Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Wie bin ich auf das Forum von ahnenforschung.net aufmerksam geworden?
Ich habe das Forum (zufällig) per Suchmaschine/Webverzeichnis gefunden 178 69,26%
Ich habe das Forum in einer Top-Liste entdeckt 7 2,72%
Ich wurde in einem Chat auf das Forum aufmerksam gemacht 4 1,56%
Ich bin dem Foren-Link von der ahnenforschung.net-Seite gefolgt 48 18,68%
Ich bin einem Link/Werbebanner auf einer (privaten) Genealogie-Seite gefolgt 8 3,11%
Ich wurde durch Printmedien (Buch, Zeitschrift, Zeitung) auf das Forum aufmerksam 4 1,56%
Ich wurde durch Rundfunk-/Fernsehbeiträge auf das Forum aufmerksam 1 0,39%
Ich wurde auf das Forum (mündlich/per Mail) von Freunden/Bekannten aufmerksam gemacht 13 5,06%
Ich habe auf einer (genealogischen) Tagung/Ausstellung/Veranstaltung vom Forum erfahren 1 0,39%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 257. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 20.06.2009, 22:25
petra walter petra walter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 179
Standard

Hallo,

auch ich bin durch Google auf Euch aufmerksam geworden. Und seit meiner Anmeldung, habe ich keine Minute bereut! Mir wurde schon viel weitergeholfen, mit Tipps, Links, etc.
Ich wollte mich auch mal bei allen für ihre Hilfsbereitschaft bedanken!

LG Petra
  #12  
Alt 04.07.2009, 14:06
horstbreyvogel horstbreyvogel ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2009
Beiträge: 1
Standard

Im Radio SWR 1 wurde dieser Link während des Beitrags "Namenserklärung" genannt.
Horst
  #13  
Alt 04.07.2009, 16:11
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo,

für mich trifft keine der Antwortmöglichkeiten 100%ig zu.
Zu diesem Forum kam ich durch ein Mitglied, das sich privat an mich gewandt hat, um Einträge aus unseren Kirchenbüchern zu bekommen.
Daraufhin habe ich mich einige Zeit durch das Forum gelesen, mich dann doch angemeldet, und seit gut 3 Monaten bin ich mit Begeisterung dabei.
Diese Begeisterung hat sogar dazu geführt, dass ich inzwischen Moderatorin für Österreich geworden bin - da sieht man, wohin solche zufälligen Entdeckungen führen können!!

Schöne Grüße
Karin
  #14  
Alt 05.07.2009, 10:35
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist offline weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Bückeburg
Beiträge: 3.362
Standard

Ich hab mit google allgemeine Infos über Ahnenforschung gesucht,
dadurch bin ich auf Ahnenforschung.net gelandet und dort irgendwann einmal dem Link ins Forum gefolgt.
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
  #15  
Alt 20.07.2009, 16:51
Benutzerbild von Stiftung
Stiftung Stiftung ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.06.2009
Ort: Traun Oö.
Beiträge: 133
Standard

Hallo guten Tag!
Auch ich bin durch Zufall auf das Forum gestoßen und mit Leidenschaft jetzt dabei. Ich möchte mich auch bei allen bedanken die mir "zugehört" haben und mit Rat und Tat zur Seite gestanden sind. Besonders Karin führ die liebe Begrüßung. Auch beim caten habe ich geduldige Freunde (freddy, elmar, regine ) gefunden die mir Schreibfehler großzügig verzeihen und schon viele Tips fürs caten gaben.Auch bekam ich einen Link zu einem Ahnenforscher der in Regensburg im Diözesanarchiv nach meinen Uhrahnen forschte und fündig wurde. Hurrrrrra!!! Ich freue mich wahnsinnig und werde weiter dranbleiben. Liebe Grüße aus Traun Maria
  #16  
Alt 20.07.2009, 23:03
Benutzerbild von JuHo54
JuHo54 JuHo54 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.12.2008
Beiträge: 844
Standard

Ich habe nach meinem Hauptsuchnamen gegooglet und bin dabei über einen Eintrag eines Mitforschers in diesem Forum gestolpert....

JuHo54
__________________
Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen,
nicht das Besitzen, sondern das Erwerben,
nicht das Dasein, sondern das Hinkommen,
was den größten Genuss gewährt.
Carl Friedrich Gauß


FN Wittmann und Angehörige - Oberpfalz-Westpreußen/Ostpreußen/Danzig - Düsseldorf- südliches Afrika
FN Hoffmann und Angehörige in Oberschlesien- FN Rüsing/Gierse im Sauerland

IG Oberpfalz- IG Düsseldorf und Umgebung - IG Bergisches Land - IG Ostpreußen-Preußisch Holland -IG Nürnberg und Franken
  #17  
Alt 22.07.2009, 03:11
Benutzerbild von anika
anika anika ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.399
Standard Forum

Hallo
Ich bin durch google auf das Forum gestoßen.
Hier wurde mir oft geholfen und es hat mich in meiner
Forschung sehr viel weiter gebracht als ich es zu Anfang
erhofft hatte.
Allen, die mir bei den ersten Versuchen Mut gemacht haben,
"Der erst Anruf im Standesamt", dann der erste Gang ins Archiv,
ich war so nervös, heute nicht mehr.
Bei meinen Niederländischen Ahnen oder wenn ich Links nicht kopiern
kann, immer sind Menschen da die weiterhelfen.
anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Banater Schwaben Forum *Donauschwaben Forum* Horst Internet, Homepage, Datenbanken 20 20.02.2012 20:32

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.