#1  
Alt 20.01.2019, 15:15
MNitsch MNitsch ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2015
Beiträge: 22
Standard Suche Otto RASCHKE, *1914, und dessen Vorfahren

Hallo,

im Staatsarchiv habe ich keine verfilmten Unterlagen aus Posen nach 1900 gefunden. Die Unterlagen sind gelistet, aber ohne Digitalisate.

Bevor ich nun das Archiv anschreibe, wollte ich hier nachfragen ob evtl. schon jemand nachstehende Person in der Forschung hat und mir hier helfen könnte.
Selbstverständlich nicht kostenlos. Über die Konditionen werden wir uns bei Übereinstimmung sicher einig.

RASCHKE, Otto
*24.05.1914, Posen

Leider habe ich keine weiteren Daten.

Vielen Dank für die Mühen.

Grüße
Michael (Nitsch)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.01.2019, 16:27
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.176
Standard

Hallo Michael,

nein die "Geburtsurkunde" vom Archiv Posen kann ich dir nicht besorgen.

Ich habe mal die Einwohner-Meldekartei nach RASCHKE gescheckt.
Kind Otto RASCHKE *24.05.1914, Posen ist nicht verzeichnet.
Bestenfalls sind Einträge für Kinder der In Posen wohnenden Eltern bis 1913 eingetragen.
--> http://e-kartoteka.net/pl/

Im Adressbuch Posen 1916 sind nur 5 offizielle Hauptmieter RASCHKE verzeichnet:
--> http://www.wbc.poznan.pl/dlibra/appl...ory.djvu&p=282

Darunter Bahnarbeiter Otto RASCHKE mit dessen Familie
--> https://szukajwarchiwach.pl/53/474/0...xzIiEa5Xye0CMg

Hier fehlt aber Dein Kind Otto RASCHKE *24.05.1914.

Diese Eheleute heirateten 1911 in Stęszewo
Heirat scan --> https://szukajwarchiwach.pl/53/1951/...wECFX0gw0dE37g

die andern sind Lehrer Gotthard RASCHKE; Vizefeldwebel Friedrich RASCHKE; Pauline RASCHKE und Richard RASCHKE.
Lehrer Gotthard RASCHKE ist der hier, --> https://szukajwarchiwach.pl/53/474/0...-ovyehUliaZHHQ geb. 1855, er fällt als Vater Deines Otto RASCHKE aus.

Bestelle dir einfach die Kopie der Geburt 1914 beim Archiv Poznan, dann kennst du dessen Eltern.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (20.01.2019 um 16:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.01.2019, 17:14
MNitsch MNitsch ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2015
Beiträge: 22
Standard

Vielen Dank Jürgen für Deine Mühen.
Denke das wird das Beste sein. Dann kann ich an Deine o.g. Daten evtl. anknüpfen.


Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.2019, 18:41
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.176
Standard

Hallo Michael,

Hier noch ua. Adressbuch Posen 1914:
--> http://genwiki.genealogy.net/Kategor...f%C3%BCr_Posen

gemeldet 1913/14 zusätzlich nur eine Emilie RASCHKE.

Richard RASCHKE, Landschaftassistent a.D., geb. 1864, fällt auch aus als Vater, wird dieser sein:
--> https://szukajwarchiwach.pl/53/474/0...bLg5-d7sXY_mag

Der verzeichnete Magistrats-Assistent und vormalige Vize-Feldwebel Friedrich RASCHKE, ist dagegen in der Meldekartei nicht zu finden

Das Archiv Poznan kannst Du per Email auf deutsch anschreiben.

Datenschutz dürfte nach 100 Jahren abgelaufen sein.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (20.01.2019 um 18:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.01.2019, 20:01
MNitsch MNitsch ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.04.2015
Beiträge: 22
Standard

Rundumservice

Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
raschke posen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:42 Uhr.