Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2013, 19:18
mihaly mihaly ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 84
Standard Familienname SAX

Familienname: SAX
Zeit/Jahr der Nennung: 1800
Ort/Region der Nennung: Oberbayern


Kann mir jemand etwas über die Herkunft oder die Bedeutung zum Familiennamen SAX mitteilen.

Vielen Dank
mihaly
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2013, 19:46
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.160
Standard

Hallo mihaly,

der FN Sax ist eine Schreibweise zum FN Sachs(e) und vor allem im Süden von D verbreitet

__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.06.2013, 19:02
Benutzerbild von hakredi
hakredi hakredi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 275
Standard

Hallo Mihaly,

in Brig/Wallis/Schweiz gibt es eine Kapelle die von einem "Supersaxo" erbaut wurde.
Der Name wird so interpretiert: Super=Über, Saxo=Matte, Bergweide, Alm.
Also er lebte "Über der Alm"

Gruß Dieter
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.06.2013, 19:49
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.160
Standard

Zitat:
Zitat von hakredi Beitrag anzeigen
in Brig/Wallis/Schweiz gibt es eine Kapelle die von einem "Supersaxo" erbaut wurde.
Der Name wird so interpretiert: Super=Über, Saxo=Matte, Bergweide, Alm.
Also er lebte "Über der Alm"
Falls die Angaben bei Wikipedia zu Supersaxo hinlänglich stimmen sollten,
geht -saxo auf lat. saxum "Fels, Felsen, Gestein" zurück.
Alm / Matte / Bergwiese wäre wohl eher lat. mons prati.

Den Bestandteil -saxo losgelöst vom eigentlichen Schweizer FN Supersaxo zu betrachten
und als Grundlage für die Namensbedeutung zu Sax heranzuziehen, betrachte ich als gewagt.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.06.2013, 22:49
Benutzerbild von hakredi
hakredi hakredi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 275
Standard

Hallo Gerhard,
war keine Deutung des Namens, sonder nur eine Ähnlichkeit. Saxo deutet auch Sa(x)chen hin.
Gruß Dieter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.