#1  
Alt 17.07.2021, 18:48
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.372
Standard Pauline Kranz Taufpatin in Posen 1867

Hallo,

ich habe nochmals Taufpaten in Posen Stadt um 1867 versucht zu identifizieren,
ob ich die Person schon mal identifiziert hatte, weiß ich schon gar nicht mehr.

Als Taufpatin wurde geschrieben Frau Pauline CRANZ Lackierer.
Die dürfte aber tatsächlich eine verheirate Pauline KRANZ geborene TRAEGER * ca. 1829 in Schrimm gewesen sein, sehr wahrscheinlich verheiratet seit 1852 mit dem Lackierer Johann KRANZ damals 31 Jahre alt.

Scan der Heirat -->https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...d21de0592576e3

Wieso diese Dame als Patin gewählt wurde, weiß ich nicht, möglicherweise
kannte die Mutter des Täuflings sie noch aus Schrimm, wo sie selbst geboren wurde.

Kinder finde ich keine von diesem Paar, vielleicht gibt es Nachfahren.

CRANZ so geschrieben gab es sonst in Posen nur den bekannten Superintendet Friedrich? CRANZ,
mit dem hatte sie sicher nichts zu tun.
1862 CRANZ nur dieser im Adressbuch Posen Stadt:
--> https://www.wbc.poznan.pl//dlibra/ap...jvu_html5&p=14
Das ist sichelich dieser --> https://de.wikipedia.org/wiki/Friedr..._Leopold_Cranz

Mein Urgroßvater wurde auch Lackierer und Schildermaler, wie jener Johann CRANZ aber erst nach 1880.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (17.07.2021 um 19:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2021, 21:04
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.656
Standard

Hallo Jürgen,

doch es gibt Kinder, leider kein Direkt-Zugriff für einen Beleg:

*1853 Hulda Auguste Kranz
https://www.ancestry.de/discoveryui-...=successSource

*1855 Otto Johann Kranz
https://www.ancestry.de/discoveryui-...104494224:9866
__________________
Gruß Balthasar70
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.07.2021, 22:02
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.372
Standard

Hallo Balthasar70,

Danke, wo sind die beiden denn geboren worden, in Posen Stadt?

Jedenfalls sind die beiden nicht in den Melde-Karteien Posen Stadt als Erwachsene
verzeichnet, der Vater Johann KRANZ auch CRANZ aber auch nicht.

Vermutlich wohnte die Familie nicht lange in Posen Stadt.
1862 ist der Lackierer Johann KRANZ noch im Adressbuch Posen gelistet Wilhelmstr. 17, weiter habe ich nicht gesucht.
--> https://www.wbc.poznan.pl//dlibra/ap...jvu_html5&p=30

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (22.07.2021 um 22:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.07.2021, 22:24
Balthasar70 Balthasar70 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 1.656
Standard

Hallo Jürgen,

hier sind beide Taufen:

*1853 Hulda Auguste Kranz
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...nostka/1511122

*1855 Otto Johann Kranz
https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...nostka/1511123
__________________
Gruß Balthasar70

Geändert von Balthasar70 (22.07.2021 um 22:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.07.2021, 23:47
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.372
Standard

Danke Baltharsar

Die Links verlinken leider nicht direkt zum Scan,
aber Dank Familysearch habe ich jetzt die Geburtsdaten:

Also 3 Kinder in Posen Stadt:
--> https://www.familysearch.org/search/...nInCategory=on

1. Hulda Auguste Kranz, geb. 21 Juli 1853, Taufe 31 Juli 1853
--> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...36d42383ed76d6

2. Otto Johann KRANZ Taufe 15. April 1855 --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...b6dbd30ebfc037


3. Johannes Max Kranz, geb. 31 Mai 1859, Taufe 12. Juni 1859 Sankt Pauli Kirche.
Scan --> https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/...0b29eace57a244

Die Taufpaten der KRANZ Kinder sagen mir gar nichts, es sind keine meiner Verwandten die auch erst ca. 1863 in Posen Stadt lebten. Bei Johannes Max KRANZ, waren diese: 1. Herr Otto WEICHER Wagenfabrikant; Karl HANDKE Handlungs-Diener und
Jgfr. Sophie WEICHER.

Der Wagenfabrikant Otto WEICHER war wohl seit 1855 mit einer Pauline ANDERSCH verheiratet, diese wurde wohl 1822 in Striesewitz geboren eventuell in 2 Ehe.

Na gut, bringt mir nichts.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (23.07.2021 um 18:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:08 Uhr.