Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2019, 20:13
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard Joseph Gehard, in Böhmen um 1768 geboren - mit Frau Katharina nach Bukowina - wer waren sie?

Grüß Gott!

Ich bin auf der Suche nach den Eltern von:

Theresia GEHARD, angeblich in Radautz, Bukowina um 1807 geboren. Ihre Hochzeit in Radautz von 7.11.1830 zu Peter Dworzak, in Stubenbach, Böhmen am 24.3.1786 geboren:

https://www.familysearch.org/ark:/61...9M-CSX8-1S63-T

Ihre Eltern waren Joseph GEHARD and Gattin Katharina, vermutlich beide in 1828 in Radautz gestorben.

Das Mädchenname von Katharina ist unbekannt, aber beide sollen in Böhmen geboren sein. Joseph GEHARD angeblich um 1768.

Ich vermute Joseph und Katharina haben in Böhmen geheiratet, und ich würdfe mich sehr freuen, wenn jemand mir helfen könnte, auszufinden:

* Datum und Ort fur die Hochzeit von Joseph and Katharina?

* Mädchenname von Katharina und ihr Ursprung?

* Geburtsort und Ursprung von Joseph GEHARD?

* Hatten Joseph und Frau Katharina Kinder in Böhmen?

Ich bedanke mich recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2019, 01:13
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard

Grüß Gott!

Ich habe heute weitere Untersuchungen der Kirchenbücher von Radautz, Bukowina durchgefüht und dort ausgefunden, daß die Katharina, Gattin von Joseph GEHARD (manchmal auch GEHARDT oder GERHARD geschrieben) am 21.11.1827 gestorben ist im Alter von 59 Jahren. Sie ist also wie ihr Mann Joseph um 1768 geboren.

Ich habe auch die Geburtsregister von Radautz untersucht, und es gibt da KEINE GEHARDS vor 1830 geboren, und dann jahrelang ganz viele Kinder von einem Sohn von Joseph und Katharina GEHARD:

Wenzl (Venceslaus) GEHARD der am 7.2.1830 die Susanna Wanisef(?) geheiratet hat, er 26 Jahre alt und sie 17 Jahre alt:

https://www.familysearch.org/ark:/61...9M-CSX8-1S6S-4

Ich bin überzeugt, daß Wenzl (1804) und Theresia (1807) alle beide in Böhmen geboren sein müßen, aber ist es möglich diese Geburten zu finden und/oder Auskünfte über die Eltern die wahrscheinlich so um 1790-1795 geheiratet haben...?

Ich danke noch einmal recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.10.2019, 09:54
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard

Grüß Gott!

Bis heute habe ich leider keine neue Auskünfte gefunden was die Herkunft dieser Familie betrifft. Ich habe aber ein neue und übersichtlchere(?) Aufstellung der Familie gemacht, die auch auf der Bukowina-Seite präsentiert worden ist:

Joseph GEHARD(T), in Radautz, Bukowina am 19.7.1828 verstorben, 60 Jahre alt, und seine Gattin:
Katharina GEHARD(T), geb.???, in Radautz, Bukowina am 21.11.1827 verstorben, 59 Jahre alt.

Ich weiß von zwei Kindern dieses Paares:

1. Wenzl (Venceslaus) GEHARD (geb. 1804, in Radautz am 11.1.1848 verstorben) der in Radautz am 7.2.1830 die Susanna Wanisef(?) geheiratet hat, er 26 Jahre alt und sie 17 Jahre alt:

https://www.familysearch.org/ark:/61...9M-CSX8-1S6S-4

2. Theresia GEHARD (geb. 1807, in Radautz am 17.11.1866 verstorben), die in Radautz am 7.11.1830 den Peter Dworzak geheiratet hat, sie 23 Jahre alt und er 40 Jahre alt:

https://www.familysearch.org/ark:/61...9M-CSX8-1S63-T

Weder Wenzl noch Theresia sind im Geburtsregister von Radautz zu finden. Sie könnten beide in Böhmen geboren sein.

Ich wäre sehr glücklich, wenn jemand mir einen Hinweis geben könnte woher diese Familie gekommen ist und danke noch einmal ganz herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (29.10.2019 um 09:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2019, 05:07
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard

Grüß Gott!

Endlich scheint meine Suche Resultate zu haben.

3.2.1795 verheiratet in Sattelberg, Böhmen: Joseph GERHARD (24) und Katharina WEBER (25): http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-04_0100-o

Geburte in Sattelberg:

* 3.9.1795 Joseph zu Joseph GERHARD und Katharina WEBER: http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-01_0110-n

* 9.5.1799 Anna Maria zu Joseph GERHARD und Katharina, Tochter des verstorb. Michael WEBER und Ehegattin Barbara in Sattelberg: http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-01_0190-n
3.6.1799 Anna Maria gestorben; http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-06_0070-z
*
* 21.9.1800 Johann Michael zu Joseph GERHARDT und Katharina geb. WEBER: http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-01_0240-n

* 11.7.1802 Johann Wenzl zu Joseph GERHARDT und Katharina geb. WEBER: www.portafontium.eu/iipimage/30068480/srni-01_0240-n

* 25.5.1804 Eva Theresia zu Joseph GERHARDT und Katharina geb.WEBER: http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-01_1220-n

* 3.6.1808 Margaretha zu Joseph GEBHARDT und Katharina geb. WEBER:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-02_0350-n

Und dies muß wohl die Geburtsurkunden der Eltern sein:

* 14.9.1768 Josephus zu Joannis GERHARD und Magdalena HEUSLERIN: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_1271-n

* 13.11.1769 Catharina zu Michael WEBER und Barbara BLECHINGERIN:
http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_1401-n

Und die Heiratsurkunden der Eltern von beiden:

* 1.7.1764 Joannis Andreæ GERHARD, filius Andreas GERHARD ex. Bayerhof und Magdalena HEUSLER filia Petri HEUSLER ex Sattelberg; http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_2490-o

* 10.6.1766 Michael WEBER, viduus ex Sattelberg und Barbara PLECHINGER filia Mathiae PLECHINGER ex codem: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_2560-o

und noch die erste Ehe von Michael WEBER:

* 4.2.1744 Michael WEBER ex Rehberg und vidua Anna Maria HEYßLERIN ex Sattelberg: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_1690-o

PUH, eine ganze Reise durch Böhmen, aber wo ist eigentlich BAYERHOF? Könnte es in Thanstein in Bayern sein?

Ich danke noch recht herzlich für weitere Hinweise was diese Familie betrifft!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (22.11.2019 um 00:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2019, 22:25
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard

Grüß Gott!

Ich habe weiter gesucht in den Kirchenbüchern von Sattelberg und habe so etwas gefunden:

* 11.5.1727 verheiratet Peter HEÜSLER, Sohn von Simon HEÜSLER und Ehegattin Elisabetha aus Sattelberg mit Dorothea GEBERTIN(?), Tochter von Michael GEBERT(?) und Ehegattin Catharina aus Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_2040-o

Kinder von Peter Heüsler und Dorothea:

* 1.7.1729 in Sattelberg: Benedikty: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1410-n

* 25.9.1733 in Sattelberg: Maria Barbara: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1640-n

* 3.9.1737 in Sattelberg: Maria Catharina: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_0330-n

* 10.5.1740 in Sattelberg: Maria Magdalena: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_0510-n

* 14.3.1744 in Sattelberg: Joannis Georgius: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_0710-n

* 13.1.1746 in Sattelberg: Joannis Sebastianus: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_0830-n

Über Peter HEÜSLER kann ich nichts finden, aber dies scheint die Hochzeit der Eltern von Dorothea zu sein:

* 28.9.1704 in Stadl verheiratet Michael GEBHART, Sohn von Joannis GEBHART und Ehefrau Maria aus Stadl mit Catharina SCHINDIE(?), Tochter von Kaspar(?) SCHINDIE(?) und Ehefrau Catharina aus Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1760-o

Und hier sind ihre Kinder:

* 9.1.1705 Dorothea in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0320-n

* 8.12.1706 Adam in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0370-n

* 28.9.1709 Wandula in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0470-n

* 27.3.1712 Maria in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0510-n

* 24.2.1715 Catharina in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0600-n

* 13.8.1717 Magdalena in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0690-n

* 20.1.1720 Rosalia in Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0840-n

* 27.6.1723 Petrus Paulus on Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1060-n

Sonst gibt es mehrere Mathias PLECHINGER in der Gegend, ich habe aber nur den einen gefunden der eine Tochter Barbara hat:

* 24.7.1718 in Unterreichenstein verheiratet Mathias PLECHINGER Sohn von Weyland Mathiae PLECHINGER von der Satlhütte(?) mit Wandula, Tochter von Fritz(?) HAASENBERG(?) von Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1900-o

Deren Kinder:

* 4.6.1721 Joannis in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_0920-n

* 5.12.1723 Nicolaus in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1100-n

* 23.12.1725 Eva Catharina in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1210-n

* 22.12.1727 Hans Adam in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1340-n

* 8.6.1731 Joannis Michaelis in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1470-n

* 1.11.1733 Joannis Martinus in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1650-n

* 2.12.1738 Anna Barbara in Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_0410-n

Die Schrift in diesen alten Dokumente ist nicht immer ohne Probleme zu lesen, und besonders hatte ich Probleme mit den Namen von den Frauen und deren Väter in diesen beiden Hochzeiten; könnte jemand mir bitte helfen?

* 28.9.1704 in Stadl verheiratet Michael GEBHART, Sohn von Joannis GEBHART und Ehefrau Maria aus Stadl mit Catharina SCHINDIE(?), Tochter von Kaspar(?) SCHINDIE(?) und Ehefrau Catharina aus Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1760-o

* 24.7.1718 in Unterreichenstein verheiratet Mathias PLECHINGER Sohn von Weyland Mathiae PLECHINGER von der Satlhütte(?) mit Wandula, Tochter von Fritz(?) HAASENBERG(?) von Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1900-o

Ich danke noch recht herzlich für jeden Hinweis was diese Familie betrifft!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (22.11.2019 um 18:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.11.2019, 07:50
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.879
Standard

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen

* 28.9.1704 in Stadl verheiratet Michael GEBHART, Sohn von Joannis GEBHART und Ehefrau Maria aus Stadl mit Catharina SCHINDIE(?), Tochter von Kaspar(?) SCHINDIE(?) und Ehefrau Catharina aus Stadl: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1760-o
Hallo Lars,
Michael Gebhart heiratete Catharina Schmidin, deß Ehrbahrn Caspar Schmidts ...

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.11.2019, 08:05
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.879
Standard

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen

* 24.7.1718 in Unterreichenstein verheiratet Michael PLECHINGER Sohn von Weyland Mathiae PLECHINGER von der Satlhütte(?) mit Wandula, Tochter von Fritz(?) HAASENBERG(?) von Unterreichenstein: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1900-o
Hallo Lars,
die Braut war Wandula, des H. [Herrn] Veith Haasenkoppf (Hasenkopf) ...

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.11.2019, 02:55
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Peter für die Interpretationen der beiden Hochzeiten.

Weil Sie keine Kommentare wegen Mathias PLECHINGER und seine Herkunft gemacht haben, nehme ich an ich habe es richtig verstanden, daß er tatsächlich von der Satlhütte kam, wo immer das war, vielleikcht trotzdem am Sattelberg!?

Sein Schwiegervater Veit HASENKOPF wird übrigens am 10.11.1709 bei der Hochzeit seines Sohnes Antonius als «Hüttenmeister» von der Waid genannt: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1820-o

* 29.10.1730 ist Veit HASENKOPF gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_2350-z

* 30.9.1765 ist Mathias PLECHINGER in Unterreichenstein mit 64 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_3360-z

* 22.1.1780 ist Wandula PLECHINGERIN (geb. HASENKOPF) in Unterreichenstein mit 82 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-13_0390-z

Ich kann aber heine Geburtsurkunden für Mathias oder Wandula finden!! Wo können sie geboren sein?

* 30.8.1731 ist Johann GEBERT von Stadl mit 90 Jahren gestorben, vielleicht der Vater von Michael GEBERT: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_2350-z

* 30.10.1755 ist Catharina Michaelis GEBERT von Großhaid mit 80 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_2940-z

Ich finde aber keine Sterbeurkunde für Michael GEBERT! Wo kann er gestorben sein?

* 14.12.1722 ist Catharina SCHMIDIN in Stadl mit 80 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_2330-z

Ihr Mann Caspar SCHMID finde ich aber nicht...

* 7.3.1772 ist Petrus HÄUSLER in Sattelberg mit 60 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-13_0220-z

Ich finde aber keine Sterbeurkunde für seine Frau Dorothea HÄUSLERIN (geborene GEBERT)! Wo kann sie gestorben sein? Ich denke die Sterbeurkunde von Petrus eine Andeutung gibt, sie wäre noch am Leben?

Merkwürdig ist es aber, daß keine Geburtsurkunde für Petrus HÄUSLER zu sehen ist, und ich finde auch keine Sterbeurkunde für seinen Vater Simon!? Und auch keine Heiratsurkunde...

* 20.4.1743 ist aber die Mutter Elisabetha HÄUSLERIN in Sattelberg, Witwe mit 67 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-02_2470-z

Gehen wir so näher an 1800 finde ich mehrere Sterbeurkunden:

* 10.11.1786 ist Michael WEBER in Sattelberg mit 70 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-13_1670-z

Dieser Michael WEBER soll aus Rehberg gekommen sein, aber ich finde für Rehberg KEINE KIRCHENBÜCHER vor 1734! Oder wo sind sie?

* 4.3.1765 ist Maria WEBER, sine erste Frau in Sattelberg mit 60 Jahren gestorben: http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-03_3370-z

* 12.3.1810 ist Barbara WEBER in Sattelberg(?) mit 73 Jahren gestorben, ich vermute Michaels zweite Frau: http://www.portafontium.eu/iipimage/...srni-07_0200-z

Dann kommt noch ein Rätsel:

Johann GERHARD und seine Frau Magdalena geborene HÄUSLER, in 1764 in Sattelberg verheiratet, finde ich nicht unter den verstorbenen in Sattelberg! Wo können sie «gelandet» sein?

Ich danke noch recht herzlich für jeden Hinweis der diese Familiengeschichte kompletter machen kann!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (22.11.2019 um 18:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.11.2019, 07:46
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.879
Standard

Zitat:
Zitat von loyane Beitrag anzeigen

Weil Sie keine Kommentare wegen Michael PLECHINGER und seine Herkunft gemacht haben, nehme ich an ich habe es richtig verstanden, daß er tatsächlich von der Satlhütte kam, wo immer das war, vielleikcht trotzdem am Sattelberg!?

Hallo Lars,
entschuldigung, dieses Fragezeichenhabe ich übersehen. Der Mathias Plechinger (nicht Michael) stammte von der Tofflhütte (= Tafelhütte/Tabulová Huť/Huť pod Boubínem] in der Pfarre Winterberg/Vimperk bzw. nach 1788 in der Pfarre Korkushütten/Korkusova Huť.
Gefunden habe ich auf die Schnelle aber keinen passenden Eintrag.

Die Plechinger´s (auch Pleschinger) waren eine weit verbreitete Glasmacherfamilie (Suchfunktion hier in Forum nutzen).

Viele Grüße, Peter


Ergänzung:
Im Mannschaftsbuch der Herrschaft Winterberg für 1701 ist die Familie auf der Schlemerhütte gelistet:
Vater Mattheus (33 J), Mutter Rosina (29 J), Lamberth (9 J9, Martin (4 J) und Matheiß (1 J)

Geändert von PeterS (22.11.2019 um 13:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.11.2019, 14:31
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 446
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Peter für noch eine spannende Nachricht!

Ich habe ein bißchen in den Kirchenbüchern von Winterberg geblättert und stelle fest es gibt ganz viele PLECHINGERs in dieser Gemeinde. Ich habe zuerst nach den Elternnamen gesucht, aber finde niemanden mit dem Vornahmen WEYLAND. Sondern gibt es unter anderem Weit und Wenceslaus, und auf dieser Seite gibt es am gleichen Tag, am

* 1.9.1700 Wenceslaus PLECHINGER zu Wenceslaus PLECHINGER und Anna

* 1.9.1700 Mathias PLECHINGER zu Mathias PLECHINGER und Rosina(?) ex Tafflhütten(?)

https://digi.ceskearchivy.cz/8284/44

Könnte es sein, daß ich den Heiratseintrag von Unterreichenstein falsch verstanden habe, daß der Vater des Bräutigams nur Mathias hieß?

http://www.portafontium.eu/iipimage/...tejn-01_1900-o

Hier ist die Geburtsurkunde für ein weiteres Kind zu Mathias PLECHINGER und Rosina wo man ganz klar den Wohnsitz lesen kann, Tafflhütten:

* 26.10.1697 Martinus: https://digi.ceskearchivy.cz/8284/33/2408/1579/76/0

Und hier ist die Hochzeitsurkunde:

* 29.10.1690 Mathias PLECHINGER filius Christopheri PLECHINGER von ........(?) cum Rosina DRAXLIN(?) von ...........(?)

https://digi.ceskearchivy.cz/8283/126/1775/1292/89/0

Vielleicht könnte jemand mir behilflich sein, bitte, diese letzte Urkunde zu entziffern?

Nochmals herzlichen Dank für wunderbare Hilfe!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (22.11.2019 um 18:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bukowina , böhmen , gehard

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:39 Uhr.