Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.02.2010, 22:05
Minerva Minerva ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 166
Standard Krause

Weiss vielleicht jemand woher der Name Krause stammt.

Ein Bekannter meinte das es 2 Stämme gegeben hätte , eine sie aus dem Umkreis von Moskau gewesen und die andere wusste er leider nicht.
Es würde mich interessieren woher dieser Name stammt , aber im Web habe ich nichts gefunden.
__________________
Herzliche Grüße
Minerva

****************************
Kurt Krause, Karl-Otto Krause, Minna Schmidt, Friedrich Hermann Schmidt, Gottfried Schmidt
Gustav Schmidt, Luise Hartung,
Marie Auguste Goik (Goyk), August Goik (Goyk
Luise Fischer Emma Gruhn,
(Alle Ostpr. Kreis Mohrungen/Venetien)

**********************
Heinrich Bast, Georg Bast
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.02.2010, 22:11
Udo Wilhelm Udo Wilhelm ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 302
Standard

Hallo Minerva,

Kraus(e):
1.Übernamen zu mhd. krus »kraus, gelockt« für einen Menschen mit lockigem, krausem Haar.

2.Gelegentlich Berufsübernamen zu mhd. kruse »Krug, irdenes Trinkgefäß«, mnd. krus »Kanne, Krug«, fnhd. krause »geschweiftes Glas, Trinkgefäß« für den Hersteller.

Lieben Gruß,
Udo
__________________
Erinnerungen bringen uns in die Vergangenheit und Träume in die Zukunft
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2010, 22:38
Minerva Minerva ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 166
Standard

Danke dir vielmals Udo

Was mich aber interessiert hätte wäre woher der Name stammt , denn es scheint kein Deutscher Name zu sein.
__________________
Herzliche Grüße
Minerva

****************************
Kurt Krause, Karl-Otto Krause, Minna Schmidt, Friedrich Hermann Schmidt, Gottfried Schmidt
Gustav Schmidt, Luise Hartung,
Marie Auguste Goik (Goyk), August Goik (Goyk
Luise Fischer Emma Gruhn,
(Alle Ostpr. Kreis Mohrungen/Venetien)

**********************
Heinrich Bast, Georg Bast
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.02.2010, 22:45
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Hallo Minerva,
doch der Name ist ein waschechter deutscher Name. Wenn da eine Familie aus dem Umkreis von Moskau war, so dürfte sie dort eingewandert sein.
In Deutschland führen den Familiennamen übrigens über 40.100 Familien. Damit ist er auf Platz 29. der häufigsten deutschen Familiennamen. Solche Namen haben natürlich keinen geografischen Bezug.
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.02.2010, 23:27
Minerva Minerva ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 166
Standard

Danke Hina und Udo

Ich selber dachte mir schon das es ein deutscher Name ist , aber mein Bekannter machte mich nun doch etwas unsicher

Ich fand im Web auch nur den Hinweis und das es frühe rnoch ein angesehener Name war und das es eben verschiedene Formen von Wappen gibt , scheinbar
__________________
Herzliche Grüße
Minerva

****************************
Kurt Krause, Karl-Otto Krause, Minna Schmidt, Friedrich Hermann Schmidt, Gottfried Schmidt
Gustav Schmidt, Luise Hartung,
Marie Auguste Goik (Goyk), August Goik (Goyk
Luise Fischer Emma Gruhn,
(Alle Ostpr. Kreis Mohrungen/Venetien)

**********************
Heinrich Bast, Georg Bast
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.02.2010, 23:36
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.661
Standard

Zitat:
Zitat von Minerva Beitrag anzeigen
und das es eben verschiedene Formen von Wappen gibt , scheinbar
Hallo Minerva,

von den über 40.100 Familien mit dem Namen Krause, führen über 30 Familien ein Wappen. Bleiben über 40.000 Familien übrig, die kein Familienwappen hatten . Das ist übrigens guter Durchschnitt, denn es wird von den meisten kolossal überschätzt, wieviele Familien ein Familienwappen hatten.

Angesehen war der Name als solcher aber nicht. Es war ja nur ein Name, der sich aus einem Merkmal der Leute, die so genannt wurden, bildete. "Der Mann mit dem lockigen/krausen Haar" und davon gab es eben sehr viele. Angesehen mag höchstens die eine oder andere Familie gewesen sein, die Krause hieß.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.02.2010, 21:51
Minerva Minerva ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.11.2008
Beiträge: 166
Standard

Danke Hina
Dann haut das bei uns mit dem Haar hin , denn wir habne alle lockiges , teilweise krausiges Haar
__________________
Herzliche Grüße
Minerva

****************************
Kurt Krause, Karl-Otto Krause, Minna Schmidt, Friedrich Hermann Schmidt, Gottfried Schmidt
Gustav Schmidt, Luise Hartung,
Marie Auguste Goik (Goyk), August Goik (Goyk
Luise Fischer Emma Gruhn,
(Alle Ostpr. Kreis Mohrungen/Venetien)

**********************
Heinrich Bast, Georg Bast
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.01.2015, 11:48
AndreaH AndreaH ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2014
Beiträge: 5
Standard

Meine Urgroßmutter war eine geborene Kraus, und ich konnte ihre Familie bis ins Jahr 1654 im nordböhmischen Karbitz (heute: Chabarovice) in der Region Leitmeritz, ca. 60km südlich von Dresden, zurückverfolgen.
LG AndreaH
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:00 Uhr.