Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2010, 23:31
grummeln grummeln ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 44
Standard Was issn dis?

Liebe Gemeinde,

ich habe kürzlich eine Urkunde aus Schlesien bekommen.
Laut dieser hatte mein Schützling erstmals im Alter von 22 Jahren 1940 geheiratet.
Bei seiner (zweiten?) Hochzeit im Jahre 1945 gabe er jedoch an, nie verheiratet gewesen zu sein.
Ein Schlingel, oder ein Fehler bei der Beischrift?
Ich werde es nur erfahren, wenn ich den Ort der vermeintlichen Eheschließung entziffern kann.
Und hier kommt Ihr -bittebitte-ins Spiel; ich nämlich vermag nichts zu lesen, was es tatsächlich seinerzeit im Gebiet Habelschwerdt, Hirschberg oder in der Ecke gegeben hätte.

Ich bedanke mich schon einmal schwer für Eure Hilfe,
Grüße aus Berlin

André
Angehängte Dateien
Dateityp: doc gu fraglich.doc (35,5 KB, 60x aufgerufen)
__________________
Suche Familie GOERKE aus Berlin und Preußisch Holland
Sorrer aus Berlin
Klein aus FF/M, Bensheim, Ochsenburg,
Märkle/Merkle aus Zaberfeld, Ochsenburg,
Koch aus Eibensbach, Güglingen und Pfaffenhofen
Sauter aus Ochsenburg (?)
Kaufmann aus Güglingen und Eibensbach
Weber aus Eibensbach
Stock aus Eibensbach
Freytag, Leopold und Götze aus Mühlhausen/Thüringen und Altengottern
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2010, 23:42
BabettF BabettF ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2010
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 21
Standard

Ich lese Winnsdorf

Grüsse
Babett
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2010, 23:50
gudrun gudrun ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2006
Beiträge: 3.275
Standard

Hallo,

könnte es vielleicht sein, daß die 1. Ehe annuliert wurde? Dann wäre er nicht verheiratet gewesen.

Viele Grüße
Gudrun
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.12.2010, 00:01
Udo Wilhelm Udo Wilhelm ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Beiträge: 302
Standard

Hallo,

ich lese auch Winnsdorf!

Winnsdorf , Polnischer Name = Wilamowice Nyskie (Schlesien) im Kreis Neisse.

Lieben Gruß,
Udo
__________________
Erinnerungen bringen uns in die Vergangenheit und Träume in die Zukunft
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.12.2010, 00:03
grummeln grummeln ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 44
Standard

Hi Gudrun,
keine Ahnung-ich kann ihn ja schlecht fragen....buah....Schenkelklopfer :-(
Sorry, der war schlecht :-)

Hi Babett,

danke für den Tip. Ich werde aus der Sippe ohnehin nicht schlau. Heiraten hier und lassen sich 120 km weiter scheiden....
Ich sollte-bei aller Berührung meiner Ahnen zum heutigen Polen-doch noch die Sprache lernen, würde mir wohl vieles erleichtern.
Nur-leider kollidiert das hehre Ansinnen mit des Autors ausgeprägter und genetisch bedingter Faulheit....
__________________
Suche Familie GOERKE aus Berlin und Preußisch Holland
Sorrer aus Berlin
Klein aus FF/M, Bensheim, Ochsenburg,
Märkle/Merkle aus Zaberfeld, Ochsenburg,
Koch aus Eibensbach, Güglingen und Pfaffenhofen
Sauter aus Ochsenburg (?)
Kaufmann aus Güglingen und Eibensbach
Weber aus Eibensbach
Stock aus Eibensbach
Freytag, Leopold und Götze aus Mühlhausen/Thüringen und Altengottern
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.12.2010, 00:09
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.390
Standard

hallo,
ich lese Meerdorf

Uschi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.12.2010, 00:40
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 8.802
Standard

Grade wollt ich sagen, der Anfangsbuchstabe ist eindeutig ein M, und ein r ist auf jeden Fall auch drin. Ein i kommt überhaupt nicht vor. Meerdorf könnte sehr gut passen.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.12.2010, 12:08
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.403
Standard

Hallo,

da steht eindeutig:

"H" geheiratet Nr. 5/1940, Meerdorf


Hier mal ein Vergleich Meerdorf - Winnsdorf

__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.12.2010, 13:18
grummeln grummeln ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 44
Standard

Danke, Christine.
Da werde ich mich mal auf die Suche machen.
Mal schauen, ob der Schlingel bei seiner Eheschließung anno 1945 tatsächlich seine frühere Eheschließung im Jahre 1940 verheimlicht hat....
Oder die Beamten haben sich seinerzeit bei der Beischrift vertan....

Grüße aus Berlin
André
__________________
Suche Familie GOERKE aus Berlin und Preußisch Holland
Sorrer aus Berlin
Klein aus FF/M, Bensheim, Ochsenburg,
Märkle/Merkle aus Zaberfeld, Ochsenburg,
Koch aus Eibensbach, Güglingen und Pfaffenhofen
Sauter aus Ochsenburg (?)
Kaufmann aus Güglingen und Eibensbach
Weber aus Eibensbach
Stock aus Eibensbach
Freytag, Leopold und Götze aus Mühlhausen/Thüringen und Altengottern
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.12.2010, 16:15
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.835
Standard

@christine

Schön, der Wortvergleich. (Das tippt man selbst, gell?)
Die erste Form von Winnsdorf - mit dem Lang-s am Silbenende - ist allerdings nicht möglich.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
lesehilfe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.