Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.10.2019, 18:28
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 146
Standard Berufsbezeichnung im Census 1900

Quelle bzw. Art des Textes: Census Mecklenburg- Schwerin
Jahr, aus dem der Text stammt: 1900
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schwerin Neumühle


Hallo,

Seit Jahren schon rätsele ich, welche Tätigkeit der "landwirtschaftliche Arbeiter" ausübte.
Inzwischen steht bei familysearch als Ergänzung "Kochfütterer".
Aber das ist es wohl nicht. Ich tippe eher auf Kuhfütterer, Rossfütterer mag es wohl nicht sein.
Helft mir bitte auf die Sprünge.

Freundliche Grüße
Renate
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Census 1900 SN Landw Arbeiter.PNG (232,4 KB, 34x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.10.2019, 18:51
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.194
Standard

Für mich sieht das sehr nach Kuhfütterer aus.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2019, 19:21
Luhada Luhada ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2019
Ort: Darmstadt
Beiträge: 33
Standard

K und h sind zu erkennen - also wird es wohl der Kuhfütterer sein
__________________
LG von mir
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2019, 17:37
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 146
Standard

Hallo Ihr beiden,

danke Euch.
Als ersten und dritten Buchstaben hatte ich seinerzeit auch K und h heraus gelesen.
Also war der gute Mann für die Fütterung der Kühe zuständig.

Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2019, 17:49
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.194
Standard

https://www.torgauerzeitung.com/Arti...ailmodus(96081)
Was so alles in den Anzeigen des „Torgauer Kreisblatt“ von 1892 stand, liest sich heute mitunter amüsant. Einiges zur Auswahl. „Wegen böswilliger Verlassung ihres Dienstes suche ich sofort bei gutem Lohn eine ordentliche Viehmagd, Frau Gestüt-Inspektorin in Repitz“ „Zum ersten April des Jahres wird ein tüchtiger Kuhfütterer bei Lohn und freier Wohnung sowie Kartoffelland gesucht, auf Rittergut Vogelgesang.“
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2019, 16:17
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 146
Standard Kuhfütterer

Danke Bernd,

das ist amüsant und hilfreich für mich.
Also war die Tätigkeitsbezeichnung gebräuchlich. Dazu kommen die Modalitäten wie freie Wohnung, Kartoffelland, das war ja nicht zu verachten.

Gruß
Renate
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2019, 16:25
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.008
Standard

Guten Tag,
in Schlesien bzw. in einem Grenzdorf im Brandenburgischen fand ich:

oo 13.11.1887 Naumburg am Bober (Standesamt)
Kuhfütterer in Alt-Kleppen Reinhold Wende *07.09.1865 Zedelsdorf, rk

oo 10.06.1867 Weißg Kreis Crossen (Kirche; Quelle: wohl Kirchenbuch Niebusch)
Kühfütterer und Dienstknecht in Buschvorwerk (Gemeinde Reichenau bei Naumburg am Bober) Johann Heinrich Fechner, 23 Jahre alt, ev.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.10.2019, 16:57
schulkindel schulkindel ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 146
Standard

Horst,

auch Dir danke für Deinen Beitrag.
So wird es sein.
Später (etwa 1939 bis 1943) findet sich die o. a. Person in Rostock, warum weiß ich nicht.
Aber da wird sie wohl schon Rentner und nicht mehr "Kuhfütterer" gewesen sein.

Gruß
Renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:48 Uhr.