#111  
Alt 25.10.2020, 13:50
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 7
Standard uders und oettes

Moin,
so eine Liste wie hier von Nürnberg, müsste es ja von jedem Ort gebe, wo SR tätig waren. Genau das ist ja mein Prob., die Recherchen gehen gen unendlich.

Ja Uder und Oette gibts bei mir auch- siehe Anhang.
Die Dame Lucas/Uder (blau gerahmt) ist meine 6x Urgroßmutter.

Grüße aus Thüringen
Meister Ambrosius
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg uder.jpg (113,7 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg oettes.jpg (248,4 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 25.10.2020, 18:37
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.974
Standard

Hallo Meister Ambrosius,

die Familie Lucas war Scharfrichter und Wasenmeister in Fulda und ich meine mich zu erinnern in Eiterfeld bei Hünfeld.

Es gibt zu dem Thema super Literatur und ganz Bücher min SR-Stammbäumen. Guck mal in deiner Landesbibliothek und hier im posting #1.

Gruß
Astrid, deren Vorfahren Tür und Tür mit dem SR wohnten.
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 25.10.2020, 20:36
Ambrosius Ambrosius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Beiträge: 7
Standard Löwen

Zitat:
Zitat von assi.d Beitrag anzeigen
Hallo Meister Ambrosius,

die Familie Lucas war Scharfrichter und Wasenmeister in Fulda und ich meine mich zu erinnern in Eiterfeld bei Hünfeld.

Es gibt zu dem Thema super Literatur und ganz Bücher min SR-Stammbäumen. Guck mal in deiner Landesbibliothek und hier im posting #1.

Gruß
Astrid, deren Vorfahren Tür und Tür mit dem SR wohnten.
Danke sehr (kenne bereits viele davon)

"Tür an Tür" - Wasenmeister, Bader, Gerichtsdiener, Gefängnisaufseher, Löwen ? oder welcher Profession gingen deine Ahnen nach?
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 26.10.2020, 09:30
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.974
Standard

Hallo Meister Ambrosius,

es waren die Schäfer der Gegend. Der Schafhof und der Wasenmeister wohnten keine 50 m voneinander entfernt. Bis zum nächsten Dorf waren es aber etwa 2 km.

Gruß
Astrid
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 26.10.2020, 22:05
robby90 robby90 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2020
Beiträge: 79
Standard

Hallo Meister Ambrosius,

danke für den Hinweis auf die SR - Listen - sagt mir in den Sinne bisher nichts.

Ich kann noch keine Verbindung zwischen unseren SR Familien herstellen - vielleicht

hilft dir eine Generation meinerseits weiter:

Nicolaus Uter (Utter, Uder) , Schafrichter zu Spremberg und Großenhain
* um 1780
+ um 1840 in Großenhain / Sa.
2x verh. letzte Frau Anna Rosalie geb. Lorenz aus Römhild / Gotha

Sohn:
Johann Martin Uder Schafrichter zu Großenhain
* 09.07.1809 Ort unbekannt - nicht in Spremberg!
+ 19.05.1870 Großenhain

Sohn:
Anton Theodor Clemens, Oekonom & Cavillereibesitzer
* 22.01.1840 Großenhain
+15.06.1888 Großenhain

Viele Grüße
robby90
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ausgestorbene Berufe Marlies Berufsbezogene Familiengeschichtsforschung 134 19.12.2019 23:27
Ein Pressebericht! "Opa war ein Henker" Billet Heraldik und Wappenkunde 5 11.02.2007 12:49

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.