Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.11.2013, 22:34
Nisse84 Nisse84 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 25
Standard Suche Angaben zu dem Steinmetz Johannes Büchling, möglicherweise aus Schmalkalden

Hallo,

ich ermittle gerade meine Vorfahren väterlicherseits. Soweit hatte ich hier keine großen Probleme. Nunmehr komme ich jedoch nicht so recht weiter. Es geht um den Steinmetz Johannes Büchling. Dieser dürfte zw. 1615 - 1620 geboren worden sein. Leider gibt es bisher kein Taufeintrag. Die Herkunft ist ebenfalls unbekannt. Problematisch wirkt sich aus, dass das Kirchenbuch von Marisfeld und Dillstädt gehörte als Filiale zur Kirche in Marisfeld, gerade für den Zeitraum von 1619 - 1648 eine Lücke aufweist.

Johannes Büchling taucht in Dillstädt erstmals um 1650 als Zeuge bei der Trauung eines armen Mannes aus Bayern auf. Später findet sich sein Name gelegentlich im Kirchenbuch. 1669 ist seine 1. Ehefrau, von der ich nur den Vornamen vorliegen habe, verstorben. Daraufhin ehelichte Johannes Büchling im Jahr 1671 eine geborene Holland aus Steinbach, dem heutigen Steinbach-Hallenberg.

Hier verliert sich dann endgültig die Spur. Die Kirchenbücher von Steinbach-Hallenberg setzen leider erst um 1691 ein, sodass diese mir hier nicht weiter helfen.

Hat jemand von Euch eine Idee, wie ich in diesem Fall weiter recherchieren könne? Möglicherweise stammte Johannes Büchling aus Schmalkalden. Der Familienname soll hier ja bereits zu Beginn des 17. Jahrhunderts existent gewesen sein. Hat jemand bereits die alten Kirchenbücher von Schmalkalden in Augenschein genommen?

Würde mich freuen, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte.

Viele Grüße

N. Büchling
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.11.2013, 23:33
Benutzerbild von Garde22
Garde22 Garde22 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2011
Ort: Bad Berleburg
Beiträge: 51
Standard

Hallo
Die KB liegen in Form von Microfilmen vor die man selber vor Ort lesen kann
(wenn man`s kann).
Ansonsten die nette Frau Werner bitten gegen Gebühr :
http://eksm.de/?page_id=122

Gruß Ingolf
__________________
Es sind die Wurzeln, das Blut das in den Adern fließt, welche bestimmen was man ist, was man sein wird und wo man hingehört.

http://gw1.geneanet.org/flogni22_w

Suche und kann helfen bei den FN Crone aus Langendreer, Clemen aus Schmalkalden, Greiner aus Thüringen, Fordan aus Schlesien, Gehb aus der Rhön

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.12.2013, 07:38
Benutzerbild von einsamer Wolf
einsamer Wolf einsamer Wolf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Thüringen
Beiträge: 223
Standard Büchling

Hallo Nisse,

ich habe einen Hans Büchling als Taufpate 1589 Oberkatz.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.