#1  
Alt 04.03.2014, 11:52
Benutzerbild von pfiffig
pfiffig pfiffig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2010
Ort: wien
Beiträge: 452
Standard Ein Reisebeamter ist ....

.... ein Handelsvertreter? Ist gar kein Beamter?
Hat jm. ein paar erklärende Worte für mich?
Vielen Dank und lg
p
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.03.2014, 12:10
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.403
Standard

Hallo Pfiffig,

eine Reise kann auch ein Maß sein.
Der Krünitz sagt hierzu:

Zitat:
Reise, von dem Zeitworte reisen,
1) in dessen jetzt veralteten weitesten Bedeutung, da es unter andern auch ein gewisses Geschäft verrichten, ist, wird dieses Wort
a) eigentlich noch in einigen Fällen als ein gewisses Maß gebraucht, so viel zu bezeichnen, als man auf einmahl von einer gewissen Art verrichtet. So ist in den Salzkothen zu Halle eine Reise Sohle so viel Sohle, als auf einmahl aus den Brunnen gezogen wird. Eine kleine Reise besteht daselbst aus acht Eimern; eine große aber aus zwölf Eimern. Bey den Webern ist eine Reise Leinwand, Zeug etc. ein Gewirk von dem Kamme an bis zu dem Baume, so viel nähmlich gewirkt wird, ehe man den Baum umdrehet. Im gemeinen Leben ist es in dieser Bedeutung noch in mehreren Fällen üblich.

b)
Figürlich ist daher Reise im Niederdeutschen und den verwandten Sprecharten so viel wie das Hoch= und Oberdeutsche Mahl. Eine Reise, einmahl, zwey Reisen, zweymahl etc.

2) In engerer und gewöhnlicher Bedeutung, der Zustand oder auch die Handlung, da man sich von einem Orte zu einem entferntern begibt. a) Eigentlich, wo es, so wie das Zeitwort nur von der Begebung nach einem entlegenen und entferntern Orte gebraucht wird, sie geschehe übrigens auf welche Art sie wolle.
Vielleicht hat es damit zu tun.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.03.2014, 12:16
Benutzerbild von pfiffig
pfiffig pfiffig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2010
Ort: wien
Beiträge: 452
Standard

Danke, die wenigen Fundstellen waren "als Reisebeamter der ... Company/Firma". es dürfe ein kaufmännischer Angestellter mit Reisetätigkeit sein,
lg
p
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.03.2014, 12:22
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.403
Standard

Na, dann ist er doch gereist.

Bei Meyers steht zum Beamten:

Zitat:
Beamter, im weitern Sinne jeder, der gegen Gehalt im Dienst eines Gemeinwesens oder einer sonstigen Körperschaft oder auch eines Privaten, eines Fabrikbesitzers, einer Bank etc.
Somit passt er zur Firma und dürfte doch eine Art Vertreter der Firma gewesen sein.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.03.2014, 12:24
Benutzerbild von pfiffig
pfiffig pfiffig ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.03.2010
Ort: wien
Beiträge: 452
Standard

Vielen Dank ist nun geklärt
lg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:37 Uhr.