Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2019, 21:02
Benjamin16 Benjamin16 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 154
Standard Vorname und Stand des Vaters in Taufeintrag 1856

Quelle bzw. Art des Textes: Tauf-Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1856
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Biebergemünd-Kassel
Namen um die es sich handeln sollte: Erna Ritter?


Guten Abend zusammen,

ich bräuchte bitte eure Unterstützung bei einem Vornamen.

Ich habe jetzt mal eine andere Linie verfolgt und daher in dieser Gegend jetzt gerade erst angefangen. Muss mich erst ein bisschen an die gängigen Namen und Handschrift des Pfarrers gewöhnen ;-)

Ich lese "Erna Ritter"? Beim Vornamen bin ich mir aber unsicher.
Und was steht denn eigentlich beim Stand des Vaters "Johann Kleinfelder"? --> Bauer kath. ?

Im Anhang der Ausschnitt und ein größerer Ausschnitt (2. Eintrag von oben).

Vielen lieben Dank im Voraus.

LG
Benjamin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1856.jpg (5,4 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1856-2.jpg (189,3 KB, 27x aufgerufen)

Geändert von Benjamin16 (06.05.2019 um 21:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.05.2019, 00:33
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 973
Standard

Mutter würde ich Eva sagen

Vater Johann Kleinfelde
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2019, 08:14
Benjamin16 Benjamin16 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 154
Standard

Danke Opa98 für den Hinweis. An Eva habe ich noch gar nicht gedacht, weil ich das "v" nicht erkennen kann. Das "v" ist ja in Kurrent eigentlich eher geschlossen und hat keinen Strich auf der rechten Seite der nach "unten" geht.

Anbei nochmal der gleiche Vorname in anderen Einträgen. Ich lasse mich aber gerne damit überzeugen, dass es doch Eva ist

Ah, bei dem anderen hatte ich mich undeutlich ausgedrückt. Ich kann leider das untere Wort bei Stand des Vaters nicht lesen. Anbei auch nochmal der Ausschnitt.

Danke und LG,
Benjamin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2019, 08:17
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.130
Standard

Hallo Benjamin,

ich lese auch "Eva" und weil er das "v" so macht, würde ich sagen, dass beim Stand "et Wagner" steht; das "W" hätte dann auch den ungewöhnlichen Strich rechts.

Liebe Grüße
Zita
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.05.2019, 09:31
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.050
Standard

Hallo,


der Vorname der Mutter ist eindeutig Eva.


Beim Stand des Vaters lese ich:
Bauer kath.
et Wagner
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.05.2019, 09:41
Benjamin16 Benjamin16 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 154
Standard

Hallo Christine,

vielen Dank für die finale Bestätigung!

Das mit dem "et Wagner" kann ich jetzt noch nicht richtig einordnen, mal sehen ob ich darüber nochmal in anderen Einträgen stolper.

LG
Benjamin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.05.2019, 12:00
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.050
Standard

et = lateinisch für und


Er war also Bauer und Wagner von Beruf
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.05.2019, 12:57
Benjamin16 Benjamin16 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.08.2018
Beiträge: 154
Standard

Ahhh, da habe ich vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen. Hatte "Wagner" nur als Namen und nicht als Berufsstand in Erwägung gesehen, aber jetzt ist es mir klar! Danke dir vielmals!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.