Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Wunsch: Ahnenliste speichern ...
im eigenen Profil 27 41,54%
in einem eigenen (Sub-)Forum 22 33,85%
als Beitrag in einem "wichtigen" Thread (Sticky) 5 7,69%
als normaler Beitrag mit einem neuen/speziellen Präfix in einem bestimmten Forum 8 12,31%
als normaler Beitrag mit einem neuen/speziellen Präfix in beliebigen Regionalforen 4 6,15%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 65. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 06.11.2006, 01:44
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.924
Standard

Hallo Benedikt!

Zitat:
Ersteres lässt den Thread wahrscheinlich aufs unermessliche anschwellen, wenn alle Listen mehrere Seiten füllen.
Stimmt, davon ist auszugehen, außerdem kann man das über die Forensuche schlecht (bis gar nicht) gezielt absuchen. Die Präfix-Lösung dagegen schon.

Gruß,
Chris
  #12  
Alt 06.11.2006, 02:25
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Zitat:
[*]Wir erstellen (ähnlich unserer Literatur-Liste) in jedem Regionalforum einen (hervorgehobenen) Thread in dem jeder seine eigene Liste anhängen und editieren kann. Oder:[*]Wir führen einen zusätzlichen Präfix ein, mit dessen Hilfe man eine solche Liste kennzeichnen und damit auch per Forensuche auffindbar machen kann.

Dann hätten wir die gleiche Situation wie zuvor:
Die eigentlich "vollständige" Liste müßte je nach (Bundes)landsforum auseinandergepflückt werden...


Eine andere Idee:
Vielleicht könnte man diese Liste zum (selbstverständlich fakultativen) Bestandteil des Profils machen?!

Wenn es dann noch eine Möglichkeit gibt, auch diese Listen innerhalb des Profils für die Suche abrufbar zu machen, landet man bei einer Anfrage direkt beim Nachfahren selbst und findet dort, ohne daß irgendwelche Foren anschwellen, die gesuchten Namen/ Orte/ evtl. Vorfahren...


Ich kenne mich mit der Gestaltung eines Forums nicht aus, daher weiß ich nicht, ob sowas ginge, aber theoretisch gesehen, wäre das vielleicht noch eine Möglichkeit...

Viele Grüße
-Jens
  #13  
Alt 07.11.2006, 21:44
Stefan Wessel Stefan Wessel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.04.2006
Ort: Minden (Westfalen)
Beiträge: 266
Standard

Zitat:
Original von Hintiberi

Eine andere Idee:
Vielleicht könnte man diese Liste zum (selbstverständlich fakultativen) Bestandteil des Profils machen?!

Wenn es dann noch eine Möglichkeit gibt, auch diese Listen innerhalb des Profils für die Suche abrufbar zu machen, landet man bei einer Anfrage direkt beim Nachfahren selbst und findet dort, ohne daß irgendwelche Foren anschwellen, die gesuchten Namen/ Orte/ evtl. Vorfahren...
Das fände ich auch ganz gut. Nur reicht es wohl, wenn man die zu suchenden Nachnamen aus seinem Stammbaum in einer Liste angibt. Dann kann derjenige, der einen identischen Nachnamen hat, denjenigen anmailen. Unter den Nachnamen oder in einem Extrapunkt, könnte man die Namen der Orte angeben, in denen man sucht.

Ganz einfach bräuchte man ja nur im Profil den Benutzertext erweitern.

Was meinst Du dazu, Christian?

Viele Grüße

Stefan Wessel
__________________
An den Vorfahren kann man nichts ändern, aber man kann mitbestimmen, was aus den Nachkommen wird.

Meine Ahnen auf meiner Homepage: http://www.stefan-wessel.de/
  #14  
Alt 07.11.2006, 21:52
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Hallo Stefan,

so in etwa hatte ich mir das vorgestellt.
Nur die Suchfunktion muß dabei mitspielen; die Namenslisten müßten auch im/als Ergebnis einer Forensuche angegeben werden, wenn sich der entsprechende Name darauf befindet.

Viele Grüße
-Jens
  #15  
Alt 07.11.2006, 22:54
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.924
Standard

Hallo,

die Software erlaubt es zwar Profilfelder hinzuzufügen, aber leider scheitert es mit der Durchsuchbarkeit, da die Profildaten - wie's aussieht - nicht von der Forensuche erfasst werden.

Gruß,
Christian
  #16  
Alt 08.11.2006, 19:08
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Hmmm... und wenn man dann doch so eine Art Unterforum erstellt und die eigene Liste (die ja dann nicht mehr als ein Beitrag in diesem Unterforum ist) im Profil verlinkt?! Wie wäre das?


Vielleicht muß es ja nicht ein eigenes Forum, sondern nur so ein ... wie nennt man das?! In englischen Foren heißt das immer "sticky Thread", also einen Beitrag, der nicht nach unten rutscht.

Der könnte z.B. "Namens- und Ortslisten" heißen und im Forum "Erfahrungsaustausch-Plauderecke" dazugesetzt werden, denn hier haben wir ja auch schon die beiden festen Beiträge "Wer hat welche Bücher?".

Man könnte erwähnen, daß bei Fragen zu den Namen/Orten der Listeninhaber selbst angeschrieben werden soll; für sonstige Diskussionen und allgemeinere Fragen einfach ein neuer "normaler" Beitrag erstellt werden muß.


Somit enthielte dieses Unterforum lediglich Namenslisten, die Namen in der Liste würden von der Suche erfaßt, die eigene Liste selbst wäre auch im Profil verlinkt, somit jederzeit direkt erreichbar, und die wichtigen Informationen verschwänden auf Grund der Datenübermacht nicht vollends im Nirwana.
Außerdem kann die eigene Liste so jederzeit überarbeitet und ggf. ergänzt werden.


Viele Grüße
-Jens
  #17  
Alt 13.11.2006, 23:28
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

War das keine so gute Idee?!
  #18  
Alt 14.11.2006, 00:12
Benutzerbild von Christian Benz
Christian Benz Christian Benz ist offline männlich
Administrator
 
Registriert seit: 30.03.2003
Ort: 94209 Regen [Mail: benz.christian@gmx.de]
Beiträge: 2.924
Standard

Hallo,

ich habe versucht alle Vorschläge in eine Umfrage zu packen. Die Vor- und Nachteile wurde ja schon teilweise genannt (Profil: nicht durchsuchbar, ebenso läßt sich die Suche nicht auf einen Sticky-Thread beschränken, es sei denn man kombiniert das wiederum mit einem neuen Präfix).

Was mir aber immer noch fehlt, ist eine genaue Definition einer solchen Liste. Sollen da - ähnlich Foko - nur bereits erforschte Nachweise rein oder auch noch gesuchte Daten? Falls letzteres der Fall sein sollte, ist mir erst recht nicht klar, wo dann noch der Unterschied zu "normalen" Suchanfragen ist.

Wünschenswert wäre, wenn aus der Definition hervorgeht, wann etwas in eine solche Liste geschrieben werden muß/soll und wann in einen normalen Beitrag. Die Definition sollte sowohl verhindern, dass es einerseits Unklarheiten gibt, wann was zu verwenden ist und andererseits auch dass identische Daten/Anfragen sowohl als herkömmlicher Beitrag als auch in Listenform abgeschickt werden.

Vorschläge für eine Formulierung?

Gruß,
Christian
  #19  
Alt 14.11.2006, 00:21
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Ich dachte, es würde zunächstmal eine reine Namen- und Ortsliste,
evtl. mit Jahreszahl zur zeitl. Eingrenzung

z.B.

Meier (dir)* - Hamburg - 1825 - 1833
Schulte (dir) - Bonn - ab 1819
Müller (indir)* - Berlin - nach 1915
Schmidt (dir)* - Hannover - vor 1874

usw.

sodaß anhand einer Suche Forscher mit gleichem Namen im selben Ort ausgemacht werden können. Für weitere Details kann ja dann das Forummitglied selbst angeschrieben werden.

*Was vielleicht noch bei den Namen erwähnt werden sollte ist, ob es sich um eine Verwandtschaft in direkter oder indirekter Linie, also um eine Nebenlinie handelt.


Übrigens sollten gefestigte Daten hier rein (es handelt sich ja auch "nur" um eine Namens- und Ortsliste), denn für alles weitere kann man dem betreffenden Mitglied ja dann eine Mail schreiben, damit das Forum eben nicht überquillt.
Die Liste sollte doch vorrangig dazu dienen, Forscher, die in gleichen Orten nach denselben Namen suchen zusammenzubringen.

Also im Grunde sollen diese Beiträge sowas sein wie die jetztigen Signaturen einiger Mitglieder: "Suche in... (nach...)"; evtl. kann man den Listenbeitrag ja dann in der Signatur verlinken?
Und der Vorteil der Liste als Beitrag: Er wird von der Suche erfaßt!

Gruß
-Jens
  #20  
Alt 15.09.2007, 12:21
Benutzerbild von Hintiberi
Hintiberi Hintiberi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2006
Ort: Paderborn, Westf.
Beiträge: 1.053
Standard

Ich bin durch Christians Verlinkung in jenem Thread wieder auf diesen "Faden" gestoßen - mittlerweile sind 10 Monate seit dem letzten Beitrag hier vergangen...

Ich habe zwischenzeitlich den in meinem vorigen Beitrag erwähnten Vorschlag umgesetzt und bin damit ganz zufrieden:

Also: "Ahnenliste" als eigenen Thread erstellen (ganz nach Belieben) und dann in der eigenen Signatur verlinken.

So ist die Liste auch dann zu erreichen, wenn sie mal ins "Nirwana" rutscht und man nicht mehr weiß, wo sie abgeblieben ist --> Ein Klick auf den Link in der Signatur, die ja unter jedem Beitrag erscheint, und schon kommt man zur Ahnenliste.

Das ist auch für einen selbst praktisch, wenn man mal schnell was nachsehen will oder Korrekturen bzw. Ergänzungen vornehmen möchte.

Das Suchen nach seiner eigenen Namensliste entfällt, und die darin enthaltenen Informationen werden - da als eigenständiger Beitrag erstellt - auch von der allgemeinen Suche gefunden.

Ich finde, das ist bisher die beste Lösung!

Viele Grüße
-Jens
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ahnenliste mwessendorf Nordrhein-Westfalen Genealogie 2 09.11.2014 17:06
Ahnenliste Friedrich Nordrhein-Westfalen Genealogie 27 21.10.2013 15:42
Banater Schwaben Forum *Donauschwaben Forum* Horst Internet, Homepage, Datenbanken 20 20.02.2012 20:32
Meine Ahnenliste Codo III Nordrhein-Westfalen Genealogie 0 23.12.2007 15:05

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.