#1  
Alt 11.02.2020, 08:55
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.157
Standard OFB Münstermaifeld erledigt

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1900
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Münstermaifeld
Konfession der gesuchten Person(en): ev. oo kath.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): mehrere



Guten Morgen
hat jemand direkt Zugriff auf das OFB Münstermaifeld und kann mir eine Heirat nachsehen?

LICHTENBERGER, Wilhelm Ludwig, ev. Bäcker *07.02.1872 Hilschbach/Saarl. +01.10.1906 Dilsburg/Heusweiler
oo ca. 1900 in MüMaifeld??
ADAMS, Maria, kathol. *err. 1879 MüMaifeld +01.10.1906 Dilsburg/Heusw.

Die vorhandenen Daten habeich aus dem OFB Heusweiler.
Danke Voraus
Gisela


PS die gesuchte Ehe ist offensichtlich in diesem OFB nicht verzeichnet, daher muss ich wohl woanders weitersuchen.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels

Geändert von GiselaR (11.02.2020 um 09:36 Uhr) Grund: Thema erledigt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.02.2020, 09:45
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.821
Standard

Guten Morgen Gisela,
nach dem FB Heusweiler sind die Eltern der Maria Adams = Adams Johann Josef / Hoersch Katharina aus Münstermaifeld.
Das Ehepaar ist im FB unter der Nr 79 enthalten. Sie haben folgende Kinder mit dem Vornamen Maria:
1. Anna Maria * 13.11.1877 + 24.12.1893
3. Maria Anna * 21.5.1881
11. Anna Maria * 2.6.1895
Deine Maria könnte die mittlere sein. Aber der FN Lichtenberg ist im FB nicht enthalten und damit auch keine oo.
Gruß Jogy

Geändert von Jogy (11.02.2020 um 09:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.02.2020, 10:03
Pollie Pollie ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 661
Standard OFB Münstermaifeld.

Hallo Gisela.
Vielleicht hilft Dir das weiter?
FB.Münstermaifeld.

0079 ADAMS, Johann Joseph Eltern: A., Heinrich u. WINDHEUSER, Anna Maria (aus 0077.1)
* am 04.02.1850 in Münstermaifeld,+ am 12.04.1909 in Münstermaifeld, Beruf: Fuhrmann.
Soo am 30.01.1877 in Münstermaifeld mit
HOERSCH, Catharina Eltern: H., Johann Wilhelm u. MÜNCH , Anna Maria
* am 06.03.1853 in Pillig, + am 07.07.1933 in Münstermaifeld Hospital St. Joseph , Obertorstr.
211.
Kinder:
1. Anna Maria * am 13.11.1877 in Münstermaifeld , + am 24.12.1893 in Münstermaifeld.
2. Johann * am 10.07.1879 in Münstermaifeld. + am 16.08.1965 in Münstermaifeld Hospital
St. Joseph, Frankenstr.1-3, ++ am 19.08.1965 in Kalt, Beruf: Landwirt, Soo am
19.10.1909 in Münstermaifeld mit Gertrud WELLING (- 0091).
3. Maria Anna * am 21.05.1881 in Münstermaifeld.
4. Peter * am 11.07.1882 in Münstermaifeld , + am 22.08.1882 in Münstermaifeld.
5. Severin * am 10.01.1884 in Münstermaifeld, + am 28.01.1952 in Käln-Dellbrück.
6. Peter * am 26.10.1887 in Münstermaifeld , + am 30.07.1943 in Ankum .
7. Apollonia * am 08.12.1888 in Münstermaifeld. + am 25.03 .1953 in Lobberich , 0-0 mit
unbekanntem Partner (- (0090). 11. Soo am 15.11.1917 in Münstermaifeld mit Leonhard
Gottfried BUSCH (_ 0788).
8. Barbara * am 17.04.1890 in Münstermaifeld. + in Berg.Gladbach, Soo am 08.12.1918 in
Käln-Deutz mit Johannes HOGEL.
9. Gertrud * am 06.06.1891 in Münstermaifeld, + am 27.11.1891 in Münstermaifeld.
10. Katharina * am 22.10.1892 in Münstermaifeld, + am 01.06.1894 in Münstermaifeld.
11. Anna Maria * am 02.06.1895 in Münstermaifeld.
12. Johann Joseph * am 09.07.1896 in Münstermaifeld, + am 21.09.1916 im Krieg gefallen.
13. Jakob * am 29.08.1897 in Münstermaifeld
--------------------------------------------------------------------------------------
Mit besten Grüßen.
Hermann.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.02.2020, 10:37
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.157
Standard

Vielen Dank euch beiden. In Übereinstimmung (fast) mit dem OFB Heusweiler muss es sich bei Maria um Kind Nr. 3 handeln, da sie die einzige Anna x mit passendem *Jahr ist, und nicht zu früh verstorben.

Da ich über die Bio von W L Lichtenberger nichts weiß, wäre der nächste Versuch das Standesamt Sellerbach bzw. wegen des Zeitraums das entspr. Archiv. Schaumermal
Danke und LG
Gisela

Mein Schwerpunkt liegt eh auf der Familie Lichtenberger in Rhld-Pf, Saarland u. Elsass, aber ich habe es halt gerne genau. Der hier genannte ist zwar nicht mein direkter Vorfahr, gehört aber auch zur erweiterten Familie

Komisch ist jedenfalls das sehr frühe Sterbedatum des Paares, und auch noch am selben Tag, falls das kein Irrtum im OFB Heusweiler ist.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels

Geändert von GiselaR (11.02.2020 um 10:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.02.2020, 12:09
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 563
Standard

Hallo Gisela,

K
Zitat:
omisch ist jedenfalls das sehr frühe Sterbedatum des Paares, und auch noch am selben Tag, falls das kein Irrtum im OFB Heusweiler ist.
Das ist kein Irrtum. Die Sterbeeinträge der beiden finden sich bei Ancestry.

Beide starben in der Wohnung des Fuhrmanns August Gemmel, auch zur selben Uhrzeit um 8:30 morgens, angezeigt von der Polizeiverwaltung Heusweiler. Er ist geboren in Hilschbach und war 34 Jahre und 7 Monate alt.

Gruß
Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert, Korbach und (Essen)Borbeck
JÄGER in Mainz
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen

Geändert von podenco (11.02.2020 um 12:25 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.02.2020, 12:26
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.157
Standard

stimmt, jetzt wo du es sagst .... ich habe das vor gefühlt 100 Jahren schonmal irgendwo geleses, aber verdrängt weil ich da mit meinen Lichtenbergers noch nicht so durchgeblickt habe.
Ganz vielen lieben Dank für den Hinweis

Ich hatte auch heute morgen schon mal gegoogelt, ob ich etwas in einer Zeitung o.ä. finde. Das ganze sieht ja schon sehr merkwürdig aus. Das kommt dann halt auf meine to do Liste für einen Archivbesuch.
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.02.2020, 14:00
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.821
Standard

Hallo Gisela,
kennst Du die?

LICHTENBERG, Heinrich (rk)
bischöflicher Metzger
Geboren in Berghausen. Beruf: Metzger.
Verbindung: Kirchl.Heirat am 27.04.1683 in Trier St. Antonius.
KRÄMER,CREMES, Irmina (rk) Eltern: K., Peter und MILLINGER, Margaretha (124914)
Patin am 4.9.1662 bei Johann Huberti; Witwe am 19.6.1665
Geboren um 1640

Gruß Jogy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.02.2020, 14:55
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.157
Standard

Hallo Jogy,
nein, den kenne ich nicht, und so leid es mir tut, ich stelle ihn erst mal zurück.
Meine Lichtenbergers heißen bis auf einen Zweig alle Lichtenberger und sind stockprotestantisch. Sie stammen alle ab von Leonhard Lichtenberger +10.03.1603 aus Bad Kreuznach und Anna Katharina Donner sowie deren Sohn Veit Lichtenberger. Sie sind bis ins 19. Jhdt. hinein ganz überwiegend ev. Pfarrer, Förster, Jäger und Verwaltungsbeamte, verwandt, versippt und verschwägert mit vielen ähnlich ausufernden Pfarrersippen.

Einzig der hessische Zweig Lichtenberg, Familie des Wissenscchaftlers und Schriftstellers Gerog Christoph L. hat das -er nicht mehr.
https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Christoph_Lichtenberg
(ein Vorfahre wollte sich so von einer jüdischen Familie Lichtenberger - ich glaube in Worms - abgrenzen).
An dieser Familie haben sich (und tun es immer noch) unzählige Forscher abgearbeitet. Einen Bruchteil der Ergebnisse finden sich z.T. in mehrfacher Ausfertigung auf Gedbas und aderswo im Netz.
Ich prüfe nach, was ich kann und ergänze und verknüpfe lose Enden. Es ist ein Fass ohne Boden, aber faszinierend.
(ganz zu schweigen mit den damit verbundenen Sippen Schmidt, 4 Stück an der Zahl, und alles mündet in meiner Urgroßmutter Emilie Schmidt, Försterstochter aus dem Hunsrück)
Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.02.2020, 08:52
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.821
Standard

... und die

LICHTENBERGER Georg Jacob, ev, Schneidermeister
vh vor 1798
PFORT Christiana Dorothea, ev
1. Carl Friedrich */~ 09/12.01.1798 Ottweiler (1), ev

LICHTENBERGER Joseph, Viehhirt
* 1740 + Glanmünchweiler, 30J
vh
POMP Barbara

Lichtenberger, Friedrich
Geboren um 1809
Verbindung: oo?
Hermann, Friederike
Geboren um 1809 unbekannt.
Kind
1. Wilhelm Geboren 15.09.1834 Ottweiler-Ottweiler. Verbindung: Kirchl.Heirat um 1866 mit Maria Gaul

Lichtenberger, Wilhelm Eltern: L., Friedrich u. Hermann, Friederike
Geboren 15.09.1834 Ottweiler-Ottweiler. Gestorben 21.04.1899 Niederlinxweiler.
Verbindung: oo?
Gaul, Maria Eltern: G., Sebastian u. N.N.,
Geboren e 1840 unbekannt. Gestorben 10.02.1917 Winnweiler.
Kinder
1. Friedrich Adolf Sebastian Geboren 1866 Sensweiler. Gestorben 12.02.1878 Niederlinxweiler.
2. Maria Magdalena Amalia Geboren 08.06.1868 Sensweiler. Gestorben 28.08.1950 Bayreuth. Verbindung: Heirat 10.08.1887 St.Wendel-Land mit Friedrich Wilhelm Schmitt
3. Johanna Wilhelmina Berta Geboren 1870 Sensweiler. Gestorben 05.06.1876 Niederlinxweiler.
4. Johanna Elisabetha Paula Geboren 29.07.1883 Niederlinxweiler. Gestorben 24.08.1883 Niederlinxweiler.

Lichtenberger, Wilhelm
Geboren um 1850 Ottweiler-Ottweiler.
Verbindung: oo?
Kleber, Henriette Eltern: K., Wilhelm u. Schwendler, Maria Dorothea Henriette
Geboren 03.10.1850 Niederlinxweiler. Gestorben 31.10.1882 Niederlinxweiler.


Gruß Jogy

Geändert von Jogy (12.02.2020 um 09:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.02.2020, 10:30
Benutzerbild von GiselaR
GiselaR GiselaR ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.09.2006
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 1.157
Standard

Hallo Jogy,
vielen Dank. Ottweiler ist interessant für mich. Das Häuserbuch habe ich hier, und bei family search gibt es einige Dokumente. Da werde ich mal nachsehen.
Übrigens geht mir der katholische Metzger in Trier nicht aus dem Kopf. Ich habe bei meinen Ls einen Sohn des Veit L. namens Johann Friedrich L. *ca. 1620 in Sötern, der starb/fiel als köngli. französischer Rittmeister 1675 in Trier (noch nicht nachgeprüft).
Ich werde den Metzger also aus der vorläufigen Ignorier-Ecke rausholen und definitiv beachten, wenn ich mich mal auf Trier konzentrieren.
und Grüße
Gisela
__________________
Ruths, Gillmann, Lincke,Trommershausen, Gruner, Flinspach, Lagemann, Zölcke, Hartz, Bever, Weth, Lichtenberger, von der Heyden, Wernborner, Machwirth, von Campen/Poggenhagen, Prüschenk von Lindenhofen, Reiß von Eisenberg, Möser, Hiltebrandt, Richshoffer, Unger, Tenner, von Watzdorf, von Sternenfels
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:15 Uhr.