#1  
Alt 20.09.2015, 14:08
holsteinforscher holsteinforscher ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2013
Beiträge: 2.315
Standard Heinrich Muhlius - u.a. Hauptpastor in Kiel

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1697
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Bremen / Kiel
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo von der Kieler-Förde,
vielleicht ja von Interesse:
Heinrich MUHLIUS (Henricus Muhlius)
* am 07.03.1666 in Bremen Bremen Deutschland.
+ am 07.12.1733 in Kiel Schleswig-Holstein Deutschland.
Berufe:
Generalsuperintendet
Generalsuperintendet.
Oberkonsistorialrat.
Orientalist.
Philologe.
Prediger [Oberhof]
1695 Inspektor {Inspektor schleswig-holsteinischer Schulen}.
vom 15.04.1697 bis 1698 Pastor [Haupt] in Kiel Schleswig-Holstein Deutschland.
Titel 1690 Magister in Leipzig Sachsen Deutschland Universität Leipzig.
1691 Professor d. Theologie in Kiel Schleswig-Holstein Deutschland {Professor an der Kieler
Universität für griechische und morgenländische Sprachen, für Dichtkunst sowie für
Rhetorik.}.
Wohnungen:
07.03.1666 in Bremen Bremen Deutschland.
1690 in Leipzig Sachsen Deutschland.
vor 07.12.1733 in Kiel Schleswig-Holstein Deutschland.
Schreibvarianten z. Familiennamen u. Vornamen:
{Muhle, Heinrich; Muhlius, Henrich ; Muhle, Henrich ; Muhlius, Henricus ; Muhl, Heinrich ; Muhle, Henricus ; Muhlius, ... ; Muhlius, Henr. ; Mühlius, Heinrich.}.
Studium:
Student in Schleswig Schleswig-Flensburg Schleswig-Holstein Deutschland Universität Kiel.
{Heinrich Muhlius (* 7. März 1666 in Bremen; † 7. Dezember 1733 in Kiel) war ein deutscher
evangelischer Theologe und Generalsuperintendent im herzoglich gottorpschen Teil in
Schleswig-Holstein. Heinrich Muhlius wurde in Bremen am 7. März 1666 geboren und
studierte zunächst an der Universität Kiel. Die Universität Leipzig verlieh ihm 1690 den Grad
eines Magisters. Anschließend stellte man ihn als Professor an der Kieler Universität für
griechische und morgenländische Sprachen, für Dichtkunst sowie für Rhetorik. 1695
unterrichtete er nur noch die Theologie, gleichzeitig setzte man ihn als Inspektor schleswig
holsteinischer Schulen ein. Zwei Jahre darauf ernannte man ihn als Nachfolger seines
Schwiegervaters Gabriel Wedderkop zum Hauptpastor der Nikolaikirche in Kiel, obwohl der
Magistrat damit angeblich nicht einverstanden war. Deswegen gab er im gleichen Jahr noch
sein Amt wieder ab, wurde im Gegenzug dafür jedoch sowohl herzogliche gottorpschen
Generalsuperintendent, Oberhofprediger als auch Oberkonsistorialrat sowie Propst.
Nebenbei behielt er eine Stelle als Professor ehrenhalber an der Universität inne,
promovierte 1699 zum Doktor der Theologie und war seit 1706 mit Magnus von Wedderkop
auch als Visitator der Universität tätig. Das Amt des Theologielehrers an der Universität
bekleidete er seit 1708 erneut. Kurz darauf musste er nach dem Sturz von Magnus von
Wedderkop jedoch das Visitator-, Inspektor- sowie das Hofprediger-Amt abgeben,
Generalsuperintendent sowie Professor blieb er aber weiterhin. Nachdem Muhlius 1724
Senior der Universität geworden war, verstarb er dort am 7. Dezember 1733 im Alter von 67
Jahren. Muhlius gehört zu den Oberhäuptern des Pietismus in Schleswig-Holstein und war in
mehrere Kontroversen verwickelt, u.a. verteidigte er seinen Vorgänger Caspar Hermann
Sandhagen gegen den Vorwurf seines Kollegen Josua Schwartz, einer Irrlehre anzuhängen
[ Dt. ev. Theologe, Philologe, Orientalist; ab 1691 Professor in Kiel, 1697 Hauptpastor; auch
Generalsuperintendent und Oberhofprediger in Schleswig].}.
__________________
Die besten Grüsse von der Kieler-Förde
Roland...


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bremen , kiel , muhlius , orientalist , pastor , philologe , professor , theologe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:45 Uhr.