Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2006, 18:49
Zude Zude ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 5
Standard FN Zude

Hat jemand irgendeine Idee, worauf der Name Zude hinweisen könnte? Meine Vorfahren kommen aus den Provinzen Posen, West- bzw. Ostpreußen. Eine Theorie besagt, "Zude" verweist auf den altprussischen Stamm Sudauen und besagt somit: "Die aus Sudauen kommen". Ist da was dran? Hat jemand eine andere Idee oder einen Hinweis?
Tausend Dank!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2006, 08:44
Szillis-Kappelhoff Szillis-Kappelhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2006
Beiträge: 318
Standard RE: Der (ost/westpreußische) Name ZUDE?

Hallo,
nach meinen Unterlagen bedeuten die Namen Zude, Sudau, Sudke, Sude, Sudrawitz usw. tatsächlich Sudauer. Das war der östlichste prußische Stamm, der dem Ritterorden schwer zu schaffen machte.

Nachdem die Sudauer besiegt waren, wurden sie vom Orden verstreut zwangsumgesiedelt. Ein großes Kontingent kam ins Memelland, ein großes ins Samland in den sogenannten sudauischen Winkel. Um sie weiter zu schwächen, wurde ihnen verboten Sudauer als Ehepartner zu wählen.

Beate
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.05.2006, 00:15
Zude Zude ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2006
Beiträge: 5
Standard RE: Der (ost/westpreußische) Name ZUDE?

Tschau Beate,

herzlichen Dank für Deine schnelle und ermutigende Antwort! Das heißt also, ich kann tatsächlich davon ausgehen, dass dieser Name auf die geographische bzw. ethnologische Herkunft verweist. Noch eine Frage: Worauf beziehst Du Dich, wenn Du schreibst "meine Unterlagen"? Gibt es dazu einschlägige Literatur?
Herzliche Grüße aus Jena, Heiko
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.05.2006, 10:40
Szillis-Kappelhoff Szillis-Kappelhoff ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2006
Beiträge: 318
Standard RE: Der (ost/westpreußische) Name ZUDE?

Hallo Heiko,
guck mal im Ostpreußenforum nach. Da findest du eine Literatur-Liste. Übrigens auch eine Karte, die die Wohngebiete der alten Stämme zeigt.

Dann gibt es die Prußenvereinigung Tolkemita, die Schriften herausgibt. Meine Unterlagen sind Namenslisten wie die Quassowski-Kartei, das Bauernverzeichnis von Kenkel, die Amtsblätter der Königlich Preußischen Regierung, Taufregister, Namen- und Ortsbücher, Wörterbücher, alte Landkarten, Topografien, Schriften des VFFOW usw usw.

Wenn ich für jemand etwas nachsuche, dann wirbel ich zwischen rund 500 Büchern herum, die sich nur mit dieser Thematik befassen. Ich halte Vorträge, schreibe Artikel, war auch schon Reiseleiter und halte mich ständig auf dem Laufenden, wenn ich etwas über Landwirtschaft, Kultur, Geografie, Bevölkerungsgeschichte und -bewegungen, alte Techniken, heidnische Religion und Bräuche erfahren kann. Da stehe ich international mit den verschiedenstens Leuten in Verbindung.

Beate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Familie ZUDE in West- bzw. Ostpreußen Zude Ost- und Westpreußen Genealogie 4 24.03.2011 08:21
Frage zur Uniform Ahnenreisender Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 6 11.04.2008 13:39
Familie ZUDE (ev.) in Bromberg (Stadt und Kreis) Zude Posen Genealogie 2 31.05.2006 00:09

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:23 Uhr.