Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Mittelpolen und Wolhynien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.08.2018, 23:37
Kirley Kirley ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 38
Standard Wolhynien 1900 - Eintrag Geburtsregister aber keine Geburtsurkunde vorhanden

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Wolhynien - Kreis Wladimir-Wolhynsk
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch-Lutherische Kirche
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): https://wolhynien.de/records/KircheEvAugsb.htm
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): /


Hallo liebe Wolhynien-Experten,

ich bin auf der Suche nach einer Geburtsurkunde aus Wolhynien. Konkret handelt es sich um Mathilde Rentz. Diese wurde laut Geburtenregister (s. Dokument anbei) 1900 im Kreis Wladimir-Wolhynsk geboren.

Auf der Seite https://wolhynien.de/records/WlaWolynsk.htm (s. auch Screenshot anbei) finden sich Digitalisate der Geburtsurkunden aus diesem Kreis - allerdings nicht für 1900. Quelle diese Digitalisate ist das Staatsarchiv Historischer Akten (AGAD) in Warschau.

Ich bin mir unsicher, woran dies liegen könnte. Womöglich sind die Datenbestände schlicht verschollen. Ich würde dies jedoch gerne überprüfen - entweder mit anderen Datenquellen oder durch direkte Nachfrage beim AGAD.

Kennt ihr noch andere Datenquellen, die eine Übersicht der verfügbaren Geburtsurkunden aus 1900 liefern können?

Vielen Dank schon mal im Voraus und viele Grüße,

Kirley
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mathilde Rentz 1900.jpg (272,3 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg Übersicht Geburtsurkunden Wladimir-Wolhynsk.jpg (247,9 KB, 23x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2018, 12:55
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.864
Standard

Hallo,

zuständig ist


Archiwum Główne Akt Dawnych
ul.Długa 7
00 263 Warszawa
Polen

Telefon +48 22 831 54 91
Fax +48 22 831 16 08
sekretariat@agad.gov.pl
http://agad.gov.pl/


/Google Übersetzer/

Gmina: Włodzimierz Wołyński. Diecezja: wołyńska. Skorowidz alfabetyczny urodzonych
Zeitraum- 1897 – 1915

https://szukajwarchiwach.pl/1/439/0/-/93#tabJednostka

Księgi metrykalne gmin wyznania ewangelicko-augsburskiego z zachodnich guberni Cesarstwa Rosyjskiego / wschodnich województw II Rzeczypospolitej

https://szukajwarchiwach.pl/1/439/0/-/str/7/15#tabJednostki




Łuck
http://www.wolhynia.pl/index.php?opt...=16&Itemid=114
Seite 15


Włodzimierz fara, dek.Włodzimierz


http://wolyn-metryki.pl/joomla/rozmaitosci/78-artykuly-metryki-wolyn/114-archiwalia
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (02.09.2018 um 09:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2018, 00:33
Kirley Kirley ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 38
Standard

Hallo henry,

vielen Dank für die weiterführenden Links.

Ich habe ebenfalls weiter recherchiert und konnte das Dokument - zumindest online - nicht abrufen. Ich werde mich daher direkt beim zuständigen Archiv erkundigen.

Viele Grüße,

Kirley
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.09.2018, 01:39
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.473
Standard

Auf der Wolhynien-Seite steht doch alles? Ein originales Taufbuch scheint es für das Jahr 1900 nicht zu geben, aber eine Abschrift! Diese befindet sich im Staatsarchiv Luzk.
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.09.2018, 19:13
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 121
Standard

Hallo Kirley,

Kleeschens Angaben sind korrekt. Falls es dir nicht um eine Kopie des Taufeintrags geht, sondern vor allem um die Daten, weise ich darauf hin, dass die SGGEE diese Kirchenbücher in einem Index erfasst hat. Die Daten sind allerdings nur im Mitgliederbereich einsehbar. Dort sind neben Mathilde die Geburten/Taufen fünf weiterer Kinder erfasst, zwei davon sind verstorben.

Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.09.2018, 22:49
Kirley Kirley ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 38
Standard

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für Eure Hinweise.

Ich bin noch recht frisch dabei und lerne jedes Mal etwas Neues. Die Übersicht zu den verschiedenen Quellen zu behalten, fällt da manchmal nicht so leicht :-) Insofern entschuldigt meine "Anfänger-Fragen".

Der Hinweis zur SGGEE-Datenbank hört sich sehr interessant an. Das werde ich mal näher ins Auge fassen. Sind dort "nur" die Indexe gelistet oder auch die originalen Abschriften verfügbar? Auf der Website hört es sich fast so an, als würde beides zur Verfügung stehen.

Viele Grüße,

Kirley
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.09.2018, 13:49
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 121
Standard

Zitat:
Zitat von Kirley Beitrag anzeigen
Auf der Website hört es sich fast so an, als würde beides zur Verfügung stehen.
Dann schick mir mal den Link zu der Seite, wo du das gelesen hast. Wenn es dort missverständlich formuliert wurde, sollten die das berichtigen. Denn es gibt keine Scans, "nur" den Index.

Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.10.2018, 22:37
Kirley Kirley ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 38
Standard

Hallo Irene,

Dein Hinweis zur SGGEE-Datenbank hat mich neugierig gemacht, weshalb ich mich kurzerhand dort angemeldet habe.

Ich habe bereits die Datenbank zu den digitalisierten Kirchenbücher durchforstet, aber lediglich einen Eintrag gefunden, der sich auf eine Mathilde Ottlie Renz bezieht. Diese ist allerdings 1857 geboren. Die Daten passen daher nicht.

Vllt. kannst du mir einen Tipp geben, wo du einen möglicherweise passenden Eintrag bei der SGGEE gefunden hast?

Viele Grüße,

Kirley
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.10.2018, 15:16
Irene K. Irene K. ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2007
Beiträge: 121
Standard

Hallo Kirley,

zur richtigen Datenbank findest du über die Übersichtsseite. Klick im Menü auf Volhynian Indexes 1900-1918 (advanced search) und folge den Links.
https://sggee.org/SGGEE2009/members/MembersIndex.html

Gruß, Irene
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.10.2018, 23:52
Kirley Kirley ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2018
Beiträge: 38
Standard

Hallo Irene,

besten Dank für den Link. Dann hatte ich bereits in der richtigen Datenbank gesucht. Leider passen die dort gelisteten Personen nicht mit den Daten, die ich bereits vorliegen habe.

Trotzdem vielen Dank für den Hinweis. Die Datenbestände der SGGEE waren mir an anderer Stelle schon nützlich.

Viele Grüße,

Kirley
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.