#11  
Alt 22.07.2008, 20:36
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Das Problem mit den fehlenden KB und Standesamtunterlagen im Kreis Pr.Holland kenn ich nur zu gut . Meine Urgroßeltern kamen aus Neumark und Fürstenau und sind um 1913 nach Elbing gekommen.


Im 1867er Adressbuch gibt es keinen Langheim

Im 1881er Adressbuch gab es nur einen einzigen Langheim:

Gustav, Arbeiter, Kalkscheunstr. 1

1887 wohnt er auf der 2.Niederstr. 4

1896 stehen zwei andere Langheim im Adressbuch:

Carl, Arbeiter, Angerstr.28a
Paul, 3.Niederstr. 1a

1900 wird es dann langsam interessant:

Carl wohnt immer noch auf der gleichen Adresse
Minna, Arbeiterin, 3.Niederstr. 2a
Gustav, Matrose, 2.Niederstr. 8b

Je neuer die Adressbücher werden, desto mehr Langheims tauchen auch auf.
Der letzte Stand 1934:
Auguste, Witwe, Hauptstr.22
Ernst, Arbeiter, Schleusendamm 26
Erich, Dreher, 3.Niederstr.2
Ferdinand, Arbeiter, Gartenstr. 22a
Friedrich, Former, 1.Niederstr.22
Gustav, Arbeiter, Hochstr. 80
Karl, Invalide, Hauptstr.25
Kurt, Schlosser, 2.Niederstr. 21
Paul, Arbeiter, Hochstr. 20


Steppke gibt es in Elbing mit einem und mit zwei P geschrieben:

Gerade bei den Stepke gibt es einen interessanten Eintrag 1908:
August, Arbeiter, 2.Niederstr.23
Also in der direkten Nachbarschaft deiner Langheims.

Steppke:
Ferdinand, Arbeiter, Marienburger Damm 21
Gottfried, ?Niederstr. 64
Herrmann, Tiegenhof,Chaussee 4
Wilhelmine, Witwe, Leichnamstr. 58

Ich hoffe, das ich dir damit helfen konnte.

Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.08.2008, 16:24
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Das Adressbuch 1919/1920 gibt es jetzt auch online:

http://kpbc.umk.pl/dlibra/doccontent?id=31809&dirids=1

Und es sind noch 7 weitere Adressbücher geplant


Gruß
Ralf
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.08.2008, 16:32
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Und noch ein Nachtrag:

1904 ist auch schon online:

http://kpbc.umk.pl/dlibra/doccontent?id=31693&dirids=1

Ich denke mal, das darauf schon viele warten...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.08.2008, 16:48
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Und noch etwas aus Elbing:

"Elbinger Geistesleben im 19.Jahrhundert"

http://kpbc.umk.pl/dlibra/doccontent?id=31686&dirids=1

In diesem Buch sind bedeutende elbinger Bürger und ihre Tätigkeiten in Elbing aufgelistet. Teilweise auch mit Geburtsdaten usw.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.08.2008, 18:55
bb43 bb43 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 92
Standard

Vielen Dank für das Vertrauen.
Jetzt kann ich in den Adressbüchern stöbern.

Darf ich mich, falls ich Fragen habe, noch mal melden?

Ich hoffe, der Umzug ist geschafft.

Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 25.08.2008, 20:46
Reini Reini ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 3
Standard

Hallo Ralf,

kannst Du mal bitte nachsehen, ob eine Familie Riechert vermerkt ist, Vorname des Mannes ist mir nicht bekannt. lediglich die Ehefrau Lina !

Danke Dir !
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.08.2008, 21:42
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Hallo Reini,
kennst du denn zumindest den Zeitraum?
Im 1934er steht keiner drin.
Im 1925er gibt es einen:
Riechert, Friedrich, Polizeiunterwachtmeister, Äußerer Mühlendamm 26

Gruß
ralf
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.08.2008, 21:52
Reini Reini ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 3
Standard

Das ist das Problem, ich kann es nicht genau eingrenzen. Hilft aber erstmal ... Danke Dir!

Hast Du noch "jüngere Jahrgänge"?

Angebl. war er bei der Reichsbahn beschäftigt ... kann denke ich alles sein?!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.08.2008, 05:44
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Es gibt leider nur ältere. 1934 ist das Jüngste.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.10.2008, 19:33
Benutzerbild von ralf65
ralf65 ralf65 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.11.2007
Ort: Oberhausen
Beiträge: 1.268
Standard

Das Angebot, Adressen aus Elbing zu suchen, besteht weiterhin.
Ich habe mitlerweile 25 elbinger Adressbücher zwischen 1848 und 1934 sowie das Telefonbuch 1937 gesammelt. Wenn ihr Fragen habt, bitte den Zeitraum etwas eingrenzen

Außerdem habe ich noch Danzig 1938/39, Landkreis Pr.Holland 1925 sowie Bromberg 1882. Fragen dazu bitte in einem neuen Thread, damit wir die Orte besser auseinander halten können.

Gruß
ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adressen von Standesämter in Polen OlafG Ost- und Westpreußen Genealogie 3 08.06.2008 07:05
Fragen zu Adressen und Vorgehensweisen hwb0010 Ost- und Westpreußen Genealogie 9 18.05.2008 00:35
Ostpreußen-Adressen usw. Joachim Rebuschat Ost- und Westpreußen Genealogie 12 07.04.2008 21:53

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.