#1  
Alt 21.04.2006, 08:41
Marlies
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Hilfe zu Trau-, Sterberegister für Polen

Trau-, Sterberegister für Polen

http://www.przodkowie.com/metryki/en.php?lit=0
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.01.2008, 15:38
M.Waschulewski M.Waschulewski ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 21
Standard Trau-, Sterberegister Lomza, Gross Paprotsch, Jasienica

Hallo,

ich habe eine Seite gefunden, wo einige Trau- und Sterberegister von Paproc-Duza (Königshuld/Gross Paprotsch), Lomza (Lomscha) und Jasienica in Neu-Ostpreußen zu finden sind.

http://freenet-homepage.de/hahn.volk...eite_seite.htm

Hat wer irgendwelche anderen Tauf-, Heirats- oder Sterberegister von Lomza, Paproc-Duza, oder Umgebung?
Ich suche speziell nach dem Familiennamen Dressler. Ahnen von mir sind wahrscheinlich in Lomza geboren 1864 und 1868. Suche daher alle Informationen über Dressler aus dieser Region.
__________________
Viele Grüße

M.Waschulewski
-------------------------------------------------------------
Suche:
Kreis Ortelsburg/Ost-Pr.: Waschulewski, Glodek, Domnik, Grzywatz, Woide, (B)Risch, Kendziorra, Guhse
Wolhynien: Schiefer, Dressler
Vordereifel: Junglas, Pinger, Theisen, Bretz, Lohn, Hermann, Düpper, Schneider, Waldecker, Einig, Boden, Klein, Gilgenbach, Gaeb, Arens, Krechel, Heck, Schatz, Straub, Schmitt, Harst
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2010, 19:46
Juergen Juergen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.202
Standard digitale Kirchenbücher aus Warschau

Hallo allerseits,

wahrscheinlich ist es Forschern, die Vorfahren aus Warschau haben,
schon bekannt, dass bereits einige Kirchenbücher aus Warschau digitalisiert
und online einsehbar sind.
Folgende Seite listet den bereits digitalisierten Bestand auf:
http://www.warszawa.ap.gov.pl/ASC.html

Unter folgender Seite kann man sich die scans der Kirchenbücher aus Warschau dann anschauen:
https://szukajwarchiwach.pl/

Bisher sind ausschließlich Kirchenbücher der Römisch-Katholischen Gemeinden Warschaus online.
Eine lutherische Gemeinde hat es in Warschau auch gegeben.
Von dieser lutherischen Gemeinde ist wohl noch nichts online oder bin ich da nicht im Bilde?

Ich hoffe, mit diesem Hinweis bin ich im Unterforum Mittelpolen auch richtig.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (09.12.2010 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.12.2010, 16:49
Carlton
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Jürgen,

da bist Du auch in diesem Unterforum richtig.

In Warschau hat es mindestens 2 evangelische Konfessionen gegeben: die Reformierten und die Evangelisch-Ausgburgischen.

Die ev.- augsb. gibt es auch heute noch. Und nicht nur in Warschau.

Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.12.2010, 11:32
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.878
Standard

Prinzipiell gibt es auch schon Scans von evangelischen Pfarren.

Dazu kann man z.B. nach "Ewangelickiej" suchen (bei Aktivierung der Suchauswahl "Szukaj tylko w zespołach/jednostkach ze skanami")

Evangelische Kirchengemeinden wären dann aktuell z.B.
Miejska Górka (pow. rawicki) - Görchen
Lipia Góra (pow. chodzieski)- Lindenwerder
Kwiejce (pow. czarnkowski) - Altsorge
Bnin (pow. śremski) - Bnin (NS-Name: Seebrück)
Czerniejewo (pow. gnieźnieński) - Schwarzenau
Dobrzyca (pow. pleszewski) - Dobrzyca (NS-Name: Dobberschütz)
Kościan - Kosten
Murowana Goślina (pow. obornicki) - Murowana-Goslin (NS-Name: Goslin)
Kobylin (pow. krotoszyński) - Kobylin (NS-Name: Koppelstädt)

oder nach dem polnischen Namen suchen.

Bei einer Suche nach "Parafii" erhält man sowohl evangelische als auch röm.-kath. Pfarren. Bei den katholischen muss man erst mühsam suchen, welche Bücher online sind.

Vielleicht hat jemand eine bessere Idee, wie man zu Gesamtübersichten von Online-Bänden kommt.

Grüße, Peter

Geändert von PeterS (14.12.2010 um 11:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.12.2010, 18:33
Juergen Juergen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.202
Standard

Hallo Ursula und Peter,

dank Euch für die Infos.

Zum Thema Warschau. In einem "Sippen-Buch", dass sich mit einen relativ seltenen Familiennamen meiner Großmutter beschäftigt, fand ich einen Eintrag, der in Richtung Warschau führte dh. diese Person verzog nach Warschau
Daher hatte mich aber eher nur am Rande interessiert, ob ich diese Person in den Personenstandsbüchern von Warschau finde. Da dieser Familienverbund von Hause aus evangelisch war, könnte ich mir vorstellen, dass ich die Person in evangelisch-lutherischen
Kirchenbüchern finde.
So wichtig, dass ich die katholischen Kirchenbücher durch ackere, ist mir die Sache dann doch nicht. Ich hatte bisher das Glück, mich kaum mit Latein- oder mit polnischen Kirchenbucheinträgen beschäftigen zu müssen.


Aus Lublin ist folgender Bestand an Büchern digitalisiert:
http://lublin.ap.gov.pl/?p=tresc&id=184

Żydowska = Juden.

Dank Dir Peter für den Tip!
Szukaj tylko w zespołach/jednostkach ze skanami

"ze skanami" listet nur den Bestand auf, der auch schon Scans enthält, also bereits digitalisiert ist.

Gruss Juergen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2010, 22:34
Carlton
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Jürgen,

ich suche ja nicht im Normalfall nicht in den katholischen KB Warschau und Umgebung, sondern nur in evangelischen.

Nun wollte ich mir aber mal die Kirchenbücher Deiner beiden Links anschauen. Komme aber nur auf die Bestände, nicht auf die einzelnen Kirchenbuchseiten, sprich Einträge von Geburt/Heirat/Tod. Was mache ich falsch?

Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2010, 22:50
Juergen Juergen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.202
Standard

Hallo Ursela,

Als Beispiel folgende Kirche auswählen:
https://szukajwarchiwach.pl/72/159/0/-/

Du musst erst auf den rechten "Reiter" Jednostki klicken.
Dann musst Du den Jahrgang auswählen z.B.
72/159/0/-/1 Akta urodzeń, małżeństw i zgonów 1826

Das sind Geburten, Trauungen und Begräbnisse auf das Jahr 1826.
Dann auf den Reiter Skany (402)

https://szukajwarchiwach.pl/72/159/0/-/1/

Jetzt geht es dann los mit den Fotos des Kirchenbuchs.
Versuchs noch mal.

Alle Jahrgänge werden aber noch nicht digitalisiert sein.
Bei den Jahrgängen fehlen dann die Skany (Scans bzw. Fotos)

Viele Grüsse

Juergen

P.S.
Ich vermute Warschau hatte früher, und hat natürlich auch heute, etliche katholische Kirchen.
Eine deutschsprachige Zeitung aus Warschau, habe ich auch gerade zufällig gefunden.
http://books.google.de/books?id=PcZD...page&q&f=false

Geändert von Juergen (14.12.2010 um 23:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2010, 23:17
Carlton
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Jürgen,

ist ja der helle Wahnsinn. Und so schön geschrieben!

War doch ganz einfach, nach Deinen Ausführungen!!!

Noch einmal vielen Dank für diesen hervorragenden Link!

Gruß
Ursula
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.01.2011, 17:26
Juergen Juergen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.202
Standard

Hallo allerseits,

die Mormonen haben seit kurzem Images von Kirchenbüchern aus dem Gebiet Radom in Polen
online gestellt.
Poland, Radom Diocese Church Books, 1654-1946

Leider lassen sich die Images (Bilder) noch gar nicht laden.
Das habe ich jetzt gerade testweise probiert.
"The Image is currently unavailable.
Please try again later."

https://www.familysearch.org/s/image...2B82PRagg%253D

Ist das nur eine Testphase? Ich lass meine Info hier trotzdem stehen.

Leider nicht mein Forschungsgebiet.

Gruss Juergen

P.S.
Bestimmte Links sollte man besser erst ausprobieren, bevor man, so wie ich, solche Infos weiterleitet. ;-)

Geändert von Juergen (08.01.2011 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Personenstandsurkunden aus Polen sommereiche111 Mittelpolen und Wolhynien Genealogie 19 09.06.2014 21:08

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:03 Uhr.