#41  
Alt 20.11.2015, 23:19
Gam8it Gam8it ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Lippstadt
Beiträge: 99
Standard

Hallo Kleeschen,
Kannst du bitte von Emil Bauer Eintragung nachschauen? Steht da auch dann in kirchbuch von Emil Bauer, Eltern, Geburtsjahr ?


Bitte gebt mir folgendes an:
Art des Eintrages: Kherson , Kronau , Schöntal
Vor- und Nachname (ggf. Geburtsname) der Hauptperson(en) des Eintrages:emil Bauer
Datum des Ereignisses:birth
Ort des Ereignisses:
Optional: Nr. des Aktes:828-14/255

Danke im Voraus!!!
Mit freundlichen Grüßen
Gam8it
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 20.11.2015, 23:29
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.471
Standard

Hamm Gam8it,

bitte beachte zukünftig folgendes:

Bitte gebt mir folgendes an:
Art des Eintrages: Kherson , Kronau , Schöntal Hier gibst Du bitte den Typ des Eintrages ein, also Geburt / Heirat / Tod!
Vor- und Nachname (ggf. Geburtsname) der Hauptperson(en) des Eintrages:emil Bauer
Datum des Ereignisses:birth Hier gibst Du bitte das Datum an! (Geburts-, Heirats- oder Sterbedatum)
Ort des Ereignisses: Hier gibst Du bitte den Ort an! (Geburts-, Heirats- oder Sterbeort)
Optional: Nr. des Aktes:828-14/255 Hier gibst Du bitte (insofern vorhanden) die Seitenzahl oder die Nummer des Eintrages an!

Bitte gebe zukünftig auch das Geburtsjahr an.

Ich habe im Kirchenbuch 1883 (entspricht 828-14/225) einen Emil Bauer finden können:

Emil Bauer
* 01.06.1883 in Serbins Chutor
~ 03.07.1883 in Eigenthal

Eltern: Johann Bauer (preußischer Untertan) und seine Ehefrau Dorothea geb. Pees
Taufpaten: Peter Mützel und seine Frau Helene geb. Bauer

Wenn Du mir per PN deine Emailadresse gibst, kann ich Dir gerne den Eintrag zusenden, da ich mir mit den Namen nicht sicher bin.

Liebe Grüße,
Kleeschen
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 20.11.2015, 23:43
Gam8it Gam8it ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Lippstadt
Beiträge: 99
Standard

Hallo Kleeschen
Werd nächstes mal drauf achten, danke

Zitat:
Zitat von Kleeschen Beitrag anzeigen
Hamm Gam8it,

bitte beachte zukünftig folgendes:

Bitte gebt mir folgendes an:
Art des Eintrages: Kherson , Kronau , Schöntal Hier gibst Du bitte den Typ des Eintrages ein, also Geburt / Heirat / Tod!
Vor- und Nachname (ggf. Geburtsname) der Hauptperson(en) des Eintrages:emil Bauer
Datum des Ereignisses:birth Hier gibst Du bitte das Datum an! (Geburts-, Heirats- oder Sterbedatum)
Ort des Ereignisses: Hier gibst Du bitte den Ort an! (Geburts-, Heirats- oder Sterbeort)
Optional: Nr. des Aktes:828-14/255 Hier gibst Du bitte (insofern vorhanden) die Seitenzahl oder die Nummer des Eintrages an!

Bitte gebe zukünftig auch das Geburtsjahr an.

Ich habe im Kirchenbuch 1883 (entspricht 828-14/225) einen Emil Bauer finden können:

Emil Bauer
* 01.06.1883 in Serbins Chutor
~ 03.07.1883 in Eigenthal

Eltern: Johann Bauer (preußischer Untertan) und seine Ehefrau Dorothea geb. Pees
Taufpaten: Peter Mützel und seine Frau Helene geb. Bauer

Wenn Du mir per PN deine Emailadresse gibst, kann ich Dir gerne den Eintrag zusenden, da ich mir mit den Namen nicht sicher bin.

Liebe Grüße,
Kleeschen
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 21.11.2015, 22:11
Gam8it Gam8it ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Lippstadt
Beiträge: 99
Standard

Hallo Kleeschen,
Hab frage zu den Emil Bauer, verstehe nicht ganz was das heißt ? Ist das so zu verstehen
* 01.06.1883 in Serbins Chutor----geboren???
~ 03.07.1883 in Eigenthal-----gestorben???
Befindet Eigenthal in Kronau, Kherson ???
Danke im Voraus!!!!

Mit freundlichen Grüßen

Gam8it
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 21.11.2015, 23:45
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.471
Standard

Guten Abend Gam8it,

* = Geburt
~ = Taufe
∞ = Trauung
† = Tod
▭ = Bestattung

Eigenfeld hatte ein eigenes Bethaus und war zum Kirchspiel Kronau zugehörig.

Liebe Grüße,
Kleeschen
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 25.11.2015, 00:00
Gam8it Gam8it ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Lippstadt
Beiträge: 99
Standard

Hallo Kleeschen,
Kannst du bitte nachschauen ob Johann Bauer in Kirchbuch eingetragen ist.

Bitte gebt mir folgendes an:
Art des Eintrages: Geburt
Vor- und Nachname (ggf. Geburtsname) der Hauptperson(en) des Eintrages: Johann Bauer
Datum des Ereignisses: 1865
Ort des Ereignisses:tavrida, simferopol, Neusatz
Optional: Nr. des Aktes: 828-14/143
Danke im Voraus!!!

Mit freundlichen Grüßen

Gam8it
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 25.11.2015, 00:09
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.471
Standard

Hallo Gam8it,

bitte gib nächstes Mal, insofern vorhanden, auch ein genaues Datum an. Die Suche in einem ganzen Jahr ist sehr aufwändig.

Ich habe im Kirchenbuch vom Jahre 1866 den Geburtseintrag eines Johann Bauer finden können.

Johann Bauer - № 103/1866
* 15. Dezember 1865; Geboren um 11.00 Uhr
~ 26. Dezember 1865 in Herrndank(?)

Eltern: Ludwig Bauer, Katharina geb. Littau
Taufaten: Johann Littau, Adam Bechthold, Maria Katharina Haag

Mit den Namen in Neusatz bin ich nicht vertraut und kann Dir keine Richtigkeit garantieren.

Ich hoffe geholfen zu haben.

Liebe Grüße,
Kleeschen
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 25.11.2015, 09:37
Gam8it Gam8it ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Lippstadt
Beiträge: 99
Standard

Hallo Kleeschen,
Kannst du ein bitte ein gefallen tun und nachschauen ob ein Heiratsantrag gibt von Johann Bauer und Heinrich Bauer - Katharina Fust 1885 , 1884 Jahr oder früher? Ich stecke in Sackgasse und komme nicht weiter und hoffe das ich Verbindung finde zu den zwei Personen.

itte gebt mir folgendes an:
Art des Eintrages: Heirat
Vor- und Nachname (ggf. Geburtsname) der Hauptperson(en) des Eintrages: Johann Bauer, Heinrich Bauer.
Datum des Ereignisses: 1885, 1884, 1883, 1882
Ort des Ereignisses:Kherson, Kronau, Schöntal
Optional: Nr. des Aktes:

Danke im Voraus!!!

Mit freundlichen Grüßen

Gam8it
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 26.11.2015, 10:11
Gam8it Gam8it ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2015
Ort: Lippstadt
Beiträge: 99
Standard

Hallo Kleeschen,
Kannst du bitte nachschauen ob Johann Bauer in Kirchbuch eingetragen ist.

Bitte gebt mir folgendes an:
Art des Eintrages: Heirat
Vor- und Nachname (ggf. Geburtsname) der Hauptperson(en) des Eintrages: Johann Bauer
Datum des Ereignisses: 1885
Ort des Ereignisses:Kherson Kronau Schöntal
Optional: Nr. des Aktes: 828-14/272)
Danke im Voraus!!!

Mit freundlichen Grüßen

Gam8it
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 26.11.2015, 15:23
OstapBender OstapBender ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 47
Standard

Zitat:
Zitat von Kleeschen Beitrag anzeigen
Hallo Gam8it,

bitte gib nächstes Mal, insofern vorhanden, auch ein genaues Datum an. Die Suche in einem ganzen Jahr ist sehr aufwändig.

Ich habe im Kirchenbuch vom Jahre 1866 den Geburtseintrag eines Johann Bauer finden können.

Johann Bauer - № 103/1866
* 15. Dezember 1865; Geboren um 11.00 Uhr
~ 26. Dezember 1865 in Herrndank(?)

Eltern: Ludwig Bauer, Katharina geb. Littau
Taufaten: Johann Littau, Adam Bechthold, Maria Katharina Haag

Mit den Namen in Neusatz bin ich nicht vertraut und kann Dir keine Richtigkeit garantieren.

Ich hoffe geholfen zu haben.

Liebe Grüße,
Kleeschen

Adam Bechthold ist mein Urururgroßvater.
Und Herrndank ist richtig. Der Ort hieß früher auch Temesch.
__________________
Krim - Bechthold, Seibel, Littau, Reimchen, Reusswig, Schwarz, Tibelius, Schaubert, Gudi, Laukart
Wolga, Balzer - Röhrig, Roth

Geändert von OstapBender (26.11.2015 um 15:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.