#131  
Alt 09.08.2012, 20:54
Norbert-A Norbert-A ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.07.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 42
Standard

Zitat:
Zitat von Catha-Tina Beitrag anzeigen
Hallo Norbert,
im Bürgerbuch ist der Adam Süßenbach enthalten:

Süßenbach, Adam, Fürstl.-Sächs. Perückenmacher, 12. Dezember 1702, 5 fl.

Andere Süßenbachs leider nicht. Der FN Adami kommt nicht vor.

Hallo Catha-Tina,

herzlichen Dank für Deine Mitteilung. Immerhin das Bürgerrechtsdatum weiß ich nun.

Einen schönen Abend

wünscht

Norbert
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 20.09.2012, 18:37
Benutzerbild von Frank Böhm
Frank Böhm Frank Böhm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2009
Ort: Im schönen Oberbayern.
Beiträge: 263
Standard

Hallo Catha-Tina,

ich bin auf eine Vorfahrin gestoßen, die "von Weißenfels aus Sachsen" stammt.

Sie hieß Johanna Juliana Flügin. Der Familienname war als Flüg, Flug, mglw. auch Pflock. Geboren wurde sie um 1770.

Könntest Du bitte mal nachsehen, ob es aus jener Zeit Träger dieser FN gegeben hat?

Danke schon mal im Voraus!

Frank
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 21.09.2012, 20:07
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard

Hallo Frank,

Flug, Flüg oder oder auch Pflug gibt es im Bürgerbuch nicht.
Es gibt 1x Pflock und 1x Pflockisch, aber evtl. etwas zu früh:

1704:
Pflock
, Hans, reitender Trabant, von Göritz im Amt Qverfurth (Göhritz im Amt Querfurth), Sohn des verstorbenen Christian Pflock dort, 17. Juni 1704, 10 fl.

1663:
Pflockisch
, Peter, Sohn Peter Pflockischs zu Sela (Selau), 16. Januar 1663, 8 fl.

Die heutige Ortsbezeichnis in Klammern ist nicht von mir, sie steht in dieser Form im Eintrag.
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 21.09.2012, 21:19
Benutzerbild von Frank Böhm
Frank Böhm Frank Böhm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2009
Ort: Im schönen Oberbayern.
Beiträge: 263
Standard

Vielen Dank für die rasche Antwort!
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 30.12.2012, 17:06
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.567
Standard

Hallo Catha-Tina,

könntest Du bitte mal nach dem FN Göltschke und ähnlichen
Schreibweisen schauen?

Viele Grüße
Bruni
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 30.12.2012, 22:21
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard

Hallo Bruni,
ich bin im Moment im Silvesterurlaub ohne Bürgerbuch und mit Schlepptop (für dringende Fälle ). Wenn ich am 02.01. wieder zu Hause bin, werde ich schauen!
Bis denne!
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 02.01.2013, 17:04
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard

Hallo Bruni,

außer den Namen Gotzschel (1601) und Gözscheltt (1608) ohne Ortsangabe gibt es im Register den Hinweis auf Göltzschki (Gensky), der deinem wohl am nächsten kommt. Hier der etwas umfangreiche Eintrag:

1758
Nr. 3086:
Gensky (Gölschke, Göltzschki), Johann Christoph, Schuhmacher, aus Clostermannsfeld, 19. Dezember 1758, 6 Tlr. 16 gr. (Lt. AI 3571, fol. 7: 10 Tlr. 12 gr.)
Tr 1759, 9.1.: Meister Johann Christoph Gölschke, Bürger und Schumachers allhier, Hanß Georg Gölschkens, Steigers bey denen Königl. Bergwerken zu Eisleben, eheleibl. dritter Sohn, ein Junggeselle, und Frau Magdalena Dorothea, weyl. Meister Johann Israel Meißners, Bürgers und Schumachers allhier, hinterl. Wittwe

AI 3571 bedeutet hier Bürgerbuch 1756-1806.

Falls dich die beiden anderen Einträge auch noch interessieren, lass es mich wissen.
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 02.01.2013, 21:29
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.567
Standard

Hallo Catha-Tina,

wie ich sehe, ist Dein Silvesterurlaub schon beendet.
Vielen Dank für Deine Mühe.
In Weißenfels hätte ich meine Leute nicht vermutet.
Neu ist für mich auch die Schreibweise Gensky.
Ich würde mich sehr über die anderen beiden Einträge freuen.

Alles Gute für 2013 und viele Grüße von Bruni.
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 03.01.2013, 10:50
Benutzerbild von Catha-Tina
Catha-Tina Catha-Tina ist offline weiblich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2009
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.769
Standard

Bitte sehr, Bruni :

1601 (Nr. 440)
Gotzschel, Zacharias, Sporer, Quasimodogeniti (19. April) 1601, 2 ß. 6 gr.

1608 (Nr. 578)
Gözscheltt, Hanß, 2 ß. 6 gr.

Auch für Dich alles Gute 2013!
__________________
Viele Grüße
Catha-Tina

Suche
- die Herkunft des Joh. August Kuhblank, Geburt um 1722, Tod 1808 in Schafstädt, seit 1751 in Schafstädt nachweisbar, sowie
- die Herkunft des Joh. Gottfried Siegmund, Holz- und Revierförster bei den Grafen von Stolberg in Wachau (Sachsen), Geburt um 1719,
Heirat 1751 in Wachau mit Johanna Rosina Förster, Tod 1805 in Wachau

Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 05.01.2013, 13:17
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.567
Standard

Hallo Catha-Tina,

herzlichen Dank auch für diese Informationen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Bruni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:29 Uhr.