Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.11.2019, 18:57
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 411
Standard Lücken Taufeintrag Pusarnitz Kärnten 1911

Quelle bzw. Art des Textes: Matricula
Jahr, aus dem der Text stammt: 1911
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Pusarnitz, Kärnten
Namen um die es sich handeln sollte: Johann Schmölzer


Ich hab mal wieder ein paar Lese- und Verständnislücken und brauch bitte eure Hilfe dabei!
DANKE!

Letzer Eintrag unten:
http://data.matricula-online.eu/de/o..._013-1/?pg=190

22.
Datum: Juni 1.
7uhr früh,
getauft am
Juni 6.

Ort:
Premersdorf 5
/: ????? :/

Name:
Johann

katholisch/knabe/unehelich

Taufender:
Andreas
Raid ?
Pfarrer

Hebamme:
Maria
Sitter
geprüfte

Vater:
Anton Baumgartner
geb. 6.7.1882
vlg Bäuerle ?

Mutter:
Schmölzer Elisabeth,
ledige ???tochter in
Premersdorf, von hier gebürtig
und nach Möllbrücken zuständig,
des Thomas Schmölzer ???? vlg
???? in Premersdorf und der
Maria geb. Strobl - beide ver
storben - eheliche Tochter
alle katholischer Religion
geb. 26.5.1888

Pathen:
Anna Fercher ?
???bäuerin in Premers-
dorf
katholisch

Zusätze der Reihe nach:
Hat am 10.9.1940 in Salzburg mit Maria Pichler
die Ehe geschlossen (St. A. Salzburg FamB 1268)

Kirchlich in ??? (Salzburg) am 21.5.1952 (?)
getraut mit Anna Bertegger (??)

Als Witwer am 9.12.1965 standesamtlich in Innsbruck und
kirchlich in Wilten (?) mit Irmgard Wenzl getraut

Austritt aus der r.k. Kirche am 30.10.1984

Mitteilung der Bezirkrshautmannschaft Zell am See vom 30.10.1984 Zahl: 1-7236/1- 1984
Wiedereintritt in die Kirche am 16.10.1996 lt STA Zell am See B??? 1996
gest. am 14.11.1997 in Zell/See ?L 176/1997
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.11.2019, 19:15
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.181
Standard

Guten Abend,
beim Ort, der Mutter und der Patin Fercher jeweils Kartauner.

Die Patin war die ältere Schwester der Kindsmutter und heiratete 1906:
http://data.matricula-online.eu/de/o..._024-1/?pg=131
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.

Geändert von Horst von Linie 1 (16.11.2019 um 19:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.11.2019, 20:22
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 411
Standard

Horst, du bist dein Geld wert! Vielen Dank, vor allem auch für die Zusatzinfo zur Schwester der Kindesmutter!

Ich bin nämlich grad auf der suche, ob die Mutter (Elisabeth) dann den Baumgartner mal geheiratet hat!? Aber nachdem der Sohn bis zu seinem Lebensende Schmölzer geheissen hat, vermute ich mal nicht, sonst hätte zu damaligen Zeiten vermutlich der neue Ehemann den Sohn angenommen und dann hätt der vermutlich auch Baumgartner geheissen!?
__________________
Liebe Grüße
Lisi

Geändert von LisiS (16.11.2019 um 20:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.11.2019, 21:01
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 411
Standard

Zitat:
Zitat von LisiS Beitrag anzeigen
Zusätze der Reihe nach:

Kirchlich in ??? (Salzburg) am 21.5.1952 (?)
getraut mit Anna Bertegger (??)

DAS würd mich besonders interessieren! Der Ort!
Ich werd draus null schlau!


Danke!
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.11.2019, 21:46
Ahnenhans Ahnenhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 237
Standard

Hallo




Als Witwer am 9.12.1965 standesamtlich in Innsbruck und
kirchlich in Wilten (?) mit Irmgard Wenzl getraut
=>

Wilten stimmt




Die Wiltener Basilika (auch Basilika Unsere Liebe Frau von der unbefleckten Empfängnis oder Unserer Lieben Frau unter den vier Säulen genannt) ist eine römisch-katholische Kirche im Innsbrucker Stadtteil Wilten. Sie dient als Pfarrkirche der Pfarre Wilten im Bistum Innsbruck und ist zudem eine vielbesuchte Wallfahrtskirche. Die Basilika wird von den Prämonstratensern des gegenüberliegenden Stiftes Wilten betreut.





LG Ahnenhans
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.11.2019, 21:49
Ahnenhans Ahnenhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 237
Standard

Hallo


Kirchlich in ??? (Salzburg) am 21.5.1952 (?)
getraut mit Anna Bertegger (??)


Evtl. heißt die Pfarre Alm (Oberalm)





=>
Die Erzdiözese Salzburg


Die Erzdiözese Salzburg ist in ein Stadt- und drei Regionaldekanate, 17 Dekanate, 58 – nach und nach zu errichtende – Pfarrverbände und 209 Pfarren (samt Seelsorgestationen und Wallfahrtskirchen) gegliedert.





Im Dekanat Hallein / Pfarrverband 5 gibt es eine Pfarre mit dem Namen "Oberalm"






LG Ahnenhans
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.11.2019, 21:53
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 411
Standard

Danke für den Hinweis Ahnenhans mit Oberalm, das schau ich mir dann gleich mal an!
Wilten hat leider die Traubücher 1952 nicht mehr mikroverfilmt.
Nichts desto trotz, alles hilft! :-)
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.11.2019, 15:02
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 411
Standard

Oberalm wars nicht, da find ich den Namen der Frau gar nicht!
Kann mir da niemand helfen bei den 2 Namen?
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.11.2019, 15:22
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.294
Standard

Hallo Lisi,

in der Pf. Lamprechtshausen gibts ein "Alm". Beim FN lese ich Pressegger.

Die online-Matriken enden aber generell 1938.

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.11.2019, 15:27
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 411
Standard

Danke Zita!
Pressegger klingt plausibel - warum ich das nicht gesehn hab? *hm*
Lamprechtshausen werd ich auch mal anschauen - vielleicht entdeck ich da ja den namen der Braut!?
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:05 Uhr.