#1  
Alt 18.11.2011, 23:37
kroko kroko ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 521
Frage Hirschberg im Kreis Osterode

Auf alten Karten finde ich nur eine Baptistenkappelle! Hatte das Dorf Hirschberg keine landeskirche bzw katholische Kirche?!

---> zu welchem Kirchspiel gehört Hirschberg?!


Danke!!!!




PS: Da mir das Dorf sehr am Herzen liegt, interessiere ich mich auch für die Kapelle. Was ist aus Ihr geworden? Gibs Bilder, Zeitzeugen ect.
__________________
FN Grzella bzw. Gellert ---Urspl. Hirschberg Kreis Osterode Ostpreußen---
FN Kroll ---Königsberg Opr.---
FN Kubiak ---Urspgl. Raum Posen---
FN Neuwirth
FN Marz(i)och ---Urspl. Hirschberg Kreis Osterode Opr.---
FN Stiller ---Urspl. Raum Posen---
FN Stomporowski ---Urspl. Osterode Opr.---
FN Teubert ---Urspl. Bieberswalde / Hirschberg Ostpreußen---


WER was zu den Namen hat....
.... bitte meldet dann EUCH bei mir !!! Vielen Dank :-)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2011, 08:22
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Hirschberg hatte keine eigene Kirche. Sowohl evangelische wie auch katholische mussten nach Osterode.

Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2011, 12:56
kroko kroko ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 521
Standard

@ Ralf
aber eine Kappele von den Baptisten ist doch richtig oder das auch nicht. Habe diese Informataion aus einer alten Ortskarte.

Osterode gehört es zum Kirchspiel Liebemühl oder ist Osterode selbstständig?
__________________
FN Grzella bzw. Gellert ---Urspl. Hirschberg Kreis Osterode Ostpreußen---
FN Kroll ---Königsberg Opr.---
FN Kubiak ---Urspgl. Raum Posen---
FN Neuwirth
FN Marz(i)och ---Urspl. Hirschberg Kreis Osterode Opr.---
FN Stiller ---Urspl. Raum Posen---
FN Stomporowski ---Urspl. Osterode Opr.---
FN Teubert ---Urspl. Bieberswalde / Hirschberg Ostpreußen---


WER was zu den Namen hat....
.... bitte meldet dann EUCH bei mir !!! Vielen Dank :-)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2011, 18:22
Bernd Schwinger Bernd Schwinger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2007
Ort: Nähe Goslar
Beiträge: 122
Standard

Hallo,

ich habe diese Woche Urkunden bekommen, wonach ein Teil meiner Familie in Hirschberg / Osterode gewohnt hat (1882). Sind Dir jemals die Namen Kemski oder Chudobba begegnet? Hast Du Informationen über den Ort Hirschberg? Ich habe mich bis jetzt noch nicht mit dieser Region beschäftigt.
Viele Grüße
Bernd Schwinger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2011, 08:58
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

@KroKo: Osterode war Kreisstadt und wird wohl auch eine eigene Gemeinde (oder auch mehrere) gehabt haben. Zu den Baptisten weis ich nichts.

Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.11.2011, 14:46
Pitka Pitka ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2009
Ort: Duisburg
Beiträge: 812
Standard

Hallo Kroko,

Du hattest doch hier auch schon mal nachgefragt und Antworten bekommen: http://forum.genealogy.net/forum/ind...threadID=47390


Außerdem schicke ich Dir mal eine PN.

Liebe Grüße
Pitka
__________________
Suche alles zu folgenden FN:
WERNER aus Mertensdorf/Kr. Friedland, Allenstein und Marwalde (Ostpreussen), HINZ / HINTZE und KUHR aus Krojanke/Kr. Flatow (Posen/Westpreussen), WERNER, HINZ und SEIDEL aus Gilgenburg/Kr.Osterode (Ostpreussen), ELIS und FESTER aus Siegen bzw. dem Kr. Wetzlar (Hessen), ZILLEN aus Venekoten bzw. In den Venekoten, Gem. Elmpt (jetzt: Niederkrüchten) Kr. Erkelenz (NRW), SAENGER aus Süß und Machtlos (Hessen) u. aus Essen (NRW), PHILIPP aus Wolfsdorf/Niederung Kr. Elbing
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.06.2013, 03:08
motorwichtel motorwichtel ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Wagenhoff
Beiträge: 13
Standard hirschberg

Hallo hier an alle hirschbergforscher
Auch ich bin sehr intressiert an diesem ort ,
denn mein vater, Eisermann, und vorfahren kamen von dort.
So nun hier : die Baptistenkapelle steht noch im Ort und sieht auch noch gut aus. Sie steht schräg gegenüber der schule zwischen der unter- und oberstrasse. Die schule wurde vor einigen Jahren renoviert und möglich gemacht, dass die unteren Klassen dort noch hingéhen können.
kirchlich und ich denke auch standesamtlich gehörte hirschberg nach osterode, zur Landgemeinde. ich war schon mehrmals dort
würde mich über eine antworet freuen
gruß eva
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.06.2013, 14:43
kroko kroko ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 521
Standard

habe einen Ortsplan mit Hauseigentümer / Bewohner Stand 1945
---> wer Interesse hat bitte melden

@ Eva
- sind in der Kapelle noch die Baptisten?!
- die StA Unterlagen liegen alle in Allenstein


VG
Daniel
__________________
FN Grzella bzw. Gellert ---Urspl. Hirschberg Kreis Osterode Ostpreußen---
FN Kroll ---Königsberg Opr.---
FN Kubiak ---Urspgl. Raum Posen---
FN Neuwirth
FN Marz(i)och ---Urspl. Hirschberg Kreis Osterode Opr.---
FN Stiller ---Urspl. Raum Posen---
FN Stomporowski ---Urspl. Osterode Opr.---
FN Teubert ---Urspl. Bieberswalde / Hirschberg Ostpreußen---


WER was zu den Namen hat....
.... bitte meldet dann EUCH bei mir !!! Vielen Dank :-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.10.2013, 15:35
motorwichtel motorwichtel ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2009
Ort: Wagenhoff
Beiträge: 13
Standard

Hallo
Es liegen nicht alle STAU in Allenstein , nur die Älteren.
Ob da nun noch die Baptisten Gottesdienst halten, kann ich nicht sagen.
Aber Gottesdienst wird dort abgehalten.
Gruß Eva
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.03.2018, 21:54
Kramkowski Kramkowski ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2016
Ort: Hagenow
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von kroko Beitrag anzeigen
habe einen Ortsplan mit Hauseigentümer / Bewohner Stand 1945
---> wer Interesse hat bitte melden

@ Eva
- sind in der Kapelle noch die Baptisten?!
- die StA Unterlagen liegen alle in Allenstein


VG
Daniel
Hallo Kroko,
Du hattest mal geschrieben, Du hast den Ortsplan von Hirschberg.
Könntest Du mir den evtl. zumailen? Ist der Name Kramkowski oder Karsten in Hirschberg dabei? 1908 gab es eine ev. Trauung August Kramkowski und Marie Trox in Osterode, bd. wh. in Hirschberg.
Viele Grüsse und danke vorab.
Mario Kramkowski
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:13 Uhr.