Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Adelsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 06.03.2009, 00:27
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Herzlichen Dank für den Beitrag.
Bei der Anna von Plettenberg kommt ordentlich was an Vorfahren zusammen. Während es bei ihrem Vater Wilhelm Dietrich von Plettenberg nicht so recht weitergeht, hier fehlen sicher weitere urkundliche Belege, obwohl die Plettenberg durchaus eine sehr große und bekannte Familie sind, hat ihre Mutter Barbara Scheiffart von Merode eine recht umfangreiche Genealogie, da sie auch Hochadelsanschlüsse hat.
Und was das Zölibat betrifft, naja, es waren eben auch nur Menschen und manchmal siegt eben Natur gegen Verbot .
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.03.2009, 15:35
roi roi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 377
Standard

Ja, bei Anna von Plettenberg hab ich mal geschaut - da geht es richtig weit zurück. Aber die ist nicht meine Ahnin. Die Bernsaus scheinen mir aber auch ganz gut belegt zu sein und da geht es über einige der Frauen z.B. von Nesselrode oder von Gevertzhain auch ziemlich weit. Ich habe das aber aufgegeben zu erforschen, weil ich irgendwann komplett den Überblick verloren hatte und mir meine hiesigen Bauernfamilien doch ein bisschen näher stehen. Da gibt es ja auch keine fertigen Stammbäume, sondern da muss ich alles selbst zusammen suchen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.04.2009, 17:28
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.916
Standard

Zitat:
Zitat von Johannes v.W. Beitrag anzeigen
Hier nun der “berühmte“ schwäbische Hochadelsanschluß:
Johannes (Hanß) Wirtemberger von (auf?) Tagersheim („der ehrbar' Mann“)
* (zw. 1440-1450) + Stuttgart 17.III.1503/04
unehelicher Sohn des Grafen Ludwig I. von Württemberg- Urach und der Barbara verehel. Kaltmayer;
Hallo,
Graf Ludwig I. von Württemberg (1412-1450, Bruder von Ulrich V.) hatte folgende unehelichen Kinder:
1. Dr. Ulrich Wirtemberger, † 1476, Sohn der Barbara verehelichte Kaltmayer.
2. Johannes (Hanß) Wirtemberger, † 17. März 1504, Sohn der Barbara verehelichte Kaltmayer.

Graf Ulrich V. von Württemberg (1413-1480, Bruder von Ludwig I.) hatte folgende unehelichen Kinder:
1. Elisabetha, wurde Nonne im Kloster Kirchheim unter Teck.
2. Margaretha, wurde im Jahr 1466 Nonne im Kloster Reutin.
3. Margaretha Wirtemberger, Heirat mit Hans Königsbach, Stadtschreiber in Stuttgart.
4. Caspar Möwer, genannt Forstmeister, wurde im Jahr 1474 Forstmeister in Kirchheim unter Teck, Sohn der Margaretha Möwer (Mör / Mäur) aus Calw, Heirat mit Barbara Wingarter aus Stuttgart.
Caspar Möwer / Forstmeister ist Vorfahre der Schultheißen-Familie Hahn in Sielmingen.

Quelle: Gerhard Raff, Hie gut Wirtemberg allewege - das Haus Württemberg, Band 1, 5. Auflage, Stuttgart 2003.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.04.2009, 21:03
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo Michael,
vielen Dank für die Aufstellung. Schade, dass es bei Dir mit dem Anschluss nicht klappt. Du hättest dann hier eine illustere Verwandtschaft dazubekommen .
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.04.2009, 21:12
Benutzerbild von Johannes v.W.
Johannes v.W. Johannes v.W. ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2008
Ort: Italien, Herkunft: Deutschland
Beiträge: 1.150
Standard

Da kann ich mich Hina nur in beiden Punkten anschließen. +

Aber nun hat man endlich mal einen Überblick, wer da von wem unehelich abstammt...
Aus welcher Literatur hast du es denn letztendlich? Kannst du das noch schreiben?
Dankeschön und herzliche Grüße
Joh.

PS. Hier noch eine interessante Anmerkung am Rande:
Der Johannes (Hanß) Wirtemberger wurde (nach Martin Crusius) auf seinem Epitaph als "der ehrbar´Mann" bezeichnet,
was ein Beweis für den offiziell bürgerlichen Stand dieser illegitimen Kinder ist.
Ansonsten wäre er nämlich als "der wohlgeborene Herr" betitelt worden.
__________________
Dergleichen [genealogische] Nachrichten gereichen nicht nur denen Interessenten selbst, sondern auch anderen kuriosen Personen zu einem an sich unschuldigen Vergnügen; ja, sie haben gar oft in dem gemeinen Leben und bei besonderen Gelegenheiten ihren vielfältigen Nutzen. Johann Jakob Moser, 1752

Geändert von Johannes v.W. (22.04.2009 um 21:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 22.04.2009, 21:42
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.916
Standard

Hallo Johannes,
ich habe die Literaturangabe ergänzt.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22.05.2009, 16:31
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 4.916
Standard

Zitat:
Zitat von Michael Beitrag anzeigen
Graf Ulrich V. von Württemberg (1413-1480, Bruder von Ludwig I.) hatte folgende unehelichen Kinder:
...
3. Margaretha Wirtemberger, Heirat mit Hans Königsbach, Stadtschreiber in Stuttgart.
Hallo,
zu Margaretha Wirtemberger gibt es folgende Ergänzungen:
Hans Königsbach ist um das Jahr 1482 gestorben. Margaretha Wirtemberger, genannt Kleffer, heiratete in zweiter Ehe um das Jahr 1484 Hans Meissner, Bäcker und Zunftmeister in Esslingen.
Die Mutter von Margaretha Wirtemberger war mit Martin Kleffer in Lauffen am Neckar verehelicht.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.05.2009, 16:17
Benutzerbild von Eva64
Eva64 Eva64 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2006
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 730
Standard

Nur ganz knapp bin ich jetzt an einem Anschluss zu Karl dem Großen vorbeigeschramt. Da aber mein Vorfahr Johann Naschold zweimal verheiratet war (1. Ehe Barbara Bidem(n)bach, 2. Ehe Anna König) und meine Vorfahrin aus der zweiten Ehe stammte, war's noch nichts. In der Verkartung des KB Schwieberdingen steht noch, dass diese eine Nachfahrin Karls des Großen sei. Aber da wurde eine falsche Filiation durchgeführt...

Grüßle
Eva
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 02.07.2009, 19:54
Lars Severin Lars Severin ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2008
Ort: Potsdam
Beiträge: 746
Standard noch mal Waldeck

Moin Kollegen,

Charlotte Christiane Waldeck, * Bringhausen, + 1841
(Nachfahrin des Franz Graf v. Waldeck u. Fürstbischof von Münster)
war vermählt mit
August Severin

Sind hier jemandem nähere Angaben zur Person oder Familie des Ehemanns bekannt?
Beste Grüße
Lars

Geändert von Lars Severin (02.07.2009 um 20:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.07.2009, 14:14
Crow Crow ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2009
Ort: Lengenfeld bei Landsberg am Lech
Beiträge: 1
Standard

Hallo,
bitte verzeit mir ich bin erst seit gestern angemeldet.
Ich suche nach meine Vorfahren.
Leider weiß ich nicht viel über meine Ahnen.
Nur das mein Opa Paul Hintz hieß und irgendwie Adelig war die hatten angeblich irgendwo in Pommern ein Schloss und eine Obstplantage.
Meine Oma war eine Bürgerliche.
Wie kann ich mehr über meine Ahnen herausfinden,wenn ich nur von meinen verstorbenen Vater die Geburtsdaten habe und weiß das er in Stargad Pommern zur Welt kahm.
Ich würde mich über jede Hilfe freuen.
Liebe Grüße
Christa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.