#1  
Alt 02.02.2010, 19:20
Benutzerbild von Alwin
Alwin Alwin ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Emlichheim
Beiträge: 24
Standard Hallo

Hallo!
Auch ich möchte mich kurz vorstellen.
Ich bin 50J. alt, und komme aus Emlichheim (früher auch Emblichheim, Emmelkamp, oder Emmelencamp genannt.) Emlichheim liegt in der Grafschaft Bentheim,direkt an der hölländischen Grenze.
Ich bin seid ca. 1988, mit einigen Unterbrechungen, mit der Familienforschung beschäftigt.
Am Anfang habe ich hauptsächlich nach den Familien: Büscher, Habers, Klaashuis, Kröse, Leggedör, Lohues, Plass, Plass-Sewüster, Rüsken, Scholten, Schröder, Spijkerman, Stroeve, Veltrup, v.d. Veen gesucht. Der Größte Teil dieser Vorfahren kommt aus den Niederlanden, weshalb ich in den 90er Jahren des öfteren die Rijksarchiefe in Zwolle, Amsterdam und Assen besucht habe. Jetzt hole ich viele Daten aus dem Netz, z.B. gen-lias.nl.
Mittlerweile suche ich alle Personen, die in der Samtgemeinde Emlichheim geboren sind (und zwar alle, die vor +-1930 geboren sind).
Zur Samtgemeinde Emlichheim gehören die Gemeinden: Emlichheim, Hoogstede, Laar und Ringe.Zu diesen Gemeinden gehören die Ortschaften: Agterhorn, Alexisdorf, Bahne, Bathorn, Berge, Echteler, Echtelerfeld, Eschebrügge, Großringe, Heesterkante, Kalle, Kleinringe, Laarwald, Neugnadenfeld, Oeveringen, Scheerhorn, Tinholt, Volzel, Vorwald, Weusten.
Und Neuringe (jetzt Kr. Emsland).
Vielleicht hat ja jemand in sein Stammbaum Personen, die in den oben genannten Orten geboren sind. Gebe dazu gerne Auskunft.
Außerdem habe ich alle Taufeintragungen (1723-1920), Heiratseintragungen (1715-1940) und Sterbeeintragungen (1733-1960) der kath. Kirche aus Emlichheim in meinem PC gespeichert. Dazu noch viele ev. ref. und ev. altref. Personen. Mittlerweile sind es über 35000.
So, nun erstmal genug geschrieben. Wünsch allen Forschern viel Spaß und Erfolg bei Recherchieren. Es ist halt wie ne kleine Sucht.
L.g. Alwin

Geändert von Alwin (09.02.2010 um 18:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2010, 19:57
Benutzerbild von karin-oö
karin-oö karin-oö ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 2.652
Standard

Hallo Alwin,

herzlich willkommen bei uns im Forum!

Bei dir scheint die Familienforschung ja schon eher eine große als eine kleine Sucht zu sein.
So viele Namen und Daten gesammelt zu haben, ist schon sehr beachtlich.
Leider habe ich keine Vorfahren in deiner Gegend, so eine ergiebige Quelle wie deine Datei würde ich auch gerne mal in Anspruch nehmen.

Ich hoffe, du kannst bei uns noch einige Informationen zu deinen weiteren Forschungen bekommen.

Schöne Grüße und viel Erfolg
Karin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.02.2010, 02:08
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.390
Standard Hallo

Hallo Alwin
Herzlich Willkommen im Forum,
jeder sollte doch den Sammler und Jäger in
sich verspühren.
Ds ist doch das A und O der Ahnenforschung .
anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.02.2010, 17:05
Spitzmaus Spitzmaus ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 104
Standard

Hallo Alwin,

mein kleines Forscherherz schlägt ganz hoch.
Endlich ein Gleichgesinnter, der in der Grafschaft forscht.
Meine Sippe mütterlicherseits kommt aus Laar (Heesterkante),
Emlichheim, Hoogstede usw. Ich werde mich auf jedenfall per
PN bei Dir melden um Dich so richtig auszufragen und zu "nerven".
Bitte nicht wörtlich nehmen. Ich bin grad richtig glücklich.
Hier wird einem richtig gut geholfen.
Ich wünsche Dir noch ganz viel Spaß beim Stöbern hier auf der
Seite und noch einen schönen Abend. Ich melde mich bei Dir.

Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.02.2010, 21:55
Benutzerbild von Alwin
Alwin Alwin ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Emlichheim
Beiträge: 24
Standard

Hallo Heike.

Freut mich auch, dass ich hier im Forum eine Forscherin kennenlerne, die in dieser Gegend forscht und dann auch noch die gleichen Vorfahren hat. Ist ja fast wie ein Sechser im Lotto.
War ja am Anfang etwas skeptisch, als ich mich hier registriert habe, weil ich mich hiermit nicht so gut auskenne. Aber es geht schon immer besser.
Die Vorfahren "Plass-Rüsken" sind bei mir auch mütterlichseits. Meine Mutter kommt nämlich aus Heesterkante.
Im Augenblick ackere ich die Ortsfamilienbücher Grafschaft/Emsland durch. Immer auf der Suche nach Emlichheimern. Die trag ich dann in mein Ahnenforschungsprogramm PRO-GEN ein. Es ist halt wie ein großes Puzzle, das nie fertig wird.
So, jetzt bin ich mal gespannt auf deine Fragen. Einige Daten von deinen Ahnen, die mir fehlten, hab ich auch schon von deiner Seite abgeschrieben. Hast du sie aus den Laarer Kirchenbüchern?
Ich wünsch dir auch viel Spaß beim Suchen. Bis Denn.

Möchte mich auch noch bedanken für die Willkommensgrüße von Karin und anika!

L. g. Alwin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.02.2010, 19:34
jella jella ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 85
Standard

Also in der "Gegend" forsche ich auch . Genauer gesagt
Emsland / Grafschaft Bentheim. Leider nicht in Emlichheim .
Aber das kann ja noch kommen.

Gruß
Jella
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2010, 21:06
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.826
Standard

Hallo Alwin,

herzlich Willkommen hier im Club der Genealogen. Ich bin vor allem gespannt nach deinen NL-Ahnen, die wohl aus der Provinz Drenthe kommen. Drenlias kennst du auch schon?

Viele Grüße von der anderen Seite der Grenze aus Hengelo

Freddy

PS habe auch Ahnen in Engden bei Emsbüren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2010, 11:50
Benutzerbild von Fiona48
Fiona48 Fiona48 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2009
Ort: Lohmar
Beiträge: 249
Standard

Hallo Alwin,

auch von mir ein herzliches Willkommen. Wie Du siehst, hast Du schon etliche Mitsucher für Dein Gebiet gefunden. Das ist doch schon ein toller Anfang.
Viel Erfolg wünsche ich Dir bei Deiner Suche.
__________________
Gruß Fiona


Suche:Ahlert, Bauerfeld, Braun, Gehlhaar, Haaning, Joscha, Kaufmann, Kirst, Klein, Lagerpusch, Lunker, Müller, Petzold, Rademacher, Reinhart, Schließke, Stoye, Szingelberg, Tettenborn, Walther, Werfel, Wilke

Mehr Informationen:
http://monikaboehmer.npage.de/
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.02.2010, 19:08
Benutzerbild von Alwin
Alwin Alwin ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.01.2010
Ort: Emlichheim
Beiträge: 24
Standard

Hallo Jella, Hallo Freddy, Hallo Fiona48

Erstmal herzlichen Dank für die Willkommensgrüße.

Ich habe in meinem Emlichheimer Bestand auch viele Personen aus dem Emsland.
Sie sind entweder als Familie hierher gezogen, oder sind hier auf einen Bauernhof eingeheiratet.
Aus Emsbüren waren es unter anderen: Botterschulte, Brinkel, Egbering, Lobbel, Niehoff, Schröer, Staelberg, Wehkamp.
Aus Engden kam hierher Gerhard Eberhard Veer, *ca. 1829, +25.3.1880 in Emlichheim. Er war katholischer Pfarrer in Emlichheim (1867-1880).
Nun zu meinen Vorfahren aus den Niederlanden. Diese waren:
Stroeve, aus Holthone bei Coevorden
Schütker, Holthone
Klümper, Holthone
Habers, Arrien Amdt Ommen
Bernhard Johan Klashuis und Euphemia Groener, Denekamp
Willem Scholten und Antonia Groote Steenwel aus Hellendoorn
Eltern von Willem Scholten: Gerrit Scholten und Dina Wispels
Eltern von Antonia Groote Steenwel: Jacobus Gerritsen Groote und Gerritdina Hendriks, aan de Groote Steenwel.

Groetjes Alwin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.02.2010, 19:26
Benutzerbild von ubbenkotte
ubbenkotte ubbenkotte ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 13.04.2006
Beiträge: 1.826
Standard

Hallo Alwin,

hier was ich für dich gefunden habe:
RK KB Denekamp
Januarius [1787] 10 contraxerunt matrimonium Joannes Klaashuis et Gesina Iland, testes G.J. Meilink et G.J. Wiegink.

RK KB Denekamp
24(.03.1800) Bern: Joan. filius Jois Klaashuis in Oude Wiegink et Gesinae Oude Wiegink, susc. Herm. Steggink et Joâ in Oude Elferink

Im Osten der Niederlande war es bis 1812 ganz normal, dass Leute ihren Familiennamen änderten und den Namen des Bauernhofes, auf dem sie wohnten, als Familiennamen benutzten.

Viele Grüße aus Hengelo

Freddy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:38 Uhr.