Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.08.2015, 14:28
Benutzerbild von marclari
marclari marclari ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Backnang
Beiträge: 430
Standard FN Heiland

Familienname: Heiland
Zeit/Jahr der Nennung: 1845-1880
Ort/Region der Nennung: Offenbach am Main


Guten Tag, liebe Experten!

Mich würde eine Namensdeutung zu dem Namen Heiland interessieren. Dieser Name taucht in meiner Familie väterlicherseits bei der Großmutter in Offenbach am Main auf. Habe über das Hessische Staatsarchiv online etliche Urkunden gefunden und beim Durchsehen der Register auch die Schreibweise Heyland gesehen.

Hat dieser Name mit der christlichen Bedeutung etwas zu tun oder gibt es dazu eine völlig andere Erklärung?

Schönen Tag wünsche ich und viele Grüße
Marclari
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2015, 13:57
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.794
Standard

Hallo Marclari,

der BAHLOW schreibt zum Namen Heiland:

aus dem "oberdeutschen - mit Bezug auf heilende, rettende Tätigkeit."

z.B. 1293 Hailant in Tübingen.

Gruß - GunterN
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.08.2015, 15:44
Josef Both Josef Both ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2011
Ort: 66773 Schwalbach-Hülzweiler
Beiträge: 672
Standard

Hallo.

Kann zum Namen folgende Angabe machen:

Heiland 1266/1325 Heilant. Übername zu althochdeutsch, heilanto, heilento. Heiland erlöser, selten Rufname heil-lan(t), hell, gesund,; ganz, vollkommen, unversehrt. Erschlossene Form Land, Gegend, Gebiet; erde, Feld; Ufer.

Mfg
Josef Both
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2015, 18:27
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.433
Standard

Hallo,
Ich könnte mir z.B. vorstellen

- dass der erste Namensträger ein "heilender Mensch" war, also vielleicht so etwas wie ein Kräuter-Doktor oder Heil-Zauberer. heilend

- dass der erste Namensträger Land besaß (oder dort wohnte) welches zur Heu-Produktion genutzt wurde. Heu-Land

- eventuell, dass der erste Namensträger aus Holland stammte

Gruss

Geändert von Anna Sara Weingart (30.08.2015 um 18:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.08.2015, 20:16
Joachim Fischer Joachim Fischer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2011
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 847
Standard

Moin und Hallo,
der Brockhaus Duden sagt:
<>HEILAND<>
  • 1) Übername zu mhd. heilant >Heiland, Erlöser, Retter<, vielleicht in spöttischer Absicht.
  • 2) Vereinzelt aus dem alten deutschen Rufnamen Heilant (heil + lant) hervorgegangener Familienname.
  • 3) Wohnstättenname zu dem niederdeutschen Flurnamen Heiland (hei-, haulant) >gerodetes Land<
Gruß Paul Otto
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 30.08.2015, 21:01
Benutzerbild von marclari
marclari marclari ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Backnang
Beiträge: 430
Standard FN Heiland

Einen guten Abend an alle Helfer!

Vielen Dank an Euch für die interessanten Beiträge!Heiland, Erlöser und Retter gefällt mir sehr. Auf den Duden hätte ich auch selbst kommen können. Danke für den Tipp, das nächste mal weiß ich ,wo ich suchen muss.

Schönen Gruß und eine angenehme Woche wünscht
Marclari
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.