Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.2013, 14:48
Apex Apex ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 517
Standard FN Behrendt

Familienname: Behrendt
Zeit/Jahr der Nennung: ca. 1825-1835
Ort/Region der Nennung: Eichholz, Preußen



Hey,

im Rahmen meiner Ahnentafel geht auch der Name Behrendt hervor. Erstmalige, auf den Tag genaue datierte Erwähnung, 1860 in Eichholz, vermutlich aber 1825-1835 in etwaiger Nähe.

Danke für eure Hilfe.

Gruß,
Dominik
__________________
Immer an Informationen zu
Gau, Ostpreußen im Kirchspiel Kumehnen
Bursczinski, Ostpreußen in Elbing, Altstadt (Mohrungen)
Bluhm, Ostpreußen, im Kirchspiel Wargen und Königsberg i.Pr.
interessiert. :-)

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2013, 14:51
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.354
Standard

Moin,

zum Einstieg:

http://de.wikipedia.org/wiki/Behrendt


Gruß,
jacq
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2013, 14:52
Apex Apex ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 517
Standard

Hallo jacq,

dankeschön!

Gruß,
Dominik
__________________
Immer an Informationen zu
Gau, Ostpreußen im Kirchspiel Kumehnen
Bursczinski, Ostpreußen in Elbing, Altstadt (Mohrungen)
Bluhm, Ostpreußen, im Kirchspiel Wargen und Königsberg i.Pr.
interessiert. :-)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.05.2013, 15:33
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.157
Standard

Zitat:
Zitat von jacq Beitrag anzeigen
Zitat aus Wikipedia:
Behrendt (Varianten: Behrend, Berend, Berendt, Berent) ist ein deutscher Familienname, der sich aus dem Vornamen Bernd (Bernhard*) ableitet.
Mindestens bis zum 17. Jahrhundert war Berend (Berendt) die in Norddeutschland übliche Variante des Namens Bernd.
Noch im 19. Jahrhundert ist Behrend als Vorname in Friesland nachweisbar, und noch heute tritt er in Teilen Norddeutschlands gelegentlich auf.
Über den Umweg des Vatersnamens (Berendsen, Berentzen, Berends) entstand schließlich Be(h)ren(d/t)(s) als Familienname.


*) Bernhard, aus ahd. ber(a)nu "Bär" + harti "hart, kräftig, stark"
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:37 Uhr.