Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.05.2013, 14:37
Apex Apex ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 517
Standard Polnischer Brief des Elbinger Standesamtes

Quelle bzw. Art des Textes: Standesamt Elbing 2013
Jahr, aus dem der Text stammt: 2013
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Polen


Hallo zusammen,

neulich habe ich dem Standesamt in Elbing einen Brief geschickt, in welchem ich um die Zusendung einiger Urkunden gebeten habe. Nach ungefähr zwei Wochen kam heute ein Schreiben, welches ich inhaltlich nicht ganz verstanden habe.

Ist jemand in diesem Forum, der mir den Kontext des Schreibens bitte erklären könnte? Ich vermute mal, ich muss 50 PLN zahlen.

Bitte beachtet, dass ich den Namen des Standesbeamten und meinen Namen aus den Dokumenten gelöscht habe.

Danke im Voraus!

Gruß
Dominik
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SCAN0027.jpg (159,1 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg SCAN0035.jpg (132,3 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Immer an Informationen zu
Gau, Ostpreußen im Kirchspiel Kumehnen
Bursczinski, Ostpreußen in Elbing, Altstadt (Mohrungen)
Bluhm, Ostpreußen, im Kirchspiel Wargen und Königsberg i.Pr.
interessiert. :-)

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2013, 22:07
Apex Apex ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 517
Standard

Wieder auf Seite 1 schubs. :-)
__________________
Immer an Informationen zu
Gau, Ostpreußen im Kirchspiel Kumehnen
Bursczinski, Ostpreußen in Elbing, Altstadt (Mohrungen)
Bluhm, Ostpreußen, im Kirchspiel Wargen und Königsberg i.Pr.
interessiert. :-)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.05.2013, 09:46
Benutzerbild von Malgorzata Krolak
Malgorzata Krolak Malgorzata Krolak ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2012
Ort: Pasłęk
Beiträge: 446
Standard

Die StA-Register, die vor 1913 enstanden sind, ligen schon in Staatsarchiv zu Malbork. Deine Anfrage wurde an das Archiv weitergeleitet. Eine Urkunde ist gefunden worden, die Kopie kostet 5.00 Zloty. Die Sterbeeintegung aus dem Jahre 1925 ist nicht gefunden worden, fuer 1944 ist das Ragister nicht vorhanden. Die Negativbescheinigungen kosten je 24.00 Zloty. Alles zusammen 53.00 Zloty.
Gruesse,
Malgorzata
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2013, 12:30
Apex Apex ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 517
Standard

Hallo Malgorzata,

herzlichen Dank für Deine Hilfe - immerhin eine Urkunde. :-)

Gruß,
Dominik
__________________
Immer an Informationen zu
Gau, Ostpreußen im Kirchspiel Kumehnen
Bursczinski, Ostpreußen in Elbing, Altstadt (Mohrungen)
Bluhm, Ostpreußen, im Kirchspiel Wargen und Königsberg i.Pr.
interessiert. :-)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.