#3111  
Alt 21.06.2018, 16:01
Bender Rodriguez Bender Rodriguez ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2015
Ort: Leipziger Südraum
Beiträge: 150
Standard

Hi.

Ich hab gestern ein Bild einer Verleihliste zum EK bekommen. Darauf ist der Onkel meiner Oma aufgelistet. Und dazu gleich noch seine Einheit.
__________________
Breslau: FN Lorke, Scholz, Geertz
Ostpreußen -Gilgenburger Gebiet, Soldauer Land (Grallau, Groß Koschlau): FN Kuschkowitz, Radzinski
Ostbrandenburg -Beitsch, Kulm: FN Noack, Ploke
Böhmen/Sudentenland -Schmiedeberg (Kovarska): FN Landrock, Hofmann, Kreißl, Schmiedel
Mit Zitat antworten
  #3112  
Alt 22.06.2018, 16:36
LostObsidian LostObsidian ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.03.2018
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 24
Standard

Die Sterbeurkunde meines Mannes. Und viele Probleme ebenso
Mit Zitat antworten
  #3113  
Alt 23.06.2018, 14:17
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.218
Standard

Habe vorgestern die Informationen zu meinen Vorfahren aus Elterlein bekommen(wie immer superb von Herrn Brettschneider aufbereitet),
nur mal gestern spaßeshalber den Vater der Braut Gottfried Rubner gegoogelt und eine Menge Vorfahren bei Geneanet gefunden...

Es wird mich eine Menge Zeit kosten, die alle im Stammbaum unterzubringen(auf einigen Ästen wird's sehr eng werden)

Lg, Claudia von den bergkellners
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #3114  
Alt 23.06.2018, 17:05
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 469
Standard

Heute kam die Geburtsurkunde meiner Mutter. Jetzt weiß sie auch endlich um welche Uhrzeit sie geboren worden ist. Das hat sie sehr gefreut.
Mit Zitat antworten
  #3115  
Alt 25.06.2018, 18:46
Zima1986 Zima1986 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2017
Ort: Hamburg
Beiträge: 187
Standard

Heute kam die Mail vom Staatsarchiv Breslau mit der Trauungsurkunde eines Ururgroßvaters. Dadurch weiß ich jetzt mehr über das weitere Schicksal seiner Mutter. Die war zum Zeitpunkt der Hochzeit tatsächlich schon verstorben und ist zeitlebens nie verheiratet gewesen.
__________________
Kr. Briesen u. Strasburg: Czaplewski, Kaminski, Dolaszynski,
Kr. Gostyn: Berdyszak, Klups
Oppeln/Rosenberg O.S.: Wodarz, Tkaczyk, Nowak, Jess, Jendrysik
Bad Reinerz: Kastner
Kr. Frankenstein: Tiltsch, Jaschke
Striegau: Körber
Eichsfeld: Müller, Kaufholz, Schwarzenberg, Kühne, Wiese
Mit Zitat antworten
  #3116  
Alt 27.06.2018, 08:44
Jen89 Jen89 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Ort: Hannover
Beiträge: 151
Standard

Nicht heute, aber gestern und vorgestern war ich im Archiv in Magdeburg und habe dort mehrere Vorfahren und fehlende Daten zu bereits vorhandenen Ahnen gefunden. Heute wird das Ganze dann in meinen Baum eingepflegt. Ich freu mich schon drauf.
__________________

Mit Zitat antworten
  #3117  
Alt 06.07.2018, 23:23
Limonaia Limonaia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2016
Beiträge: 61
Standard

Letztes Wochenende hat mir eine Tante ein zusammengestelltes, richtig dickes Familienalbum ausgeliehen.

Ein wahnsinniger Schatz mit vielen alten Fotos, teils aus dem 19. Jahrhundert, die ich noch nicht kannte, und ein paar anderen Schriftstücken, Briefen, Notizen drin.
Mit Zitat antworten
  #3118  
Alt 07.07.2018, 02:04
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.902
Standard

Ich habe nun die Sterbeurkunden meines Urgroßvaters und seiner Schwester in den Händen. Bisher angenommener Todesort des ersteren hat nicht gestimmt, genausowenig wie das Sterbedatum der letzteren.
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #3119  
Alt 08.07.2018, 14:25
Benutzerbild von Balle
Balle Balle ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2017
Beiträge: 1.104
Standard

Heute will ich einmal berichten.
Zufällig bin ich bei der Online Recherche im Stadtarchiv Dresden auf Gewerbeakten gestoßen. Und aus lauter Langeweile habe ich die Namen Brösel und Scheffler dort eingegeben. Das waren meine Dead Points und ich kam einfach nicht weiter. Die einzige Lücke in einer Generation.

Plötzlich öffneten sich lange Listen mit Registernummern, Namen und dabei war auch Auguste Marie Bertha Scheffler, geb. Brösel. Gewerbeamt A. Rath zu Dresden.
Aber ich hatte keine Ahnung was sich dahinter verbirgt.
Eine Mail ans Stadtarchiv und nach Tagen eine freundliche Rückantwort.
Es seien Anmeldungen für Pfefferkuchenverkauf und Handel mit Zigarren, Glaswaren und so weiter. Wohl eher nicht für die Recherche geeignet.
Wer hat schon Pfefferkuchenverkäufer auf dem Dredener Christmarkt in seiner Familie, also habe ich mir das bestellt.


Gestern habe ich mir das aus dem Postfach geholt, ich war ein paar Tage im Urlaub. Das ist der Hammer.
Darin sind Führungszeugnisse mit Angaben zu Geburtsdaten und Wohnorten, Geburtsnachweise mit Hinweise auf die Eltern und Abschriften aus Kirchenbüchern. Da hätte ich mich in Dresden totgesucht, ich muß jetzt in Zittau, Kötzschenbroda und Tharand weiter suchen. Durch diese Gewerbeanmeldung erschließen sich jetzt drei Generationen vollkommen neu.
Und der Oscar Brösel hat immer brav unterschrieben, dass seine Frau arbeiten darf und das Gewerbe betreiben. Sowas hatte ich auch noch nicht.


Ich werde jetzt versuchen in Zittau voran zu kommen. Auguste Marie Bertha Scheffler, geb. Brösel, geb. am 13. 09.1839 in Zittau.
Ich bin begeistert und die Genehmigung für den Pfefferkuchenverkauf auf dem Christmarkt 1895 hat sie bekommen..
__________________
Lieber Gruß
Manfred


Gesucht: Herkunft von Johann Christoph Bresel (Brösel, Prehel, Brahel),
ehem. Dragoner im Churfürstlich Sächsischem ehemaligen Herzog Churländischen Regiment Chevaux Leyers in Zittau.
Eheschließung 1781 in Zittau
Mit Zitat antworten
  #3120  
Alt 08.07.2018, 14:35
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.162
Standard

..
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (08.07.2018 um 14:41 Uhr) Grund: gestrichen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:36 Uhr.