#1  
Alt 14.09.2017, 21:47
Bastian Stöckner Bastian Stöckner ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Zwickau
Beiträge: 84
Standard Frauengruppe aus Sodau im Egerland

Hallo,

ich bitte euch um euren Rat zu dem Bild im Anhang. Das Bild stammt aus unserer Familie und zeigt eine Frauengruppe mit ähnlichen Kleidern. Es dürfte etwa 1913 entstanden sein.

Vermutlich zeigt es die Mutter (ganz links) mit ihren Töchtern. Zu dieser Annahme komme ich durch die These, dass die dunkle Rose am Revers der Frau links darauf hindeutet, zumindest dass sie verheiratet ist. Alle anderen Frauen/ Mädchen haben helle Rosen.

Leider ist das reine Spekulation - Was meint ihr?

Könnte das sein?

Sagt euch die Kleidung etwas?

Viele Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Geschwister_Stöckner_kl.jpg (211,6 KB, 86x aufgerufen)

Geändert von Bastian Stöckner (14.09.2017 um 21:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.09.2017, 22:35
KaRos KaRos ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 200
Standard

Ich kann nicht viel sagen, aber die Mutter ist die Frau ganz links nicht, sie sieht ja nicht viel älter aus. Ich wäre mir auch nicht sicher, ob es sich um Schwestern handelt, aber das kann täuschen.
__________________
LG KaRos
------------
Suche Roschow (deutschlandweit), Kanzenbach (Stettin & Berlin), Eigler (Kr. Greifenhagen & Berlin), Pehlke (Brosowen/ Engelstein), Sickel (Sondershausen), Haacker (Dassow), Beier (Münsterberg/Schlesien), Hohlbein (Mühlhausen/Thüringen), Erdmann (Klein Neuendorf), Gabriel (Prov. Posen), Rusch (Kolbatz), Mund(t) (Neumark, Kr. Greifenhagen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.09.2017, 22:40
Bastian Stöckner Bastian Stöckner ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Zwickau
Beiträge: 84
Standard

Danke für deine Antwort.

Die Dame links kann ich nicht genau zuordnen, weil ich kein anderes Bild habe. Die anderen vier sind definitiv 4 Schwestern.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.09.2017, 08:52
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.699
Standard

Hallo Bastian Stöckner,
definitiv ist die linke obige Frau, mit der dunklen Blume, nicht die Mutter
der vier anderen. Dazu ist sie viel zu jung.

Die Kleidung könnte eine einfache bäuerliche Tracht zur Ernte, z.B zum Heugarben binden,
eventuell darstellen.

Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hin(t)ze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hin(t)ze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall:Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z, Pol(l)akowski

Geändert von Mariolla (15.09.2017 um 09:53 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.09.2017, 10:27
Bastian Stöckner Bastian Stöckner ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Zwickau
Beiträge: 84
Standard

Hallo Mariolla und KaRos,

okay, die Frau links ist eurer Meinung nach viel zu jung. Könnte es vielleicht sein dass die dunkle Blume darauf hindeutet, dass diese Frau bereits verheiratet ist?

Viele Grüße,
Bastian

Geändert von Bastian Stöckner (15.09.2017 um 10:27 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.09.2017, 10:40
Benutzerbild von Mariolla
Mariolla Mariolla ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.699
Standard

Hallo Bastian,
könnte sein, muss aber nicht.
Vielleicht auch Geburtstag oder ein anderer Freudentag?

Bist Du Dir wirklich sicher, es könnten ja auch 5 Schwestern sein.
Irgendwie sehen sich die zwei Damen links, mit dunkler Blume stehend und mit heller Blume sitzend etwas ähnlich. Kann mich auch sehr täuschen.

Viele Grüße Mariolla
__________________
Krs. Schwetz/Westpr.: Kadatz, Bojanowski, Bogalecki, Malkowski, Müller, Golenski, Schötzau, Stothut, Hin(t)ze
Krs. Graudenz/Westpr: Dirks, Penke, Poley, Knof, Labian, Bauermeister, Wollert, Klein, Flöthing,
Krs. Schlochau/Krs. Dt. Krone: Vogel, Zehnpfund, Sültz, Hin(t)ze
Sa-Anhalt: Dober, Zausch, Grenzer, Sieber, Schulze, Buder, Staudte, Bockel, Müller, Werner, Hornbogen, Ebisch, Schmalz, Schweinigel
Sachsen: Neuhäuser oo Moses
Überall:Zehnpfund, Vogel, Blocksdorf, Sül(t)z, Pol(l)akowski
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.09.2017, 12:41
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard

Hallo,

nach meiner Sichtweise
sind die drei jungen Frauen von links Schwestern.

Bei den beiden anderen könnte es sich um weitere Schwestern handeln.
Aber die vierte von links hat eine andere Augenfarbe und die rechts eine andere Nasenform.
Zudem lägen sie altersmäßig sehr dicht beieinander. Die arme Mutter!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.09.2017, 13:07
Bastian Stöckner Bastian Stöckner ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.02.2016
Ort: Zwickau
Beiträge: 84
Standard

Zitat:
Zitat von van Meusern Albinoratzen Beitrag anzeigen
Hallo,

nach meiner Sichtweise
sind die drei jungen Frauen von links Schwestern.

Bei den beiden anderen könnte es sich um weitere Schwestern handeln.
Aber die vierte von links hat eine andere Augenfarbe und die rechts eine andere Nasenform.
Zudem lägen sie altersmäßig sehr dicht beieinander. Die arme Mutter!
Hallo,

ja es könnte auch sein dass es sich um fünf Schwestern handelt. Falls das so ist so wäre die linke Dame die älteste und damit 9 Jahre älter als die 2.vl., die mit verschränkten Armen sitzt. Dann müsste allerdings diese Person die gleiche sein wie die Frau im Anhang mit einer Aufnahme die in etwa 10 Jahre zuvor aufgenommen wurde. Ich fand bisher - die sehen sich eher nicht ähnlich.

Zu den Fakten nochmal:
1. von links (wenn sie es wäre) Marie geboren 1986
2. von links Gisela geboren 1895
Mitte Ida geboren 1890
2. von rechts (meine Annahme) Julie geboren 1888
1. von rechts Gabriela geboren 1891

Und by the way - die Mutter dieser Schwestern hat über 22 Jahre 15 Kinder geboren - "arme Mutter" ist mehr als berechtigt!

Gruß Bastian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Marie Stöckner (verheiratete Weikert).jpg (94,5 KB, 38x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.09.2017, 14:13
van Meusern Albinoratzen van Meusern Albinoratzen ist offline
Alias: Horst von Linie 1 / Gerhard L -- Ehemals: katrinkasper / Malu / 484 / Gabriel
 
Registriert seit: 06.07.2016
Beiträge: 282
Standard

Hallo,

die Marie aus dem zweiten Bild sieht für mich eher wie Gisela aus dem ersten Bild aus. Und da lägen dann keine 10 Jahre dazwischen.
In jedem Fall würde ich davon ausgehen, dass das Mädchen aus Bild 2 eine der in Bild 1 abgebildeten Frauen ist.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.09.2017, 21:23
Benutzerbild von Mats
Mats Mats ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.379
Standard

Hallo,

ich habe auch zuerst mit Gisela verglichen,
Ähnlichkeit ist da, passt aber nicht genau.

Ich bin mir sicher: es ist Marie.
Augenbrauen, die Nase zeigt nicht ganz so nach oben und Mund passen genau. Das Gesicht ist etwas runder und die Kieferknochen nicht so kantig.

Ich würde mich auch festlegen, daß die 3 sitzenden und die Dame ganz links Geschwister sind.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Es gibt nur 2 Tage im Jahr, an denen man so gar nichts tun kann:
der eine heißt gestern, der andere heißt morgen,
also ist heute der richtige Tag
um zu lieben, zu handeln, zu glauben und vor allem zu leben.
Dalai Lama
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:57 Uhr.