Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2019, 01:04
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.044
Standard Soldaten in der Österreichische Keiserreich um 1800/1810 - gibt es Listen?

Grüß Gott!

Das Österreiche Keiserreich hatte viele Soldaten in ihrem Dienst in der Zeit um 1800/1810, und ich nehme an, Soldaten wurden erworben von allen Teilen des damaligen Keiserreichs um zu dienen, zum Beispiel in Bukowina.

Ich nehme an, es müßte Listen über diese Soldaten vorliegen wo genauere Auskünfte wegen Herkunft angegeben sind.

Ganz besonders suche ich nach einem:

Martinus KIRBUSZ/KRBUSZ der in 1818 als «ex Miles» in Radautz, Bukowina geheiratet hat. Er war wahrscheinlich in den 1770-er Jahren geboren, und ich glaube er könnte aus Csév in Esztergom an der Donau in Ungarn gekommen sein.

Ich danke recht herzlich im Voraus für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (15.12.2019 um 01:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.12.2019, 12:08
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.908
Standard

Hallo Lars,
Familysearch hat enorm viele Unterlagen von Kriegsarchiv in Wien digitalisiert. Bei der Katalogsuche unter "Verfasser" "Armee Österreich" eingeben und dann bekommt man die lange Liste mit den Unterlagen.
Enorm hilfreich ist, wenn man das Regiment kennt, in dem er gedient hat.

Für Ungarn könnten die Stellungslisten hier nützlich sein, die sind aber vielleicht zu jung.
Man kann auch in "Wrede: Geschichte der k. und k. Wehrmacht - Die Regimenter, Corps, Branchen und Anstalten von 1618 bis Ende des XIX. Jahrhunderts" nachblättern, welches Infanterieregiment Esztergom als Ergänzungsbezirk hatte.

Viele Grüße, Peter

Geändert von PeterS (17.12.2019 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2020, 21:06
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.044
Standard

Grüß Gott!

Recht herzlichen Dank an Peter für den Beitrag zu diesem Thema, der leider so lange auf meine Bearbeitung gewartet hat. Es sieht aus, als gibt es viele Quellen die man hier durchsuchen könnte, aber ohne Register wird es wahrscheinleich ein sehr zeitaufwändiges und dauerhaftes Project...

Ich glaube es wäre wunderbar, wenn man jemand begegnen würde der sich in diesen Quellen gut auskennt. Ich habe schon in meinem Heimatland Norwegen mit militärischen Quellen vom Schweden-Krieg 1807-1814 versucht zu arbeiten, aber auch in Norwegen sind diese Quellen in mehrereren Archiven gespreit, und niemand scheint eine gute Übersicht zu haben...

Ich lese gerne Mannschaftslisten, es wäre aber gut so etwa zu wißen welche konkrete Listen am relevantesten sind... Wer könnte mir solche Hinweise geben? Müßte ich im Österreichischen Nationalarchiv nachfragen, oder gibt es Quellen auch in Ungarn und Rumänien?

Ich danke nochmals recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.02.2020, 00:50
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.044
Standard Ich brauche einen Rat!

Grüß Gott!

Ich habe neulich jemand angeschrieben, der seine Forschungsdienste anbietet. Die Person scheint aus der Ukraine zu sein aber wohnt in Bayern. Unter anderem habe ich folgendes gefragt:

~~~~~~~~~~~

Martinus KIRBUS/KIRBUSZ/KRBUSZ der wahrscheinlich um 1775-1780 geboren sein muß, möglicherweise in Provinz Esztergom in Ungarn oder in der Slowakei, wohnt in Radautz ab etwa 1815 und als er am 20.10.1818 in Radautz heiratet,

https://www.familysearch.org/ark:/61...9M-CSX8-1S6W-L

ist er als «ex Miles» = früheren Militär - gekennzeichnet. Ich suche nach seiner Herkunft und hoffe es gibt irgendwo militärische Mannschaftslisten die weitere Auskünfte darüber geben können.

~~~~~~~~~~~

und hier ist seine Antwort:

~~~~~~~~~~~

Ich wohne nicht neben Radautz, aber habe die Leute , die für mich in Czernowitz arbeiten.

Ich kann erstens die Kartenrecherche und Militärdokumentenrecherche anbieten (erstens Arbeit mit Fonden-150 Euro)

~~~~~~~~~~~

Was halten meine «Mitforscher» von diesem Angebot. Und wie sicher kann man sein, daß es was bringt? Vielleicht hat jemand andere Vorschläge?

Ich danke recht herzlich im Voraus für jede Hilfe.

Holchachtungsvoll,

Lars E. Oyane

Geändert von loyane (17.02.2020 um 00:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.03.2020, 00:42
loyane loyane ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.11.2011
Beiträge: 1.044
Standard

Grüß Gott!

Ich habe weiter auf diesem Martinus KIRBUS geforscht, und heute habe ich ein Auszug aus diesem Buch bekommen: «Bukowina, Heimat von gestern», wo Radautzer-Soldaten erwähnt werden.

Auf Seite 119 findet man unter «Familien ausgedienter Gestütssoldaten» auch den Namen KIRBUS. Leider hat man keine Angaben zu deren Herkunft. Im gleichen Abschnitt kommen «Namen eingeheirateten Soldaten tschechischer, polnischer und ungarischer Herkunft». Auffällig ist es, daß fast sämtliche Namen der ausgedienten Gestütssoldaten eher Deutsch «klingen», außer Kirbus und vielleicht Kaschan, Kubat und Ibscher?

Dann habe ich diesen Link für Radautzer Gestütssoldaten gefunden:

https://www.familysearch.org/ark:/61...e=g&cat=537020

und ich habe die ersten 200 Seiten durchgeblättert. Einige wenige Leute sind um den 1790 geboren; die meisten sind aber viel jünger! So jetzt ist wohl die Frage, gibt es noch ältere solche Listen?

Hoffentlich kann mir jemand weiter helfen?

Ich danke noch recht herzlich für jeden Hinweis!

Hochachtungsvoll,

Lars E. Oyane
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heimat von Gestern.jpg (283,3 KB, 3x aufgerufen)

Geändert von loyane (22.03.2020 um 00:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bukowina , esztergom , kirbusz , krbusz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:31 Uhr.