#241  
Alt 02.02.2020, 11:57
Bella77 Bella77 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2018
Beiträge: 49
Standard

Hallo Gerd,

Jogy hat ja schon für mich geantwortet.

Laut FB Alken wurde die Tochter Anna Catharina am 21.2.1783 geboren.

Gruß Melly
Mit Zitat antworten
  #242  
Alt 02.02.2020, 14:10
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.232
Standard

Hallo Torsten,

könntest du im OFB Rheinbreitbach einmal nach Schönenberg bzw. Schönberg schauen und speziell nach (Johann) Simon Schönenberg - Heiratsdatum hier um 1725 und Geburtsdatum um 1700. Das wäre super!

Vielen Dank schon einmal und viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #243  
Alt 02.02.2020, 19:09
staarman staarman ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2020
Beiträge: 26
Standard

Vielen Dank Jogy und Melly,

da waren doch noch ein paar Korrekturen für mich dabei.

Friedrich Didandi ist der älteste Sohn des Urahns Johann Baptiste
Carl Friedrich *9.4.1746 Osterspai +20.11.1812 Osterspai
ein Chirurg, der auch in Holland lebte zeitweise und dort Kinder hatte.

Zur Ergänzung für Interessierte:

Im OFB Rhens 16. -19. Jhdt. (Karbach) verliert sich die Spur eines Peter Detan, dort findet sich nur der etwas kryptische Hinweis auf

Petri Detan oo Margaretha Chely Prien, bei LDS Marg. Pries/Frienes (Fries?)
1) Peter Detan *in Rhens (lt. LDS Sterbeintrag *1772 +9.3.1834 Rhens)

Peter Detan oo 11.10.1796 Maria Johanna Mai (E:Niklas M. & Anna Ahrweiler)
1) Jakob *01.07.1797

Mit LDS Ergänzungen findet sich dann noch

2) Dionysius Detandi*1798 +22.7.1861

Mit dem geänderten Nachnamen (Detandi) geht es dann in Rhens und Koblenz per LDS nach 1800 weiter

Dionysius Detandi
1oo ??? Koblenz, Sankt Kastor, Agnetis Theis *1806 +18.6.1850 Rhens
1) Petri *1833 +23.1.1868 Rhens
2) Dionysii *1846 + 4.5.1881 Rhens
3) Johannes *1849 +10.5.1849 Rhens
2 oo 23.8.1854 Anna Maria Simon *1822 +3.4.1862 Rhens
4) Agnes *??? oo Fredericus Braun

Es folgen noch ein oder zwei Generationen in Koblenz. Die Schreibweisen variieren dann im Laufe der Jahrzehnte bei Hochzeiten/Geburten von Detanly über Detardi zu Detanti und Klandy, uvm. bis zum finalen Ditandy. Wer diesen Teil des Ditandy Baumes erforschen will braucht wohl sehr viel Geduld und Kreativität.

Die Linien von Franz, Friedrich und Johann Baptiste jr. (Kinder des Osterspaier Urahns aus Chiavenna, Lombardei) konnte ich teilweise bis heute gut nachverfolgen.

Wo jedoch dieser erste Rhenser Peter Detan mit der wundersamen Namenswandlung herkommt, konnte ich nicht herausfinden. Vielleicht ist aber auch zu viel Spekulation dabei und/oder Transkriptionsfehler beim OFB und FamilySearch. Hier kann wohl nur noch der Zufall weiterhelfen oder aber jemand anderes hat dieses Puzzle irgendwann vor mir gelöst.

Zur Heirat von Johannes Baptist (Giovanni Baptista) Didandi, dem Mann aus der Lombardei, ist im Kirchenbuch Osterspai vermerkt
21. Nona Feb[ruarii] in facie Ecclesiae matrimonium inierunt Jo[ann]es Baptista Didandi ex undecim annorum continuo domicilio parochianus Sobernheimii in Palatinato alias oriundus ex Schiavenna in Italia, et Jo[ann]is Petri Rotischio p[ost] m[ortum] relicta vidua Anna de Osterspey.
(Quelle: https://ahnenforschung-jackmuth.de/)

Ob er nun ein Bauhandwerker/Maurer war, lässt sich vielleicht in Sobernheim herausfinden.

Falls also jemand zufällig mal über etwas stolpert, was mit dem Namen Detan(di) in Rhens/Osterspai oder Sobernheim zu tun haben könnte: immer her damit.


Vielen Dank für Eure Unterstützung

Gerd
__________________
Namen im Fokus:
NACHTSHEIM (weltweit)
EINIG, RAFFAUF, SCHMITZ (Rheinland/Eifel)
Mit Zitat antworten
  #244  
Alt 15.02.2020, 05:56
shaytana22 shaytana22 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2013
Ort: Gainesville, Florida
Beiträge: 7
Standard Buchholz aus Familienbuch Remagen

In 2012 hat ein mikeode gesagt, meldet auch wenn ihr etwas aus dem Familienbuch Remagen braucht...

Hier bin ich, 8 Jahre spaeter. Ich suche eine Anna Maria Buchholz geboren 1877

Wir haben noch die Infos 27.7.1877 und der Vater war Johann.

Wuerde mich super ueber eine Antwort freuen
LG aus Florida
Christine
christinesgenealogyhunt@gmail.com

Vielen Dank im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #245  
Alt 15.02.2020, 10:20
Benutzerbild von BOR
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 525
Standard Schönenberg in Rheinbreitbach

Hallo Rheinländer,

mal wieder Deine Schönenberg´s

Hier mal chronologisch alle gelisteten:

Balthasar Schönenberg, * um 1707
Wohnort Rederscheid
oo Gertrud Gratzfeld
1. Peter, * 29.3.1732 Rederscheid
oo 15.5.1768, Winhagen, Gertrud Weißenfeld
1.1. Apollinar Johann Schönenberg, * 30.12.1781 Rederscheid
(Windhagen), + 25.4.1855 ebd.
oo I 19.4.1814 Rbb. Gertrud Maria Mechnig, * 30.7.1787 Rbb., +6.12.1822 ebd., [] 10.12.1822
1.1.1. Anna Maria, * 2.4.1815 Rbb., + 26.7.1887 Niedermenden
oo I unbekannt
1.1.1.1. Anna Maria, * 27.5.1839 Rbb., +12.6.1839 Rbb.
1.1.1.2. Johann, * 27.5.1839, + 6.6.1839 edb.
oo II 10.5.1842 Wilhelm jr. Proff
oo III 28.10.1851 Friedrich Prinz (2 Kinder)
1.1.2. Franz Heinrich, * 13.11.1816 Rbb., + 4.2.1831 ebd.
1.1.3. Heinrich Joseph, * 9.8.1819 Rbb.
oo 9.5.1843 Neustadt/Wied, Catharina Dimpelfeld
1.1.3.1. Christina, * 23.5.1844 Rbb.
1.1.4. Eva, * 6.9.1822 ebd., + 23.2.1823 ebd,

oo II 27.7.1823 Rbb. Anna Gertrud Pertzborn, * Ockenfels n. 1783 (Fehler im OFB), keine Kinder mit Apollinar

---

Hermann Joseph Schönenberg, * 4.2.1794 Köln
oo Franziska Lückger
1. Gerhard Ernst Schönenberg, * 29.11.1824 Köln
oo Friderika Henriette Rosenbohm, * 20.7.1833 Dortmund
1.1. Josef Bernhard Ernst, * 15.6.1852 Dortmund
oo 16.6.1877, Unkel, Anna Maria Sybilla Margareta Schreiner
1.1.2. Heinrich Johann, * 4.6.1893 Köln Bickendorf
oo Paula Bauer, * um 1893

---

Mathias Schöneberg, Schönenberg, * um 1830
Wohnort Schweifeld
oo Christina Frings
1. Helena, * 28.2.1851 Schweifeld
oo 26.5.1875 Rbb. Josef I Henseler, * BN Kessenich

---

Johannes Schönenberg, * um 1890, wohnhaft Kasbach
oo Maria Elisabeth Jungheim, * um1890
1 Kind Anna gen. Änne, * 12.1.1915 Kasbach, + 11.9.1984 [] 13.9.1984

Ich hoffe man kann das so lesen?

Viele Grüße
Torsten
__________________
Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei
Mit Zitat antworten
  #246  
Alt 15.02.2020, 10:44
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.784
Standard

Hallo Christine,
die einzige Kombination Anna Maria mit Vater Johannes ist:

723 BUCHHOLZ Johannes <722.2,4757>, Remagen
~ 05.04.1853 Remagen, rk
vh K 16.06.1878 Remagen
SCHÜLLER Anna Barbara <4757,4767.2,3331>, Remagen
~ 25.04.1844 Remagen, rk
1. Anna Maria */~ 09/12.06.1877 Remagen, rk
P.: Joannes KRAHFORST und Anna Maria GROB(ER)
2. Heinrich Hubert */~ 16/18.09.1879 Remagen, rk +/bgr 27/29.09.1879 Remagen
P.: Henricus URBACH und Franzisca KELLER geb. BOSSELER
Remagen
3. Johannes Cornelius */~ 06/13.03.1881 Remagen, rk
P.: Cornelius WIRZ und Christina ENGELS

Allerdings ist das *-Datum etwas anders.

Gruß Jogy
Mit Zitat antworten
  #247  
Alt Gestern, 18:24
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.232
Standard

Hallo Torsten,

besten Dank für die Info's! Momentan sehe ich noch keinen direkten Anknüpfungspunkt zu meinen Daten, nehme sie aber in meine Schönenberg-Sammlung auf - vielleicht passt es später einmal. Der o.g. Balthasar dürfte im Übrigen dieselbe Generation wie mein gesuchter Johann Simon sein. Mal schauen, wie es weitergeht...

Viele Grüße und einen schönen Abend
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.