#1  
Alt 30.12.2019, 21:25
wonref96 wonref96 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 105
Standard Familie Pieper/Piper aus Stettin

Guten Abend,

ich forsche momentan nach meinen Vorfahren aus Stettin.
Im Internet bin ich auf eine Chronik der Familie Piper gestoßen,
in der auch erwähnt wird, dass es einen Zweig in Stettin gegeben hat.
Ich bin mir allerdings unsicher, ob es nur diese eine Familie gegeben hat oder,
ob Piper ein häufiger Name gewesen ist.

Zu meinen Daten:

CARL FRIEDRICH RADEFELDT
Bäcker in Szczecin
gest. vor 1878

CAROLINE FRIEDERIKE LUISE PIPER
wohnhaft in Szczecin, Friedrichstraße 5
Kleinhändlerin in Szczecin


Kinder:


i. CAROLINE FRIEDRIKE AUGUSTE LÜBKE, GEB. RADEFELDT
geb. am 1.11.1850 in Zydwoce, Szczecin
gest. am 25.11.1889 in Metschow
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.01.2020, 22:56
Ireneusz1987 Ireneusz1987 ist offline
gewerblicher Ahnenforscher
 
Registriert seit: 16.09.2019
Beiträge: 9
Standard

Hi

Ich werde gerne genealogische Forschungen in Pommern durchführen. Bitte senden Sie weitere Informationen über Vorfahren.


Ich kann meine Ahnenforschung im Februar beginnen. Mein Preis beträgt 40 PLN pro Stunde Ahnenforschung + Erstattung der Reise- und Unterbringungskosten.


Ich hoffe mein deutsch ist verständlich

Grüße
Ireneusz Chmurzyński
ireneusz.chmurzynskiwp.pl
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.01.2020, 23:36
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.638
Standard

Hallo,

der Trauzeuge Albert Radefeldt ( 32 J.) bei der Heirat 1878 ist ja vermutlich ein Bruder der Braut.
Dazu findet man bei ancestry dann Geburt (19.11.) und Tod (28.11.) einer Tochter Clara Agnes Hedwig im Jahre 1878 sowie den Tod einer Tochter Hedwig 1916. Seine Ehefrau ust eine Emilie geb Topschalk/ Tobschalk.

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.01.2020, 13:21
JürgenSonntag JürgenSonntag ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2019
Ort: Dresden
Beiträge: 138
Standard

Zitat:
Zitat von wonref96 Beitrag anzeigen
Im Internet bin ich auf eine Chronik der Familie Piper gestoßen,
in der auch erwähnt wird, dass es einen Zweig in Stettin gegeben hat.
Hallo,

darf ich nach einer Fundstelle für die Chronik fragen?

In einer Seitenlinie der Familie meiner Frau haben auch zweimal Piper eingeheiratet, allerdings aus Bernau bzw. Pasewalk.

Vielen Dank und viele Grüße

Jürgen (Sonntag)

Geändert von JürgenSonntag (07.01.2020 um 13:22 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.01.2020, 13:09
wonref96 wonref96 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.12.2019
Beiträge: 105
Standard

Hallo Thomas und Jürgen,

Ich danke Euch beiden sehr für Dir Antwort und die neuen Informationen. Albert wird sehr wahrscheinlich der Bruder meiner Vorfahrin sein. Gibt es zufällig einen Heiratseintrag von ihm und Emilie Topschalk. Vielleicht lassen sich daraus neues Informationen zu den Eltern ablesen. Der Vater Carl Friedrich Radefeldt darn vor 1878 in Stettin und war dort zuletzt Bäcker. Die Mutter hat in den 1880er Jahren noch gelebt und war Kleinwarenhändlerin in Stettin. Ich habe leider noch kein Überblick über die Kirchenbücher in Stettin gewonnen. Auch einen Heiratseintrag kann ich nicht auffinden. Meine Vorfahrin Caroline wurde in Zydowce, einem Vorort von Stettin geboren. Die Kirchenbücher zum Zeitpunkt der Geburt scheinen verschollen zu sein. Zumindest weiß ich nicht, wo sie auffindbar sind.

Vielleicht könnt Ihr mir einen weiteren Rat geben.

Vielen Dank und liebe Grüße

Moritz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.01.2020, 17:04
Benutzerbild von petrdetok
petrdetok petrdetok ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 673
Standard

Also zu deinen Ort Zydowce (deutsch Sydowsaue)

sagt der Pommersche Greif

https://www.pommerscher-greif.de/ort...t=SYDAUEJO73GI


MfG.

Detlef
__________________
Jede Generation lächelt über die Väter,
lacht über die Großväter
und bewundert die Urgroßväter
(William Somerset Maugham)

Mitglied im Pommerschen Greif e.V.
Mitglied im Arbeitskreis Familiengeschichte Vorpommern" im Verein "Pommerscher Greif e.V.


Ziegenort in Pommern
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.01.2020, 19:16
Renate7 Renate7 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2013
Ort: Münsterland
Beiträge: 223
Standard Radefeldt

Hallo,

Albert Carl Johann Radefeldt geb. 18.12.1846 heiratet am 8.Sep. 1870 in Franzhausen ( Pommern ), die Jungfer Emilie Caroline Wilhelmine Topschall geb. 26.7.1849.
Angaben zum Vater werden nicht gemacht, es ist lediglich vermerkt, das der Vater mündlich zugestimmt hat, also noch lebte.
Scan bei ancestry.

Lieben Gruß Renate
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.01.2020, 19:52
JürgenSonntag JürgenSonntag ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2019
Ort: Dresden
Beiträge: 138
Standard Piper-Chronik

Zitat:
Zitat von JürgenSonntag Beitrag anzeigen
darf ich nach einer Fundstelle für die Chronik fragen?
Manchmal lohnt es sich, Dr. Google zu fragen. Aber danke für den Tipp!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.