#1  
Alt 14.09.2015, 22:54
Tatiana Tatiana ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 86
Standard Militärische Daten meines Großvaters, 1er Weltkrieg

Liebe Ahnenforscher!
Das beigefügte Foto zeigt meinen Großvater in seiner Uniform.

Mein Opa war 1899 in Allenstein (Ostpreussen) geboren.
Irgendwann zog er von dort nach Berlin, vielleicht mit ca. 12 Jahre oder aber vielleicht wurde er von Militär eingezogen und blieb erst danach endgültig in Berlin.
Ich weiss nur, dass er mit 16 Jahren an der Front kämpfen musste, dass er bei der Marine war und (eine mit Skepsis zu betrachtende Angabe dass er angeblich an der Küste Jugoslawiens war.
Er hat mit Sicherheit keine militärische Karriere angestrebt, so dürfte seine Uniform die eines sehr niedrigen Ranges sein.
Auf dem Band an der Mütze steht ja "Matrosen Division".

Ich weiss, das Bild ist sehr beschädigt und von der Uniform herzlich wenig zu sehen, aber...
Könnte mir jemand sagen:
Wo, in welchen militärischen Archiven könnte ich versuchen Recherchen über meinen Großvater zu machen?
Er ist NICHT gefallen und war auch nicht verschollen, doch verletzt. Er war nicht mehr in Deutschland als der 2. Weltkrieg ausbrach, wenn er in irgendwelchen Archiven auftauchen könnte, dann nur in denen vom 1. Weltkrieg.

Über Tipps von erfahrenen Forschern werde ich mich sehr freuen!
MfG
Gabriela Martínez Salas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Opa in Uniform.jpg (85,7 KB, 42x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.09.2015, 10:16
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 455
Standard

Hallo Tatjana,
im 1. Weltkrieg konnte man frühestens nach Vollendung des 17. Lebensjahres eingezogen werden. Freiwillige die jünger waren gab es auch, jedoch war dies die Ausnahme.
Das er verwundet worden war stimmt. Er trägt das Verwundetenabzeichen auf der Uniform. Damit wird auch der Zeitraum in dem das Foto entstanden ist eingegrenzt. Das Verwundetenabzeichen wurde erst am 3. März 1918 von Wilhelm II gestiftet.
Matrosendivision: https://de.wikipedia.org/wiki/Matrosendivision



Gruß
Moselaaner

Geändert von Moselaaner (15.09.2015 um 10:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.09.2015, 10:21
Tatiana Tatiana ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 86
Standard wow!

Danke!!!!!
Welches ist denn das Verwundetenzeichen???

Herzlichen Dank, für deine schnelle und fachkundige Auskunft!!!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.09.2015, 10:31
Moselaaner Moselaaner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2013
Beiträge: 455
Standard

Zitat:
Zitat von Tatiana Beitrag anzeigen
Danke!!!!!
Welches ist denn das Verwundetenzeichen???

Herzlichen Dank, für deine schnelle und fachkundige Auskunft!!!
Es ist das schwarze Abzeichen oberhalb des linken Armes. Die anderen Stücke sind die goldfarbenen Knöpfe der Uniform.
Übrigens: Die Musterung konnte natürlich einige Wochen vor seinem Geburtstag gewesen sein. Dann war er ja noch 16.
Gruß
Moselaaner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.09.2015, 10:44
Tatiana Tatiana ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 86
Standard Du meinst...

...das schwarze, matte Rechteck auf der linken Kragenseite?

Herzlichen Dank für deine Auskunft!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.09.2015, 10:50
Tatiana Tatiana ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2012
Beiträge: 86
Standard Jetzt hab' ich's

Zitat:
Zitat von Moselaaner Beitrag anzeigen
Es ist das schwarze Abzeichen oberhalb des linken Armes. Die anderen Stücke sind die goldfarbenen Knöpfe der Uniform.
Übrigens: Die Musterung konnte natürlich einige Wochen vor seinem Geburtstag gewesen sein. Dann war er ja noch 16.
Gruß
Moselaaner
Ich habe es gegoogelt, jetzt weiss ich, welches Zeichen oberhalb des linken Armes Du meinst!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
allenstein , berlin , uniform

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.