Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.07.2010, 17:20
Rene Fröhlich Rene Fröhlich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Beiträge: 265
Rotes Gesicht Suche in Oberschlesien FN BENGSCH / GWOSE

Hallo

Ich suche nach Vohrfahren von meinen Grosseltern die im damaligen FISCHBACH (heute NIEWODNIKI) gelebt haben.
Mein Grossvater lebt zwar noch kann mir aber aufgrund seines Alters nicht mehr viel helfen, meine grossmutter ist bereits verstorben und meine Mutter (geb. 1951) die dort geboren wurde, kann sich an Verwandte nur ganz schwach erinnern, da die ganze Familie ca 1957/1958 nach Ostdeutschland (Vorpommern) übergesiedelt ist. hier mal einige daten von meinen Grosseltern.

Paul Bengsch geb. 19.04.1926
Paula Bengsch geb. Gwose 02.06.1926

Leider habe ich nur diese angaben und kann nichts über Geburtsorte sagen.

Meine Fragen sind nun
1.) Welches Kirchenspiel und welches Standesamt war bzw ist für FISCHBACH (Niewodniki) zuständig?????
Wenn möglich bitte ich um Adressen
2.) Könnten in Niewodniki selbst noch Unterlagen Vorhanden sein, da die Fam ja 57/58 übergesiedelt ist????? (Kirche oder Rat- o. Gemeindehaus)
3.) Welche Archive kann man Anschreiben???
4.) gibt es jemanden hier im Forum der evtl die gleiche Namen sucht????

Ich glaube es wird auch ein wenig schwierig da sich die Namen dem Polnischen angepasst haben bzw wurden

BENGSCH - BENGSZ
GWOSE - GWOSC

Ich bin für jeden Hinweis Dankbar und sende Grüsse aus dem Norden
Rene
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2010, 23:30
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Niewodnik = ab 1936: Fischbach = Niewodniki, Kreis Falkenberg = powiat Niemodlin, gehörte zum ev. Kirchspiel Schurgast und zum Standesamtsbezirk Norok = ab 1936: Wolfsgrund. Es gehört zum kath. Pfarramt Zelasno = ab 1934: Eisenau.
Die ev. Kirchenbücher werden im Staatsarchiv Oppeln von 1817 bis 1832 und von 1859 bis 1862 aufbewahrt. Die Standesamtregister werden, soweit sie jünger als 100 Jahre sind, bis 1938 [Heiratsregister bis 1940] beim Standesamt Dambrau = Urzad Stanu Cywilnego, ul. Sztonyka 56, PL-49-120 Dabrowa, soweit sie älter sind, ab 01.10.1874 im Staatsarchiv Oppeln aufbewahrt. Von den kath. Kirchenbüchern hat das Staatsarchiv Leipzig Filme: ~ 1654-1819, oo 1654-1853, # 1654-1831. Die jüngeren Kirchenbücher sind vor Ort [Parafia katolicka Sw. Mikolaj, PL-49-120 (Dabrowa-)Zelazna] erhalten: ~ ab 1819, oo ab 1854, # ab 1831.
Standesämter müssen Polnisch angeschrieben werden, sonst erfolgt keine Antwort. Pfarrämter sollten Polnisch angeschrieben werden. Staatsarchive können Deutsch angeschrieben werden.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.07.2010, 15:00
Rene Fröhlich Rene Fröhlich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Beiträge: 265
Standard

Hallo Herr Pfeiffer

Danke für die Infos werde mich gleich mal ransetzen und ein paar Briefe Schreiben.
Gibt es noch andere Vorlagen als die Hier bekannten.

Gruss Rene
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.07.2010, 19:58
Benutzerbild von Hase1977
Hase1977 Hase1977 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Landkreis Lüneburg/Niedersachsen Germany
Beiträge: 43
Standard

Hallo Rene!
Suchst du auch Personen zum FN Bengsch die noch leben?
Ich habe eine Freundin die ist eine verheiratete Bengsch!
Ich könnte sie ja mal fragen ob sie an einem Kontakt interessiert ist!


PS: Ich bzw. meine Freundin wohnen im Landkreis Lüneburg!
__________________
Ich suche Angaben zu folgenden Familien:
  • Niemeier;Seiffert, Paul&Frau Johanna geb. Rusch;Behrens,Gerd Heinrich&Frau Johanna;Dahrens, Else Johanne Anna Elise, Fritz,Friedrich,Agnes;Berude,Paul Karl;Napirai, Alfred;Daffe, Richard;Gericke, Otto Hermann und Frau Agnes;Schmiedel, Kurt;Heinrich,Fritz
    ;Dolinsky,Auguste(geb.Schreiber,verw.gew.Heinrich)Johann,Be rta,Anna;Gebhardt,Hermann&Frau Minna (geb.Dolinsky);Zill,Franz&Frau Ida(ge.Dolinsky)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.08.2010, 17:14
Rene Fröhlich Rene Fröhlich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Beiträge: 265
Standard

Hallo

ja ich suche nach lebenden und gestorbenen Verwandten. Wenn Ihre Freundin bzw. der Mann Ihrer Freundin ursprünge in Schlesien hat würde es mich interessieren ob man in einer linie steht.

Freue mich auf eine Antwort
Grus aus OHZ
Rene Fröhlich
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.08.2010, 23:17
Benutzerbild von Hase1977
Hase1977 Hase1977 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Landkreis Lüneburg/Niedersachsen Germany
Beiträge: 43
Standard

Dann frage ich sie mal wenn ich sie das nächste mal sehe!
__________________
Ich suche Angaben zu folgenden Familien:
  • Niemeier;Seiffert, Paul&Frau Johanna geb. Rusch;Behrens,Gerd Heinrich&Frau Johanna;Dahrens, Else Johanne Anna Elise, Fritz,Friedrich,Agnes;Berude,Paul Karl;Napirai, Alfred;Daffe, Richard;Gericke, Otto Hermann und Frau Agnes;Schmiedel, Kurt;Heinrich,Fritz
    ;Dolinsky,Auguste(geb.Schreiber,verw.gew.Heinrich)Johann,Be rta,Anna;Gebhardt,Hermann&Frau Minna (geb.Dolinsky);Zill,Franz&Frau Ida(ge.Dolinsky)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2010, 14:22
Rene Fröhlich Rene Fröhlich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Beiträge: 265
Standard

Hallo

dann warte ich mal auf eine antwort

gruss Rene
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.08.2010, 14:50
Rene Fröhlich Rene Fröhlich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Beiträge: 265
Standard

Hallo an alle

habe nun heraus gefunden, das der Vater meines Grossvaters in GROSS DÖBERN gelebt hat, und seine Frau im Ortsteil?? FINKENSTEIN geboren worden sein. Hat jemand (Ich hoffe herr Pfeiffer) infos über diese Gemeinde??? Kirchenspiel? welche Archive usw.
bei der gelegenheit würde ich gerne mal wissen wo man sowas nachschauen kann???
Welche Archive kann man Anschreiben???
Könnten in Gross Döbern selbst noch Unterlagen Vorhanden sein ???

liebe grüsse aus dem norden
RENE
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.08.2010, 17:07
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

Groß Döbern, Kreis Oppeln, hat ein kath. Kirchspiel und gehörte zum ev. Kirchspiel [Neu-]Kupp.
Finkenstein (Brzeschszy), Kreis Oppeln, gehört zum kath. Kirchspiel Groß Döbern und gehörte zum ev. Kirchspiel [Neu-]Kupp.
Leider fehlen Angaben über die Religionszugehörigkeit, so dass derzeit keine weiteren Hinweise erfolgen können.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.08.2010, 13:56
Rene Fröhlich Rene Fröhlich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2009
Ort: Osterholz-Scharmbeck
Beiträge: 265
Standard

Hallo Herr Pfeiffer

Die Familie war katholisch

gruss Rene
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:16 Uhr.