#1  
Alt 19.11.2019, 21:10
Oma Meta Oma Meta ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2019
Beiträge: 4
Standard Suche nach Willi Weihs

Wir suchen nach den Eltern von Willi Weihs. Willi Weihs wurde am 16.11.1925 in Alt Teschen im Kreis Preußisch Holland geboren.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2019, 22:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.162
Standard

Hallo,

willkommen im Forum. Woher stammt die Lesart des Namens? Eigentlich sind das meistens Lese-/ Übertragungsfehler, wobei das scharfe s, das zugegebenermaßen dem geschriebenen Kurrent-h stark ähnelt, eben zu h mutiert, so dass aus Weiss/ Weiß ein Weihs witd.
Adressbuch Pr Holland 1928: Ajt Teschen Behlenhof Weiß, Ferdinand

Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2019, 22:20
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.523
Standard

Hallo Oma Meta,

willkommen im Forum.

Da Du das genaue Geburtsdatum hast, hast Du denn auch den zugehörigen Eintrag?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2019, 20:40
Oma Meta Oma Meta ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.11.2019
Beiträge: 4
Standard

Hallo Christine,
nein, leider ist die Geburtsurkunde von Willi verloren gegangen. Er hat sich aber sein Leben lang Weihs geschrieben. Weihs stand auch auf dem Grabstein.
Viele Grüße Manuela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2019, 20:51
Oma Meta Oma Meta ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.11.2019
Beiträge: 4
Standard

Hallo Thomas,
wir haben gedacht, dass wir das anhand alter Unterlagen aufklären können. Im Familienstammbuch, Heiratsurkunde 1953, sieht es aus wie "hs", aber in den Unterlagen vom Standesamt wurde Weiß geschrieben, wie ich kürzlich persönlich gesehen habe. Da haben meine Schwiegereltern einfach nicht richtig aufgepasst, als sie ihre Unterschrift darunter gesetzt haben.
Viele Grüße Manuela
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2019, 20:55
sewe sewe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 211
Standard

Hallo,



das sieht glaube nicht gut aus mit Unterlagen. Einfach mal schauen:


http://wiki-de.genealogy.net/Alt_Teschen


Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.11.2019, 22:10
Oma Meta Oma Meta ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.11.2019
Beiträge: 4
Lächeln

Ein herzliches Dankeschön an alle !!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
alt teschen , kreis preußisch holland , weihs

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:56 Uhr.