Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 18.10.2011, 03:19
Kai Heinrich2 Kai Heinrich2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.384
Standard Online: ältestes Stralsunder Bürgerbuch (1319-1348)

Online Buch:

Edition description
Das älteste Stralsunder Bürgerbuch, (1319-1348)
Robert Ebeling, Druck von Herrcke & Lebeling, Stettin, 1926:
http://pbc.gda.pl/dlibra/docmetadata...r_id=&lp=1&QI=



.
__________________
Meine Namensliste / mein Stammbusch:
http://www.kaiopai.de/Stammbaum_publ1/indexpubl1.html

Derjenige welcher bis zu seinem Tod die meisten Ahnen zusammen bekommt gewinnt!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.01.2012, 10:09
maerchenmond_1 maerchenmond_1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 41
Standard Abschriften und Digitalisate Anklam, Ueckermünde, Swinemünde, Wollin

Die Arbeitsgruppe Anklam - Ueckermünde im Pommerschen Greif hat verschiedene seltene Veröffentlichungen aus Vorpommern abgeschrieben und z.T. alphabetisch sortiert. Sie finden Namen aus Ueckermünde, Swinemünde und Wollin :
Zöllner, August: Die Wolliner Amtsdörfer und ihre Bewohner um 1782
Die Swinemünder Einwohnerliste von 1744-1754
Stammbürgerschaft von Swinemünde
Ueckermünder Lehrer
Materialien der AG Anklam_Ueckermünde

Auf der schönen Seite des Museums im Steintor in Anklam stehen manche Bestände auch online, interessant unter dem Punkt "Archiv" pdf-Dokumente verschiedener Artikel zur Stadtgeschichte. (Jeweils auf Anzeigen klicken und wenn ein pdf da ist, kann man links unten hinter Digitalisate auf den download-link klicken) Vorhanden so z.B.
Zu Bismarcks Gedächtnis 1.4.1815- 1.4.1915
Das Anklamer Stadtbuch1924
Beiträge zur Kenntnis der Stadt im Mittelalter1925
Frauennamen in Anklam vor 500 Jahren1926
Unser Anklam vor 500 Jahren
uvm.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.04.2013, 22:41
Benutzerbild von KarlNapf
KarlNapf KarlNapf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.035
Standard Der Link ist tot und steht zum Verkauf

Zitat:
Zitat von hermie Beitrag anzeigen
Kirchen im Ostseeland

Hier findet ihr Telefonnummern, Emailadressen und Ansprechpartner für Kirchen im Ostseeland.
http://www.kirchen-im-ostseeland.de/kirchen.html
Der Link ist tot und steht zum Verkauf

Die Mecklenburg-Schwerinschen Pfarren seit dem dreißigjährigen Kriege" (Wismar, 1924) kann auf http://wiki.genealogy.net/wiki/Die_M...nschen_Pfarren

Gruss Hermie
Der Link ist tot und steht zum Verkauf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pape aus Vietlübbe/Mecklenburg Vorpommern Caro Mecklenburg-Vorpommern Genealogie 10 06.05.2017 20:47
Familie Möller und Dremel aus Mecklenburg und Familie Hoffmann aus Vorpommern moni Mecklenburg-Vorpommern Genealogie 7 21.03.2008 22:59
VZ Vorpommern Udo Fürstenberg Mecklenburg-Vorpommern Genealogie 13 10.01.2008 15:06
Überschneidung von Mecklenburg-Vorpommern und Pommern Gabelbieger Rund um dieses Forum 2 04.03.2007 15:11

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:02 Uhr.