herbringhausen im Stadtbezirk
Langerfeld-Beyenburg(lt Wikipedie.de)
Liebe Grüße
Franz Josef
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.02.2014, 11:10
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard FN Haasters

Zitat:
Zitat von Ahrweiler Beitrag anzeigen
Hallo Scheuk
Auch ich habe einige FN mit dem Namen Hast,Haast,Haster.Meine stammen aus Wuppertal.
Hastberg ist ein Weiler im Wuppertaler Wohnquartier Herbringhausen im Stadtbezirk
Langerfeld-Beyenburg(lt Wikipedie.de)
Liebe Grüße
Franz Josef
, Franz Josef!
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2014, 18:42
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Zitat:
Zitat von scheuck Beitrag anzeigen
Danke, auch Dir, Laurin!
Würdet Ihr (Paul Otto und Laurin) so "weit gehen" und glauben, dass Haasters, Haastert und van Haastert denselben "Ursprung" hatten?
Vielleicht kann dazu unser Mod. Freddy (ubbenkotte) weiterhelfen.
M.E. nach gehen sämtliche mit haast beginnenden niederld. FN auf haastig zurück.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2014, 19:00
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 3.458
Standard FN Haasters

Zitat:
Zitat von Laurin Beitrag anzeigen
Vielleicht kann dazu unser Mod. Freddy (ubbenkotte) weiterhelfen.
M.E. nach gehen sämtliche mit haast beginnenden niederld. FN auf haastig zurück.
Auch DAS ist wieder eine Deiner guten "Ideen", Laurin! - Ich werde Freddy befragen....
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.